Notebookcheck

Razers Respawn-Kaugummi soll die Gaming-Performance verbessern

Der Gaming-Spezialist Razer will seine Kunden künftig nicht nur mit Mäusen und Tastaturen versorgen, sondern auch mit Kaugummis. (Bild: Razer)
Der Gaming-Spezialist Razer will seine Kunden künftig nicht nur mit Mäusen und Tastaturen versorgen, sondern auch mit Kaugummis. (Bild: Razer)
Razer hat in Zusammenarbeit mit 5 Gum drei neue Kaugummi-Sorten veröffentlicht, die zwar frei von Zucker und Koffein sind, die Gaming-Leistung soll aber dennoch verbessert werden, und zwar indem die Konzentration durch Vitamin B und einem Extrakt aus grünem Tee gestärkt wird.
Hannes Brecher,

Razer will seine Kunden längst nicht mehr nur mit Tastaturen und Mäusen versorgen, unter seiner Respawn-Marke bietet das Unternehmen schon seit geraumer Zeit Performance-Shakes an, die stark an die Mixturen erinnern, an denen man in keinem Fitness-Center vorbeikommt. Nun wird das Programm um Kaugummis erweitert.

Dabei handelt es sich im Prinzip um drei neue Sorten der auch hierzulande recht beliebten Wrigley’s 5 Gum-Kaugummi. Die Razer-Kaugummi sind in den Sorten Cool Mint, Tropical Punch und Pomegranate Watermelon erhältlich, also Minze, Tropische Früchte und Granatapfel-Wassermelone. Auf Zucker oder Koffein verzichtet das Unternehmen dabei, stattdessen soll die Konzentration durch Vitamin B5, B6, B12, Niacin und einem Extrakt aus grünem Tee verbessert werden.

Das Produkt soll vor dem Launch ausgiebig von Gamern getestet worden sein, damit die "einzigartigen Bedürfnisse" der Zielgruppe "garantiert" erfüllt werden können. Mit Fokusgruppen-Geschmackstests soll so der perfekte Gaming-Kaugummi entstanden sein. Leider wird der Razer Respawn-Kaugummi vorerst nur in den USA erhältlich sein, dort kostet eine Packung mit 15 Kaugummi-Streifen 2,99 US-Dollar – das ist deutlich teurer im Vergleich zu den meisten Kaugummi-Marken, die man im Supermarkt findet.

Die Razer Respawn-Kaugummi sind in den Sorten Cool Mint, Tropical Punch und Pomegranate Watermelon erhältlich. (Bild: Razer)
Die Razer Respawn-Kaugummi sind in den Sorten Cool Mint, Tropical Punch und Pomegranate Watermelon erhältlich. (Bild: Razer)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Razers Respawn-Kaugummi soll die Gaming-Performance verbessern
Autor: Hannes Brecher,  8.09.2020 (Update:  8.09.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.