Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Meilenstein: TikTok erreicht zwei Milliarden Downloads

TikTok scheint nicht mehr zu stoppen zu sein: Die App wurde bereits zwei Milliarden mal heruntergeladen. (Bild: Kon Karampelas, Unsplash)
TikTok scheint nicht mehr zu stoppen zu sein: Die App wurde bereits zwei Milliarden mal heruntergeladen. (Bild: Kon Karampelas, Unsplash)
Nach dem erfolgreichsten Quartal aller Apps bisher konnte TikTok die Schwelle von zwei Milliarden Downloads auf iOS und Android erreichen. Die App ist vor allem in Indien, in China und in den USA extrem beliebt, tatsächlich könnte TikTok mittlerweile mehr aktive Nutzer als Instagram haben.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Einem neuen Bericht von SensorTower zufolge kann TikTok deutlich schneller wachsen als etwa Instagram oder Snapchat: Erst vor fünf Monaten konnte die App den Meilenstein zu 1,5 Milliarden Downloads erreichen, jetzt wurden über Apples App Store und Google Play zusammen bereits mehr als zwei Milliarden Installationen verzeichnet.

Alleine im ersten Quartal 2020 wurde TikTok 315 Millionen mal heruntergeladen – das ist ein absoluter Rekord, nie zuvor wurde eine einzelne App in nur drei Monaten so oft installiert. Dafür soll unter anderem die Quarantäne verantwortlich gewesen sein. SensorTower gibt an, dass die App zwar schon vorher äußerst beliebt war, durch COVID-19 stieg die Smartphone-Nutzung aber enorm, und TikTok hat sich als beliebte Plattform etabliert, um mit anderen Menschen in Kontakt zu bleiben.

Besonders beliebt ist TikTok dabei in Indien, wo die App insgesamt 611 Millionen mal heruntergeladen wurde – das sind 30,3 Prozent der gesamten Downloads. China befindet sich mit 196,6 Millionen Downloads auf dem zweiten Platz, die USA belegen mit 162 Millionen Installationen Platz drei. Knapp drei Viertel aller Downloads gehen übrigens auf Android-Smartphones zurück, während ca. 95 Prozent aller Umsätze von iPhone-Nutzern stammen.

Interessanterweise kommt der Großteil des Umsatzes der App aus China, wo Nutzer insgesamt bereits 331 Millionen US-Dollar ausgegeben haben – das sind 72,3 Prozent der gesamten Umsätze von 456,7 Millionen USD, in den USA haben Kunden immerhin 86,5 Millionen USD ausgegeben, während in Indien keine nennenswerten Umsätze erzielt werden konnten. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6690 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Meilenstein: TikTok erreicht zwei Milliarden Downloads
Autor: Hannes Brecher, 30.04.2020 (Update: 19.05.2020)