Notebookcheck Logo

Ein YouTuber baut einen Apple iMac mit M1 ARM-SoC

Das Innenleben dieses iMac wird komplett durch die Komponenten eines Mac Mini auf M1-Basis ersetzt. (Bild: Luke Miani, YouTube)
Das Innenleben dieses iMac wird komplett durch die Komponenten eines Mac Mini auf M1-Basis ersetzt. (Bild: Luke Miani, YouTube)
Während sich Apple-Enthusiasten möglicherweise noch viele Monate gedulden müssen, bevor der erste iMac auf ARM-Basis auf den Markt kommt, hat ein YouTuber das Projekt einfach selbst in die Hand genommen, und einen iMac mit einem Mac Mini auf M1-Basis fusioniert.

Langsam gibt es die ersten Indizien dafür, dass der iMac der nächsten Generation mit ARM-SoC und brandneuem Design bald auf den Markt kommen könnte. Der YouTuber Luke Miani wollte aber offenbar nicht so lange warten, denn im unten eingebetteten Video ist zu sehen, wie ein handelsüblicher iMac mit Intel-Prozessor umgerüstet wird.

Dabei wurde das Innenleben eines 27 Zoll iMac aus dem Jahr 2011 fast vollständig entfernt – bei neueren Modellen dürfte ein ähnliches Unterfangen deutlich schwieriger sein, nicht nur weil wegen des dünneren Gehäuses deutlich weniger Platz zur Verfügung steht, sondern auch weil sich das Display des älteren Geräts mit seiner Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel mit einem speziell für diesen Zweck entwickelten Adapter vergleichsweise einfach in einen externen Monitor verwandeln lässt.

Anschließend hat Luke Miani einen Mac Mini mit M1-SoC (ca. 729 Euro auf Amazon) zerlegt und die Komponenten in das Gehäuse des iMac montiert. Das riesige Gehäuse des iMac sieht nach diesem Vorgang beinahe leer aus, der "M1 iMac" ist aber nicht nur wesentlich schneller, sondern auch stromsparender im Vergleich zum Intel-Computer, der zuvor im Gehäuse gesteckt hat.

Abschließend musste nur noch eine der WLAN- und Bluetooth-Antennen des iMac mit dem Mac Mini verbunden werden, um einen ordentlichen Empfang zu gewährleisten, und schon war der iMac mit M1 fertig. Einziger Nachteil: Die Anschlüsse befinden sich alle im Inneren des Gehäuses, genau wie der Einschaltknopf.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Ein YouTuber baut einen Apple iMac mit M1 ARM-SoC
Autor: Hannes Brecher,  3.03.2021 (Update:  3.03.2021)