Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die besten leichten Laptops

Update August 2021 Wer sein Notebook stets dabei hat und es überwiegend unterwegs einsetzt, für den ist das Gerätegewicht ein entscheidender Faktor. Es gilt ein gutes Display in ein extrem leichtes Gehäuse zu pressen und dabei die Akkulaufzeit auf einem höchstmöglichem Niveau zu halten. Finden Sie hier die leichtesten Notebooks verschiedener Größen.
J. Simon Leitner 👁, Andrea Grüblinger,

Für den mobilen Einsatz sind Laptops mit einer angepassten Displaydiagonale oft die richtige Wahl. Nicht immer ist allerdings ein einfaches Reduzieren der Geräteabmessungen der richtige Zugang, schrumpfen doch damit auch die Abmessungen des Displays und in Folge auch die Produktivität. Besonders bei Notebooks die oft einen ganzen Tag lang vom User umhergetragen werden müssen, ist nicht die Größe sondern das Gewicht entscheidend für die bestmögliche Ergonomie. Natürlich sind kompakte Geräte auch leichter als etwa Notebooks mit besonders großem Fußabdruck, nichtsdestotrotz kann durch konsequentes Weglassen weniger wichtiger Features auch bei Laptops mit größerem Display viel unnötiger Ballast eingespart werden. Dass dies einen Verzicht auf Qualitäten wie etwa ein besonders verwindungsresistentes Gehäuse oder Hochleistungskomponenten im Inneren (die auch gekühlt werden wollen) bedeutet, liegt auf der Hand und muss als Kompromiss akzeptiert werden.

In folgender Übersicht listen wir die bestbewertetsten Laptops (Clamshell oder Convertible) aus unseren Tests der letzten 12 Monate auf. Es gelten die von uns definierten Limits von maximal einem Kilogramm für Laptops bis 14,5 Zoll, max. 1,3 Kilogramm bis 15,6 Zoll und max. 1,5 Kilogramm bis 17,0 Zoll. Ausgeklammert werden Chromebooks bzw. Windows-Tablets, unter denen ebenso besonders leichte Exemplare zu finden sind. Die besten Geräte dieser Klasse finden Sie in den nachstehend verlinkten Toplisten. 

Die besten besonders leichten Notebooks im Test

Position
Testergebnis
Datum
Bild
Modell
Gewicht
Dicke
Größe
Auflösung
Spiegelnd
Preis ab
189.8 %
02.2021
Lenovo ThinkPad X1 Nano-20UN002UGELenovo ThinkPad X1 Nano-20UN002UGE
Intel Core i7-1160G7
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
946 g16 mm13.00"2160x1350matt
288.3 %
05.2021
LG Gram 14Z90P-G.AA79GLG Gram 14Z90P-G.AA79G
Intel Core i7-1165G7
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
16 GB Hauptspeicher, 1024 GB SSD
967 g16.8 mm14.00"1920x1200spiegelnd
387.6 %
03.2021
Lenovo Yoga Slim 7i Carbon 13 ITLLenovo Yoga Slim 7i Carbon 13 ITL
Intel Core i7-1165G7
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
16 GB Hauptspeicher, 512 GB NVMe
975 g15 mm13.30"2560x1600matt
487.1 %
03.2021
Asus ExpertBook B9 B9400CE-KC0166RAsus ExpertBook B9 B9400CE-KC0166R
Intel Core i7-1165G7
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
16 GB Hauptspeicher, 1024 GB SSD
995 g14.9 mm14.00"1920x1080matt
586.3 %
06.2021
Neu!
LG Gram 16 (2021)LG Gram 16 (2021)
Intel Core i7-1165G7
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
16 GB Hauptspeicher, 1024 GB SSD
1.2 kg16.8 mm16.00"2560x1600spiegelnd
685.8 %
04.2021
LG Gram 16 2-in-1 16T90PLG Gram 16 2-in-1 16T90P
Intel Core i7-1165G7
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
1.5 kg17 mm16.00"2560x1600spiegelnd
785.2 %
08.2020
LG Gram 17 17Z90N-V.AA77GLG Gram 17 17Z90N-V.AA77G
Intel Core i7-1065G7
Intel Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU)
16 GB Hauptspeicher, 1024 GB SSD
1.4 kg17.4 mm17.00"2560x1600spiegelnd
881.7 %
10.2020
Samsung Galaxy Book Ion Aura SilverSamsung Galaxy Book Ion Aura Silver
Intel Core i7-10510U
NVIDIA GeForce MX250
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
1.3 kg15 mm15.60"1920x1080spiegelnd

Obige Tabelle zeigt eine Übersicht der besten in den letzten 12 Monaten bei Notebookcheck getesteten Notebooks bzw. relevante, noch erhältliche Geräte, folgend den gewählten Kriterien. Bei gleicher Wertung werden jüngere Tests zuerst gereiht. Die in der Tabelle und im Preisvergleich zu den einzelnen Artikeln ausgewiesenen Verkaufspreise werden täglich automatisch aktualisiert und können daher abweichen!
Link: alle getesteten Geräte <1kg & 14,5", <1.3kg & 15.6", <1.5kg & 17.0" 

Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Kommentar der Redaktion

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Lenovo ThinkPad X1 Nano

Federleichtes Universaltalent: Lenovo ThinkPad X1 Nano
Federleichtes Universaltalent: Lenovo ThinkPad X1 Nano

Als besonders mobiles Business-Subnotebook mit einem Gewicht von nur 946 Gramm (inklusive LTE) ist das neue X1 Nano das erste ThinkPad, welches wieder mit einem 16:10-Display (13 Zoll) an den Start geht. Dabei überzeugt der Bildschirm weitestgehend: matte Oberfläche, Helligkeit von mehr als 400 nits, hoher Kontrast, Verzicht von PWM-Nutzung, korrekte Farbdarstellung und volle sRGB-Abdeckung.

Das Gehäuse ist trotz der Abspeckkur überaus stabil, nur die Anschlussvielfalt musste Federn lassen (2x USB Typ-C). Die Leistunsgreserven gehen für ein Gerät seiner Klasse mehr als okay und selbst die Laufzeit mit 8-10 Stunden im praxisnahen Surfbetrieb kann sich sehen lassen. Thinkpad-Enthusiasten stören sich an der Tastatur mit nur sehr geringen Tastenhub und den kaum vorhandenen Wartungs- bzw. Upgrademöglichkeiten (RAM und WLAN-Modul verlötet). 

Lenovos Thinkpad Nano vereint eine hohe Systemleistung mit guter Akkulaufzeit und tollem Display in einem extrem leichten und dennoch ausreichend stabilen Gehäuse.

Die Preise für das Thinkpad X1 Nano beginnen bei rund 1.700 Euro (i5, 512GB) und steigen in der Topkonfiguration (i7, 1TB SSD) auf über 2.200 Euro an. 

Preisvergleich

Platz 2 - LG Gram 14 (2021) 14Z90P

Kein Gram(m) zu viel: LG Gram 14 (2021) 14Z90P
Kein Gram(m) zu viel: LG Gram 14 (2021) 14Z90P

Die Gram-Notebooks von LG gelten als Vorreiter der Ultraleicht-Klasse, litten allerdings oftmals unter eingeschränkter Leistungsentfaltung. Mit der Entwicklung effizienterer CPUs verbessern sich die Voraussetzungen. Bei einem Gewicht von nur 967 Gramm bietet das aktuelle Gram 14 ein 14 Zoll großes Display und lange Akkulaufzeiten von 11 bis 15 Stunden im praxisnahen WLAN-Surftest. Die Verarbeitung ist auf einem hohen Niveau, leider beeinträchtigt die spiegelnde Displayoberfläche den Einsatz unter freiem Himmel. 

Das LG Gram 14 bringt alle relevanten Mobilitätskriterien auf den Punkt: Gewicht von unter einem Kilogramm, 14-Zoll-Display und bis zu 15 Stunden Laufzeit im Praxiseinsatz.

Die Preise für das Gram 14 beginnen bei rund 1.400 Euro (i5, 512GB), in der Topausstattung mit i7-CPU und 1 TB SSD-Speicher kostet das Gram 14 ab 1.600 Euro.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Preisvergleich

Platz 3 - Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13ITL5

Gut, günstig und extrem leicht: Lenovo Yoga Slim 7 Carbon
Gut, günstig und extrem leicht: Lenovo Yoga Slim 7 Carbon

Sozusagen als zivile Variante des X1 Nano bringt Lenovo das Yoga Slim 7i Carbon, welches speziell auf die Bedürfnisse mobiler Endkunden zugeschnitten ist. Im Gegenzug zum Verzicht einzelner Business-Features bietet das Yoga Slim 7 Carbon ein etwas größeres Display (13,3 Zoll) als sein Geschäftskunden-Gegenstück, ist mit 975 Gramm allerdings nur unwesentlich schwerer als dieses. Beim Gehäuse setzt man auch hier auf Carbon, das geringes Gewicht mit hoher Stabilität vereint. Zwar bietet Lenovo auch im Yoga Slim ein mattes Display an, dieses kann jenem im X1 Nano insbesondere bei der Helligkeit und Farbdarstellung nicht das Wasser reichen, wenngleich es sich im Vergleich mit anderen Modellen gut schlägt. Die bereitgestellte Leistung liegt auf hohem Niveau, die Akkulaufzeit mit 7 bis 8 Stunden geht in Ordnung, bleibt aber auch hier hinter dem X1 zurück.

Unter den Superleichtgewichten kann das Lenovo Yoga Slim 7 Carbon vor allem mit seinem überaus attraktiven Preis überzeugen.

Das Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13ITL5 wird in Deutschland aktuell nur in einer weißen Variante angeboten. Der Einstiegspreis liegt bei rund 1.000 Euro (i5, 8GB, 512 GB), ausgestattet mit i7-CPU, 16GB RAM und 512GB SSD-Speicher kommt das Slim 7 Carbon auf 1.200 Euro.

Preisvergleich

Platz 4 - Asus ExpertBook B9

Asus kann auch leicht: ExpertBook B9
Asus kann auch leicht: ExpertBook B9

Im Portfolio von Asus ist das ExpertBook B9 die erste Wahl, wenn es um ein möglichst leichtes Notebook für unterwegs geht. Der Laptop verfügt über ein 14 Zoll großes Display und bringt 995 Gramm auf die Waage. In unserem Test fanden wir Gefallen an dem hellen und kontraststarken Display mit matter Oberfläche, das gänzlich ohne den Einsatz von PWM zur Helligkeitssteuerung auskommt. Auch die vollständige Anschlussausstattung inklusive USB Typ-A und einem HDMI-Port in voller Größe können sich bei einem Leichtgewicht wie dem ExpertBook B9 sehen lassen. Die Leistungsreserven befinden sich ebenso auf einem hohen Niveau, die Akkulaufzeit liegt im praxisnahen WLAN-Surftest bei rund 10 bis 12 Stunden. 

Mit dem ExpertBook B9 bringt Asus einen überzeugenden Player im Kampf um die Krone in der Ultraleicht-Kategorie.

Preislich geht es beim Asus ExpertBook B9 erst bei rund 2.200 Euro los. Verfügt man über die Berechtigung zum Zugang zu Education-Programmen, lassen sich jedoch ein paar hundert Euro sparen.

Preisvergleich

Platz 5 - LG Gram 16 (2021) 16Z90P

Großzügiges Display, leicht und ausdauernd: LG Gram 16 (2021) 16Z90P
Großzügiges Display, leicht und ausdauernd: LG Gram 16 (2021) 16Z90P

Während bei den kleinformatigen Ultraleicht-Laptops einige Optionen zur Auswahl stehen, wird es bei der Suche nach einem Laptop mit möglichst großem Display, der zugleich auch extrem leicht ist, sehr übersichtlich bei den möglichen Kandidaten. Das LG Gram 16 wiegt bei einer Displaydiagonale von 16 Zoll (2.560x1.600 Pixel) lediglich 1,19 Kilogramm. Das große Gehäuse bietet zudem den Vorteil einer umfangreichen Schnittstellenausstattung, die beim Gram 16 zwei Thunderbolt-4-Ports, einen Full-Size HDMI-Port und zwei USB Type-A-Ports umfasst. Auch ein MicroSD-Kartenlesegerät ist verbaut. Die feine Auflösung sorgt für ein gestochen scharfes Bild, allerdings muss man sich mit der spiegelnden Displayoberfläche arrangieren, die insbesondere beim Einsatz unter freiem Himmel störende Reflexionen zeigt. Dank des großen 80-Wh-Akkus schafft das Gram 16 Laufzeiten von 9 bis 16 Stunden im NBC-Wifi-Surftest.

Das Gram 16 von LG liefert ein großes Display in einem federleichten Gehäuse mit Akkulaufzeiten die einen kompletten Arbeitstag abdecken.

Die Preise für das Gram 16 starten bei rund 1.500 Euro (i5, 16GB, 512GB), die Topausstattung mit i7-CPU und 1-TB-SSD kommt auf rund 1.800 Euro.

Preisvergleich

Platz 6 - LG Gram 16 (2021) 16T90P Convertible

LG Gram 16 (2021) 16T90P Convertible - Leicht und vielseitig
LG Gram 16 (2021) 16T90P Convertible - Leicht und vielseitig

Alternativ zu der klassischen Clamshell-Variante bietet LG auch eine Convertible-Version seines Gram 16 an. Abgesehen von der Scharnier-Lösung entspricht dieses der Standard-Version und beerbt diese auch um ihre Stärken und Schwächen. Zu den Pluspunkten zählt das große Display mit hoher Auflösung sowie die lange Akkulaufzeit von bis zu 16 Stunden. Auch hier setzt LG auf ein Display mit spiegelnder Oberfläche, das allerdings zusätzlich über eine Touch-Funktion verfügt. Die zusätzliche Flexibilität durch das Display mit 360-Grad-Scharnier bezahlt man mit einem etwas höherem Gesamtgewicht von 1,5 Kilogramm.

Das LG Gram 16 Convertible bietet ein flexibel einsetzbares Display, bringt dafür aber etwas mehr Gewicht auf die Waage als sein Clamshell-Zwilling.

Ab einem Preis von 1.900 Euro kann man das Gram 16 in der Convertible-Variante (512GB) erwerben, mit großer 1-TB-SSD kommt das Gram auf 2.000 Euro.

Preisvergleich

Platz 7 - LG Gram 17 (2020) 17Z90N

LG Gram 17 (2021): Maximales Display, minimales Gewicht.
LG Gram 17 (2021): Maximales Display, minimales Gewicht.

Ein Gesamtgewicht von nur 1,35 Kilogramm ist aktuell bei kompakten 13-Zoll-Laptops üblich. Dass LG beim Gram 17 tatsächlich das Kunststück vollbringt, ein 17 Zoll großes Notebook mit exakt diesem Gewicht zu bauen, ist bemerkenswert. Möglich wird dies durch den Einsatz eines Magnesium-Gehäuses, das zwar sehr leicht und robust ist, Verwindungen aber nicht gänzlich verhindern kann. Der helle Bildschirm löst wie bei den kompakteren 16-Zoll-Modellen mit 2.560 x 1.600 Pixel auf, zeigt allerdings auch hier eine spiegelnde Oberfläche, die im Außeneinsatz bauartbedingt zu störenden Reflexionen neigt. Außerdem ist das Gram 17 allzeit leise und kühl, mit einer umfangreichen Schnittstellenausstattung versehen und mit einer Akkulaufzeit von rund 11 Stunden im praxisnahen WLAN-Surftest überaus mobil.

17-Zoll Display im nur 1,35 Kilogramm leichten Gehäuse: LGs Gram 17 setzt die Messlatte in der Ultraleicht-Kategorie extrem hoch.

Das Gram 17 2020 gibt es bei Amazon aktuell bereits ab 1.350 Euro zu kaufen und das sogar in der Topausstattung mit i7-Prozessor und 1-TB-SSD. Die 2021er Version mit Tiger-Lake-CPU startet bei rund 1.500 Euro.

Preisvergleich

Platz 8 - Samsung Galaxy Book Ion 15.6

Schick, leicht und günstig: Samsung Galaxy Book Ion 15.6
Schick, leicht und günstig: Samsung Galaxy Book Ion 15.6

Samsung bringt es mit dem Galaxy Book Ion 15.6 auf ein Display-zu-Gewicht-Verhältnis von 15,6-Zoll zu 1,25 Kilogramm. Möglich wird dies auch hier durch den Einsatz von Magnesium als Hauptwerkstoff für das Gehäuse. Eine Verformung des Gehäuses unter Druck ist möglich, dennoch wirkt dieses recht wertig. Das Display löst mit 1.920x1.080 Pixel auf, bietet eine hohe Helligkeit und Bildkontrast, allerdings auch eine spiegelnde Displayoberfläche, die im Außeneinsatz Reflexionen bedingt. Gut schneidet das Notebook im Test auch bei der Leistungsbewertung ab, der eingesetzte Prozessor performt auf erwartetem Niveau.

Samsung Galaxy Book Ion: schickes und sehr leichtes Gehäuse trifft gutes Display und performante CPU.

Der Einstiegspreis für das Galaxy Book Ion 15.6 liegt gerade einmal bei knapp über 1.000 Euro. Damit zählt das Notebook zu den günstigsten Vertretern der Ultraleicht-Klasse.

Preisvergleich

Die besten ultraleichten Notebooks im Vergleich

380.6 mm 262.6 mm 17.4 mm 1.4 kg357 mm 249 mm 17 mm 1.5 kg355.9 mm 243.4 mm 16.8 mm 1.2 kg356 mm 228 mm 15 mm 1.3 kg320 mm 203 mm 14.9 mm 995 g313.4 mm 215.2 mm 16.8 mm 967 g296 mm 209 mm 15 mm 975 g292.8 mm 207.7 mm 16 mm 946 g

Messergebnisse

Lenovo ThinkPad X1 Nano-20UN002UGELG Gram 14Z90P-G.AA79GLenovo Yoga Slim 7i Carbon 13 ITLAsus ExpertBook B9 B9400CE-KC0166RLG Gram 16 (2021)LG Gram 16 2-in-1 16T90PLG Gram 17 17Z90N-V.AA77GSamsung Galaxy Book Ion Aura Silver
Display
Display P3 Coverage
70.43
97.55
65.1
69.83
95.84
96.35
62.87
99.05
sRGB Coverage
99.92
99.91
97.09
98.77
99.8
99.86
92.73
99.88
AdobeRGB 1998 Coverage
71.98
85.25
66.63
71.25
83.78
84.74
63.59
87.33
Response Times
Response Time Grey 50% / Grey 80% *
46.8 ?(22, 24.8)
45 ?(20, 25)
38.4 ?(20.4, 18)
60 ?(28.8, 31.2)
44 ?(19, 25)
36.4 ?(18, 18.4)
43 ?(20, 23)
49 ?(22, 27)
Response Time Black / White *
28 ?(13.2, 14.8)
23 ?(9, 14)
20.8 ?(10.8, 10)
29.6 ?(14, 15.6)
20 ?(8, 12)
26.8 ?(14.4, 12.4)
25 ?(14, 11)
29 ?(15, 14)
PWM Frequency
Bildschirm
Helligkeit Bildmitte
460
352
325
437
331
325.3
393
467
Brightness
434
332
297
421
309
311
354
437
Brightness Distribution
92
91
83
87
88
92
84
91
Schwarzwert *
0.27
0.22
0.26
0.29
0.22
0.35
0.365
0.27
Kontrast
1704
1600
1250
1507
1505
929
1077
1730
Delta E Colorchecker *
1.1
2.89
2.2
1.8
4.64
4.91
4.83
3.39
Colorchecker dE 2000 max. *
4.5
4.66
3.5
3.5
9.82
10.96
11.6
6.27
Colorchecker dE 2000 calibrated *
1
2.7
0.6
1.4
3.16
2.83
1.22
Delta E Graustufen *
1.6
6.9
2.8
2.3
6.9
7.7
7.37
2.17
Gamma
2.2 100%
2.34 94%
2.05 107%
2.18 101%
2.34 94%
2.12 104%
2.36 93%
2.45 90%
CCT
6475 100%
7904 82%
6452 101%
6782 96%
7904 82%
8272 79%
6668 97%
6488 100%
Farbraum (Prozent von AdobeRGB 1998)
65.7
76
61.3
65.4
75.1
75.8
59
78
Color Space (Percent of sRGB)
99.9
100
97
98.7
100
99.8
93
100
Geräuschentwicklung
aus / Umgebung *
24.9
26
28.7
24
26
25.1
26
24.9
Idle min *
24.9
26
28.7
24
26
25.2
26
24.9
Idle avg *
26.3
26
28.7
24
26
25.2
26.8
24.9
Idle max *
31.8
26
30.6
24
26
25.2
27.5
24.9
Last avg *
34.3
30.5
37.3
47.5
30.8
32.1
32.2
39
Witcher 3 ultra *
34.3
37.3
47.5
34.9
38.9
Last max *
37.5
30.5
37.3
47.5
31.1
37.8
32.7
39.2
Hitze
Last oben max *
42.2
47.2
43.2
45.9
46.9
42.2
41
50.1
Last unten max *
47.5
45.8
49.7
57
45.1
46.2
40
50.2
Idle oben max *
24.3
23.8
25.4
24.5
26.4
26
27.8
24.8
Idle unten max *
25.3
22.9
26.6
25.9
24.1
27.6
28.1
25.5
Akkulaufzeit
Idle
2925
1713
1774
1437
967
H.264
925
1149
559
790
1204
742
647
WLAN
596
854
480
745
943
941
683
412
Last
98
219
106
188
258
158
219
133
Stromverbrauch
Idle min *
3.3
2.5
4.3
3.4
3.8
4.4
3.2
2.9
Idle avg *
5.7
5.3
7.1
4.9
9
9
8.4
7
Idle max *
9.1
9.5
9.8
5.9
11.3
10.1
11.7
9.9
Last avg *
29.6
26.2
41.8
38.8
35.2
45.5
39.6
53
Witcher 3 ultra *
27.7
41
38.7
39.6
39.3
Last max *
55.1
42.8
60.9
66.6
43.5
67
34
64

* ... kleinere Werte sind besser

Benchmarks

PCMark 10 - Score (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad X1 Nano-20UN002UGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1160G7, WDC PC SN530 SDBPNPZ-512G
4615 Points ∼53%
LG Gram 14Z90P-G.AA79G
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, SK Hynix PC601 1TB HFS001TD9TNG
4877 Points ∼56%
Lenovo Yoga Slim 7i Carbon 13 ITL
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, Samsung SSD PM981a MZVLB512HBJQ
4983 Points ∼57%
Asus ExpertBook B9 B9400CE-KC0166R
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, Samsung PM981a MZVLB1T0HBLR
5008 Points ∼57%
LG Gram 16 (2021)
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, SK Hynix PC601 1TB HFS001TD9TNG
4917 Points ∼56%
LG Gram 16 2-in-1 16T90P
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, SK Hynix PC401 512GB M.2 (HFS512GD9TNG)
4988 Points ∼57%
LG Gram 17 17Z90N-V.AA77G
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), i7-1065G7, Samsung PM981a MZVLB1T0HBLR
4293 Points ∼49%
Samsung Galaxy Book Ion Aura Silver
GeForce MX250, i7-10510U, WDC PC SN730 SDBQNTY-512GB
3891 Points ∼44%
3DMark 11 - 1280x720 Performance (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad X1 Nano-20UN002UGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1160G7, WDC PC SN530 SDBPNPZ-512G
5870 Points ∼14%
LG Gram 14Z90P-G.AA79G
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, SK Hynix PC601 1TB HFS001TD9TNG
6851 Points ∼16%
Lenovo Yoga Slim 7i Carbon 13 ITL
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, Samsung SSD PM981a MZVLB512HBJQ
6835 Points ∼16%
Asus ExpertBook B9 B9400CE-KC0166R
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, Samsung PM981a MZVLB1T0HBLR
7315 Points ∼17%
LG Gram 16 (2021)
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, SK Hynix PC601 1TB HFS001TD9TNG
5901 Points ∼14%
LG Gram 16 2-in-1 16T90P
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, SK Hynix PC401 512GB M.2 (HFS512GD9TNG)
7002 Points ∼17%
LG Gram 17 17Z90N-V.AA77G
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), i7-1065G7, Samsung PM981a MZVLB1T0HBLR
3851 Points ∼9%
Samsung Galaxy Book Ion Aura Silver
GeForce MX250, i7-10510U, WDC PC SN730 SDBQNTY-512GB
4625 Points ∼11%
3DMark - 1280x720 Cloud Gate Standard Graphics (nach Ergebnis sortieren)
LG Gram 14Z90P-G.AA79G
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, SK Hynix PC601 1TB HFS001TD9TNG
30164 Points ∼15%
Asus ExpertBook B9 B9400CE-KC0166R
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, Samsung PM981a MZVLB1T0HBLR
30951 Points ∼15%
LG Gram 16 (2021)
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, SK Hynix PC601 1TB HFS001TD9TNG
29609 Points ∼15%
LG Gram 16 2-in-1 16T90P
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, SK Hynix PC401 512GB M.2 (HFS512GD9TNG)
30255 Points ∼15%
LG Gram 17 17Z90N-V.AA77G
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), i7-1065G7, Samsung PM981a MZVLB1T0HBLR
9199 Points ∼5%
Samsung Galaxy Book Ion Aura Silver
GeForce MX250, i7-10510U, WDC PC SN730 SDBQNTY-512GB
20725 Points ∼10%
Cinebench R20
CPU (Single Core) (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad X1 Nano-20UN002UGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1160G7, WDC PC SN530 SDBPNPZ-512G
544 Points ∼67%
LG Gram 14Z90P-G.AA79G
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, SK Hynix PC601 1TB HFS001TD9TNG
505 Points ∼62%
Lenovo Yoga Slim 7i Carbon 13 ITL
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, Samsung SSD PM981a MZVLB512HBJQ
556 Points ∼69%
Asus ExpertBook B9 B9400CE-KC0166R
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, Samsung PM981a MZVLB1T0HBLR
563 Points ∼70%
LG Gram 16 (2021)
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, SK Hynix PC601 1TB HFS001TD9TNG
518 Points ∼64%
LG Gram 16 2-in-1 16T90P
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, SK Hynix PC401 512GB M.2 (HFS512GD9TNG)
540 Points ∼67%
LG Gram 17 17Z90N-V.AA77G
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), i7-1065G7, Samsung PM981a MZVLB1T0HBLR
411 Points ∼51%
Samsung Galaxy Book Ion Aura Silver
GeForce MX250, i7-10510U, WDC PC SN730 SDBQNTY-512GB
452 Points ∼56%
CPU (Multi Core) (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad X1 Nano-20UN002UGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1160G7, WDC PC SN530 SDBPNPZ-512G
1750 Points ∼7%
LG Gram 14Z90P-G.AA79G
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, SK Hynix PC601 1TB HFS001TD9TNG
1663 Points ∼7%
Lenovo Yoga Slim 7i Carbon 13 ITL
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, Samsung SSD PM981a MZVLB512HBJQ
1859 Points ∼8%
Asus ExpertBook B9 B9400CE-KC0166R
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, Samsung PM981a MZVLB1T0HBLR
2059 Points ∼9%
LG Gram 16 (2021)
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, SK Hynix PC601 1TB HFS001TD9TNG
1847 Points ∼8%
LG Gram 16 2-in-1 16T90P
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, SK Hynix PC401 512GB M.2 (HFS512GD9TNG)
1948 Points ∼8%
LG Gram 17 17Z90N-V.AA77G
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), i7-1065G7, Samsung PM981a MZVLB1T0HBLR
1082 Points ∼5%
Samsung Galaxy Book Ion Aura Silver
GeForce MX250, i7-10510U, WDC PC SN730 SDBQNTY-512GB
1597 Points ∼7%
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Tests > Test - Sortierungen > Die besten leichten Laptops
Autor: J. Simon Leitner,  2.08.2021 (Update: 29.07.2021)