Notebookcheck

Leak: Notebook-Version der Nvidia GeForce RTX 2080 Super Max-Q zeigt sich in einem Benchmark

Endlich gibt's wieder ein Lebenszeichen der GeForce Super GPUs für Notebooks. (Bild: Nvidia)
Endlich gibt's wieder ein Lebenszeichen der GeForce Super GPUs für Notebooks. (Bild: Nvidia)
Nachdem wir im November bereits exklusiv über die neuen Nvidia GeForce RTX Super GPUs für Notebooks berichtet haben, gibt es nun ein neues Lebenszeichen: Eine GeForce RTX 2080 Super Max-Q ist in einem Benchmark aufgetaucht.
Hannes Brecher,

Laut unserem Bericht handelt es sich bei der Grafikkarte im Geekbench-Eintrag um die GPU mit dem Codenamen N18E-GE3R, die in der Max-Q-Version mit einer TGP von 80 Watt kommen soll. Der Geekbench-Eintrag bestätigt unsere Information, dass der GPU 8 GB GDDR6-Grafikspeicher zur Seite gestellt werden.

Interessant: Im Benchmark wird auch der bisher nicht veröffentlichte Intel Core i9-10980HK angegeben, der mit 8 Kernen und Boost-Taktfrequenzen bis 4,92 GHz spezifiziert wird. Die Intel Comet Lake-H CPUs sollen noch in diesem Quartal an den Start gehen, sodass man wohl schon bald mit den Super-GPUs rechnen kann – unseren vorläufigen Informationen zufolge soll der Launch für März geplant sein.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-01 > Leak: Notebook-Version der Nvidia GeForce RTX 2080 Super Max-Q zeigt sich in einem Benchmark
Autor: Hannes Brecher, 20.01.2020 (Update: 20.01.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.