Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Garmin: Fitnesstracker vivosmart HR+ mit Herzfrequenzmessung

Garmin: Fitnesstracker vivosmart HR+ mit Herzfrequenzmessung
Garmin: Fitnesstracker vivosmart HR+ mit Herzfrequenzmessung
Der neue vívosmart HR+ von Garmin vereint den klassischen Fitnesstracker mit den Funktionen von Smartwatch und GPS-Sportuhr. Das Gesundheits- und Fitnessarmband misst auch die Herzfrequenz direkt am Handgelenk.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Garmin stellt ein neues Fitnessarmband vor: vívosmart HR+. Das vívosmart HR+ nutzt GPS- und Move-IQ-Funktionen, um beispielsweise Distanz und zurückgelegte Schritte zu erfassen. Der neue Fitnesstracker ermittelt zudem auch die Herzfrequenz. Die Herzfrequenzmessung erfolgt direkt am Handgelenk. Laut Garmin ist der Fitness-Tracker in den Farbkombinationen Blau, Schwarz/Grau und Violett in Kürze erhältlich. Der UVP für den vivosmart HR+ liegt bei rund 220 Euro.

Mit der GPS-Funktion zählt der neue Fitness-Coach vívosmart HR+ jeden zurückgelegten Meter. Über die neue Move IQ-Funktion erkennt das smarte Fitnessarmband, ob man läuft, Fahrrad fährt, schwimmt oder sich auf dem Crosstrainer verausgabt und zeichnet die Aktivitäten automatisch als Ereignisse auf. Dank der neu integrierten Running-Funktionen, wie dem Virtual Pacer, zeigt das vivosmart HR+ nicht einfach nur Distanzen und Geschwindigkeiten an, sondern vergleicht die aktuelle Pace mit der Zielvorgabe.

Für genaue Fitnesswerte bei Intensitätsminuten und im Schlaf misst der vívosmart HR+ die Herzfrequenz über einen optischen Sensor direkt am Handgelenk. Auf Wunsch lassen sich diese Daten auf ein anderes kompatibles Garmin-Gerät wie beispielsweise auf die Virb XE Action-Cam übertragen. Auf dem Display (160 x 68 Pixel) kann der Nutzer seinen durchschnittlichen Ruhepuls der letzten 7 Tage sowie nach kurzer Zeit seine aktuelle Herzfrequenz ablesen. Darüber hinaus zeigt das Fitness-Armband auch die klassischen Informationen wie Uhrzeit, Schritte, Kalorienverbrauch sowie auf dem Smartphone eingehende Anrufe und Nachrichten, Kalenderereignisse, Wetter an.

Über den integrierten barometrischen Höhenmesser zählt der vivosmart HR+ sogar beim Treppensteigen die Stockwerke. Der vivosmart HR+ ist Teil von Garmins #BeatYesterday Kollektion, zu der auch viele weitere Fitness Tracker, GPS-Sportuhren und GPS-Radcomputern gehören.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13313 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-05 > Garmin: Fitnesstracker vivosmart HR+ mit Herzfrequenzmessung
Autor: Ronald Tiefenthäler, 17.05.2016 (Update: 17.05.2016)