Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein Leak verrät erste Infos zum Lenovo Yoga Slim 7 Pro und zum Yoga Slim 9 mit Intel Tiger Lake

Ein Leak verrät bereits erste Details zu den nächsten Lenovo Yoga-Notebooks mit Intel Tiger Lake. (Bild: Lenovo)
Ein Leak verrät bereits erste Details zu den nächsten Lenovo Yoga-Notebooks mit Intel Tiger Lake. (Bild: Lenovo)
Ein Leaker hat einige Bilder und Infos zu noch nicht angekündigten Lenovo Yoga-Notebooks auf Basis von Intel Tiger Lake-U geteilt. Besonders spannend ist das Yoga Slim 7 Pro, das auf ein 90 Hz schnelles, 14 Zoll großes Display im 16:10-Format setzt.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Erst gestern gab es erste Informationen zum Lenovo ThinkPad X1 Nano, jetzt gibt es schon die nächsten Infos zu den geplanten Tiger Lake-Notebooks von Lenovo. Der bekannte Leaker WalkingCat hat in den unten eingebetteten Tweets Bilder und Infos zu gleich mehreren Geräten geteilt, die offenbar aus einer internen Marketing-Konferenz stammen.

Eines der spannendsten Geräte ist das Lenovo Yoga Slim 7 Pro, das in einem 14,9 Millimeter dünnen und 1,45 Kilogramm leichten Gehäuse ein 14 Zoll großes 16:10-Display unterbringt, das 90 Hz schnell, recht farbtreu und 400 Nits hell ist. Angetrieben wird das Notebook von einem Intel Tiger Lake-U-Prozessor, dem wahlweise eine Nvidia GeForce GTX 1650 oder eine GeForce MX450 zur Seite gestellt wird. Das Marketing-Material im Tweet verspricht eine Akkulaufzeit von bis zu 16 Stunden, der Akku soll in einer Stunde auf 80 Prozent geladen werden können.

Ein paar Infos gibt es auch schon zum neuen Yoga Slim 9, beim Topmodell kommt offenbar ein 500 Nits helles 4K-Display zum Einsatz, das nach VESA DisplayHDR 400 zertifiziert ist. Das Notebook soll 1,2 kg leicht und 14,6 mm dünn sein, dazu gibt es eine Akkulaufzeit von bis zu 16 Stunden sowie Wi-Fi 6. Zu den restlichen Notebooks, inklusive dem Yoga 9 und dem Yoga Slim 7 Carbon gibt es derzeit noch kaum Informationen, Intel Tiger Lake-U wird aber bereits im September erwartet, es ist anzunehmen, dass Lenovo seine neuesten Produkte bereits zum Launch der neuen Prozessoren offiziell vorstellen wird.

Quelle(n)

WalkingCat (Tweet 1 | Tweet 2)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5155 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Ein Leak verrät erste Infos zum Lenovo Yoga Slim 7 Pro und zum Yoga Slim 9 mit Intel Tiger Lake
Autor: Hannes Brecher, 15.07.2020 (Update: 15.07.2020)