Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Beta zu Halo: CE Anniversary am PC startet im Februar

Die Neuauflage des ersten Halo-Teils kommt schon bald auf den PC. (Bild: Microsoft)
Die Neuauflage des ersten Halo-Teils kommt schon bald auf den PC. (Bild: Microsoft)
Mit Halo: Combat Evolved hat Bungie im Jahr 2001 Konsolen-Shooter für immer verändert. Die durch 343 Industries überarbeitete Anniversary-Version kommt bald auf den PC, die Beta dazu startet schon im Februar – und in wenigen Schritten kann man seine Chancen auf eine Einladung stark verbessern.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Während alle Halo-Spiele über die Master Chief Collection (30 Euro auf Amazon) bereits seit Jahren in einer einzelnen Sammlung für die Xbox erhältlich sind, veröffentlicht Microsoft die Spiele in chronologischer Reihenfolge auf dem PC, angefangen bei Halo Reach im Dezember. Für die restlichen fünf Spiele gibt es noch kein Release-Datum, zumindest Halo: Combat Evolved Anniversary geht aber schon sehr bald in die Beta.

Allerdings benötigt man eine Einladung, um teilnehmen zu können. Es gibt kein Anmeldeformular, 343 Industries gibt aber ein paar Tipps, um seine Chancen zu verbessern: Man sollte ein aktuelles Halo Insider-Profil mit einer verifizierten E-Mail-Adresse haben, in dessen Einstellungen den Entwicklern gestattet wird, den Spieler zu kontaktieren, die Teilnahme an Beta-Programmen muss aktiviert und ein aktuelles DXDIAG im Profil hinterlegt sein.

Die Beta wird nicht das gesamte Spiel beinhalten, sondern nur einige Bereiche, um die Technik zu testen. Ein Datum für die Veröffentlichung gibt es noch immer nicht, wer das Spiel aber beispielsweise auf Steam für knapp 40 Euro vorbestellt hat, muss vermutlich nicht mehr allzu lange warten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6625 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-01 > Die Beta zu Halo: CE Anniversary am PC startet im Februar
Autor: Hannes Brecher, 20.01.2020 (Update: 20.01.2020)