Notebookcheck

Dongii: Nintendo Switch-Dock und 65W GaN-Ladegerät in einem

Dongii ist nicht nur ein enorm kompaktes Nintendo Switch Dock, sondern auch ein leistungsstarkes USB-C-Ladegerät. (Bild: Better DiGi)
Dongii ist nicht nur ein enorm kompaktes Nintendo Switch Dock, sondern auch ein leistungsstarkes USB-C-Ladegerät. (Bild: Better DiGi)
Die Nintendo Switch ist eine großartige Konsole für unterwegs. Wer aber gerne am Fernseher eines Freundes gemeinsam eine Runde Mario Kart spielen möchte, der muss das klobige Dock samt Netzteil mitbringen. Das hat mit Dongii endlich ein Ende – das kleine, leistungsstarke USB-C-Ladegerät kommt mit einem integrierten Switch Dock.
Hannes Brecher,

Wenn man Dongii sieht, könnte man glauben, dass es sich dabei lediglich um ein recht kompaktes USB-C-Ladegerät mit einer ordentlichen Leistung von 65 Watt handelt. Tatsächlich verbirgt sich in dem kleinen Netzteil auch ein komplettes Nintendo Switch Dock, inklusive einem HDMI-Port, mit dem die Konsole mit einem Fernseher verbunden werden kann, und einem USB-A-Anschluss, über den sich weiteres Zubehör mit der Konsole verbinden lässt.

Dabei bringt Dongii sogar Features mit, welche das Dock von Nintendo nicht bietet: Über Bluetooth 5.0 lassen sich drahtlose Kopfhörer mit der Switch verbinden – eine Funktion, die der Konsole drei Jahre nach Launch leider immer noch fehlt.

Und wenn man seine Switch unterwegs gerade nicht braucht, ist es als zusätzliches Netzteil für seinen Laptop oder sein Smartphone ebenso nützlich – Dongii schlägt also zwei Fliegen mit einer kompakten Klappe. Bei der Verwendung mit einem Computer kann der HDMI-Ausgang sogar einen Bildschirm mit 4K-Auflösung und 60 Hz betreiben.

Wenn man das Projekt auf Kickstarter unterstützt erhält man Dongii für 80 US-Dollar (ca. 73 Euro), später soll das Produkt 153 US-Dollar (ca. 139 Euro) kosten. Die Auslieferung soll bereits im Juni 2020 starten. Da es online bereits erste Hands-On-Berichte gibt scheint Dongii genau so zu funktionieren wie beworben, wie üblich bleibt bei Kickstarter aber ein gewisses Risiko bestehen, dass bei der Fertigung etwas schief läuft.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Dongii: Nintendo Switch-Dock und 65W GaN-Ladegerät in einem
Autor: Hannes Brecher, 18.03.2020 (Update: 18.03.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.