Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Android 10 Go Edition erreicht das Nokia 1 Plus

HMD Global arbeitet weiter hart daran, all seine aktuellen Smartphones mit Android 10 auszustatten. (Bild: HMD Global)
HMD Global arbeitet weiter hart daran, all seine aktuellen Smartphones mit Android 10 auszustatten. (Bild: HMD Global)
Mit dem extrem günstigen Nokia 1 Plus erhält das nächste Smartphone von HMD Global Android 10, in diesem Fall in der sparsamen Go Edition. Der Rollout ist aber wieder einmal ebenso kompliziert wie langwierig, wie man das vom Unternehmen aus Finnland mittlerweile gewohnt ist.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Über den unten eingebetteten Tweet hat Juho Sarvikas, der Chief Product Officer von HMD Global, bestätigt, dass Android 10 Go Edition für das Nokia 1 Plus (ca. 89 Euro auf Amazon) endlich verteilt wird. In einem Eintrag in seinem Community Forum gibt der Konzern nähere Informationen zur Vorgehensweise beim Rollout bekannt.

Wie auch bei den anderen Geräten von HMD Global wird der Rollout auf mehrere Wellen aufgeteilt. Bisher ist nur Welle 1 gestartet, und da ist weder Deutschland noch Österreich mit dabei. Diese erste Etappe soll aber bereits bis zum 4. Mai abgeschlossen sein, sodass man schon kurz darauf mit der Verteilung im Großteil von Europa rechnen darf.

Damit ist das Nokia 1 Plus neben dem Nokia 1.3 (ca. 106 Euro auf Amazon) eines von verhältnismäßig wenigen Smartphones, auf denen die aktuellste Version der Android Go Edition läuft. Diese wurde speziell für schwächere Hardware und wenig Arbeitsspeicher optimiert, sodass sich das System perfekt für das günstige Gerät eignet.

Denn das Nokia 1 Plus ist mit gerade einmal einem Gigabyte LPDDR3-Arbeitsspeicher und mit einem MediaTek MT6739WW SoC ausgestattet. Auch der integrierte Flash-Speicher ist mit 8 GB sehr knapp bemessen, dank Android 10 Go Edition lassen sich Apps aber immerhin auf eine MicroSD-Speicherkarte auslagern. Wer mehr über das Einsteiger-Smartphone erfahren möchte, der findet direkt auf der Webseite des Herstellers viele weitere Informationen.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6370 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Android 10 Go Edition erreicht das Nokia 1 Plus
Autor: Hannes Brecher, 30.04.2020 (Update: 19.05.2020)