Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Gerücht: HMD Global plant mit dem Nokia 125 & 150 neue Feature-Phones

Nokia hält weiter an seinen klassischen Feature-Phones fest, Snake gehört bei den meisten Geräten zum Lieferumfang. (Bild: HMD Global)
Nokia hält weiter an seinen klassischen Feature-Phones fest, Snake gehört bei den meisten Geräten zum Lieferumfang. (Bild: HMD Global)
Einem neuen Gerücht zufolge soll HMD Global gerade an einer neuen Version des Nokia 150 sowie an einem brandneuen Nokia 125 arbeiten. Beide Feature-Phones kommen vermutlich mit einer langen Akkulaufzeit, KaiOS und vor allem mit Snake.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das Nokia 150 (ca. 35 Euro auf Amazon) war das erste Gerät, das HMD Global veröffentlicht hat, nachdem das Unternehmen die Rechte an der Marke Nokia erworben hatte. Obwohl das Handy noch kaum vier Jahre alt ist gilt es damit schon als echter Klassiker.

Doch nicht nur das Design, sondern auch die Ausstattung erinnern an eine längst vergangene Zeit: Das Feature-Phone besitzt ein 2,4 Zoll großes TFT-Display mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln bei einer Pixeldichte von 167 PPI, eine VGA-Kamera sowie einen austauschbaren Akku mit einer Kapazität von 1.020 mAh, der für eine Standby-Akkulaufzeit von 744 Stunden oder für eine Sprechzeit von 22 Stunden sorgt.

Laut einem Tweet von Roland Quandt arbeitet HMD Global nun an einem Remake des Klassikers. Zu den Spezifikationen gibt es noch keine Infos, im besten Fall gibt's im neuen Modell aber LTE statt nur GSM, da der Empfang in vielen Gegenden so deutlich besser wäre. Dazu soll es ein brandneues Nokia 125 geben, bei dem es sich vermutlich um eine etwas vereinfachte Version des Nokia 130 (ca. 35 Euro auf Amazon) handeln wird.

Ob die Nachfrage nach Feature-Phones auch im Jahr 2020 noch so hoch ist, um gleich zwei neue Modelle zu rechtfertigen, obwohl man zum Beispiel mit dem Nokia 1 Plus (ca. 90 Euro auf Amazon) bereits für unter 100 Euro ein ordentliches Smartphone erhält, bleibt abzuwarten, HMD Global denkt aber offenbar, dass die Zeit für die KaiOS-Feature-Phones noch nicht abgelaufen ist.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6690 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Gerücht: HMD Global plant mit dem Nokia 125 & 150 neue Feature-Phones
Autor: Hannes Brecher, 30.04.2020 (Update: 19.05.2020)