Notebookcheck

Fujitsu Lifebook E746

Ausstattung / Datenblatt

Fujitsu Lifebook E746
Fujitsu Lifebook E746 (Lifebook E Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: nein
Gewicht
1.7 kg

 

Testberichte für das Fujitsu Lifebook E746

Fujitsu Lifebook E746: Твой Ноутбук – Твоя Крепость
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Decent hardware; excellent display; backlit keyboard; lightweight. Negative: Relatively high price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.11.2016
Fujitsu Lifebook E746 – Skylake öltönyben
Quelle: Prohardver.hu HU→DE
Positive: Good material; decent performance; good IPS display. Negative: Mediocre keyboard and touchpad.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.01.2016

Kommentar

Modell: Das Fujitsu Lifebook E746 ist eine großartige Wahl für User, die ein stylisches Notebook mit wertvollen Merkmalen zur Unterstützung der Alltagsarbeit brauchen. Mit seinem breiten Display, leichten Gewicht, zahlreichen Schnittstellen und modernen Sicherheitsmerkmalen bietet dieses Notebook vollen Komfort und volle Flexibilität. Der Laptop misst 338 x 231 x 20-27 mm und wiegt 1,7 kg. Verglicht man das Fujitsu Lifebook E746 mit den Lifebook E744 oder E743 Vorgängern, findet man beim Design keine besonderen Unterschiede. Anders als bei vielen anderen Laptops sieht das Gehäuse nicht zu modern aus. Der Stil ist klassisch mit zwei primären Farben, nämlich schwarz mit silber. Ein dünner roter Streifen an der Oberkante des Bildschirms sowie vor der Tastatur sorgen für farbliche Akzente. Der Laptop ist aus Magnesium- und Aluminium-Legierung gefertigt, was für ein robustes und zuverlässiges Design sorgt. Der Laptop ist mit einem IPS-Display mit einer Auflösung von 1,920 x 1,080 Pixeln ausgestattet. Die Bildschirm hat eine Diagonale von 14 Zoll und eignet sich für Arbeit und Video-Schauen. Die Blickwinkelstabilität ist ausgezeichnet. Zudem ist das Bild ausreichend kontrastreich (700:1) und hell (300 cd/m²). Außerdem hat der Bildschirm eine matte Oberfläche, sodass User nicht mit Spiegelungen des Umgebungslichts kämpfen müssen.

Am Fujitsu Lifebook E746 ist Windows 10 Pro 64-bit vorinstalliert. Allerdings ist es möglich, das System auf Windows 7 Professional zurückzusetzen. Das Gerät ist mit einem Intel Core i5-6200U Dual-Core-Prozessor der sechsten Generation mit einer Taktrate von 2,3 GHz ausgestattet. Dank Turbo Boost kann die Taktrate auf bis zu 2,8 GHz steigen. Der Chip ist im 14-nm-Verfahren hergestellt und verfügt über 3 MB Cache. Die CPU-Leistung reicht für viele Alltagsaufgaben einschließlich Multimedia. Für Grafik ist der integrierte Intel HD Graphics 520 Grafikchip verantwortlich. Dieser kann Videos codieren und decodieren. Zudem wird Bildausgabe auf bis zu drei Bildschirme unterstützt. Der Laptop verfügt über 16 GB RAM in zwei Slots (je 8 GB pro Slot). Es handelt sich um modernes DDR4 RAM und der Takt am Bus beträgt 2.133 MHz. Die RAM-Kapazität kann auf maximal 32 GB aufgerüstet werden. In puncto Massenspeicher ist der Laptop mit einer 500 GB Festplatte ausgestattet. Die 2-MP-Webcam ermöglicht Video-Telefonie, die trotzdem etwas körnig ist. An der linken Seite des Lifebook E746 befinden sich RJ-45-, VGA-, DisplayPort- und USB-3.0-Schnittstellen sowie der Stromanschluss und zwei Slots für Medienkarten. Gegenüber stehen zweimal USB 3.0, eine Kopfhörerbuchse, eine Mikrofonbuchse und ein Kensington-Lock-Slot zur Verfügung. Das Lifebook E746 eignet sich perfekt für Mittelklasse-Office-Arbeiter. Es ist schlank, leicht und gut mit der notwendigen Hardware ausgestattet.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Intel HD Graphics 520: Integrierte Grafikkarte (GT2), welche in einigen Skylake-CPUs (ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
6200U: Auf der Skylake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.7 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Fujitsu: Fujitsu Limited, ist ein japanischer Technologiekonzern mit 162.000 (2014) Mitarbeitern weltweit, dessen Ursprünge ins Jahr 1935 zurückreichen. Schwerpunkte der Produkte und Dienstleistungen sind Informationstechnologie, Telekommunikation, Halbleiter und Netzwerke. 1999 startete die Zusammenarbeit mit Siemens im IT-Bereich (Server, Notebooks, Desktop-PCs, etc.) unter der Marke Fujitsu-Siemens. 10 Jahre später endete diese Kooperation. Fujitsu ist ein Laptop-Hersteller mittlerer Größe, der sich in den letzten Jahre nicht unter den globalen Top 10 findet. Am Smartphone-Sektor spielt Fujitsu so gut wie gar keine Rolle. Die Bewertungen der Tests sind überdurchschnittlich gut (2016).
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

HP Pavilion 14-al002ns
HD Graphics 520
Dell Vostro 14-3459
HD Graphics 520
Lenovo ThinkPad T460
HD Graphics 520
HP ProBook 440 G3
HD Graphics 520

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Vivobook Max X441UA
HD Graphics 520, Core i3 6100U
Acer Swift 3 SF314-51-30Q
HD Graphics 520, Core i3 6006U
HP ProBook 640 G2-Y3B44ES
HD Graphics 520, Core i7 6600U
Acer Aspire Swift 3 SF314-51-34W
HD Graphics 520, Core i3 6006U
HP EliteBook 840 G3-X2F52EA
HD Graphics 520, Core i5 6300U
HP Pavilion 14-Al008Ur
HD Graphics 520, Core i3 6100U
HP EliteBook 840 G3 T9X26EA
HD Graphics 520, Core i7 6500U
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Fujitsu Lifebook E746
Autor: Stefan Hinum (Update: 27.01.2016)