Notebookcheck

Die Vorbestellungen der goldenen PlayStation 5 starten am 10. September zu Preisen ab 8.799 Euro, Zubehör gibts ab 439 Euro

Die PlayStation 5 in Gold / Platin ist auf 250 Stück pro Modell und Finish limitiert. (Bild: Truly Exquisite)
Die PlayStation 5 in Gold / Platin ist auf 250 Stück pro Modell und Finish limitiert. (Bild: Truly Exquisite)
Die britische Luxus-Marke Truly Exquisite hat angekündigt, dass die mit 24 Karat Gold oder Platin beschichtete PlayStation 5 samt Zubehör ab dem 10. September vorbestellt werden kann. Wohlhabende Gamer können sich auch eine PS5 in Rotgold ab 8.909 Euro oder aber einen goldenen DualSense-Controller für 714 Euro schnappen.

Endlich gibt es Preise und ein Datum für den Start der Vorbestellungen der PlayStation 5, dabei handelt es sich allerdings nicht um die Angaben von Sony, auf welche Gamer rund um den Globus seit Monaten warten. Stattdessen kommen die besagten Details vom britischen Unternehmen Truly Exquisite, einem Konzern, der stolz darauf ist, High-End-Produkte mit einer Beschichtung aus 18K Rotgold, 24K Gold oder gar Platin aufzuwerten.

Das Unternehmen gibt an, dass die Vorbestellungen für die auffällige PlayStation 5 am Donnerstag, dem 10. September um 16:00 Uhr deutscher Zeit starten sollen. Dazu gibt es eine vollständige Preisliste, in der besonders auffällig ist, dass die Version mit dem Disk-Laufwerk 100 GBP (ca. 109 Euro) teurer als die Digital Edition ist – ob sich dieser Preisunterschied mit den regulären Konsolen deckt bleibt abzuwarten.

Die Kamera, die Fernbedienung oder die DualSense-Ladestation lassen sich leider nicht in Gold bestellen. (Bild: Truly Exquisite)
Die Kamera, die Fernbedienung oder die DualSense-Ladestation lassen sich leider nicht in Gold bestellen. (Bild: Truly Exquisite)

Wem es etwas zu extravagant erscheint, zwischen 8.799 und 9.129 Euro für eine mit Gold oder Platin beschichtete PlayStation 5 auszugeben, für den bietet das Unternehmen ein goldbeschichtetes iPad Pro für gerade einmal 2.220 Euro (exklusive Mehrwertsteuer) an, oder sogar eine silberne Dragon Edition des Samsung Galaxy S20 Ultra zu Preisen ab 3.850 Euro.

Hoffentlich wird Sony bald endlich die offiziellen Preise der PlayStation 5 verkünden, die Gerüchten zufolge bei 399 Euro für die Digital Edition starten sollen, während die Version mit Blu-ray-Laufwerk 499 Euro kosten soll.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Die Vorbestellungen der goldenen PlayStation 5 starten am 10. September zu Preisen ab 8.799 Euro, Zubehör gibts ab 439 Euro
Autor: Hannes Brecher,  9.09.2020 (Update: 30.09.2020)
Daniel R Deakin
Editor of the original article: Daniel R Deakin - Managing Editor News
Mein Interesse an der Technologie begann, nachdem ich Mitte der 1980er Jahre ein Atari 800XL Heimcomputer geschenkt bekam. Ich schreibe besonders gern über technologische Fortschritte und spannende Gerüchte. Ich habe einen Abschluss in "International Relations and Strategic Studies" und zähle meine Familie, Lesen, Schreiben und Reisen zu meinen Leidenschaften. Ich bin seit 2012 für Notebookcheck aktiv.
Hannes Brecher
Translator: Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.