Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Google Pixel 2 (XL): 27 W USB-PD-Support, 3 Jahre Android-Updates

Das Pixel 2 (XL) kann aus einem USB-PD-kompatiblen Ladegerät 27 Watt ziehen.
Das Pixel 2 (XL) kann aus einem USB-PD-kompatiblen Ladegerät 27 Watt ziehen.
(Update) Zwei gute Nachrichten für alle, die sich überlegen eines der neuen Pixel 2-Phones von Google zu bestellen. Mit drei Jahren Update-Support garantiert Google ein Jahr länger Android-OS-Updates als noch beim ersten Pixel Phone und mit USB-Power-Delivery-Ladegerät ziehen die neuen Smartphones bis zu 27 Watt für schnelleres Laden.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Wer sich für USB-C-Zubehör interessiert, ist mit Sicherheit schon über die Webseite des Google-Entwicklers Benson Leung gestolpert. Unter bensonapproved.com listet Benson USB-C-Zubehör auf, das von ihm persönlich getestet und für gut befunden wurde. Angesichts der vielfältigen Probleme mit USB-C-Accessories in den Anfangstagen des Standards eine große Hilfe bei der Auswahl. Auf Google+ gab der Software-Engineer nun bekannt, dass Google bei den beiden Pixel 2-Phones auf Kompatibilität mit dem USB-Power-Delivery (PD)-Standard geachtet habe. 

Im Paket mit dabei ist zwar nach wie vor nur das 18 Watt PD-kompatible Ladegerät, das schon im Vorjahr der ersten Pixel-Generation beilag, wer allerdings ein stärkeres USB-PD-Netzteil besitzt, kann daraus bis zu 27 Watt Leistung ziehen und die Ladezeit von Pixel 2 und Pixel 2 XL damit weiter verkürzen. Als Beispiel sei das 45 Watt Ladegerät des neuen Google PixelBook erwähnt, aber jeder andere PD-kompatible Charger funktioniert natürlich ebenfalls. Update: Das Pixel 2 unterstützt doch nicht mehr als 18 Watt, wie Benson in einem Update klar stellt. Mit Android Oreo setzt Google zudem erstmals auf den USB-C Port Manager in Linux, wie Benson weiter ausführte.

Auch beim Thema Software-Updates gibt es Verbesserungen zu vermelden. Wohl aufgrund des längeren Support-Zeitraums für den LTS-Kernel 4.4 und die Initiative Project Treble sieht sich Google in der Lage, drei Jahre Android-Updates für das Pixel 2 (XL) zu versprechen (siehe unten). Somit garantiert Google sowohl Sicherheits- als auch OS-Updates bis Oktober 2020, was im Vergleich zu den Pixel-Phones des Vorjahres ein Jahr länger ist. Am grundsätzlichen Problem der Fragmentierung im Android-Ökosystem ändert das natürlich wenig, möglicherweise agiert Google hiermit aber als Vorbild für Hersteller anderer Android-Smartphones.

Update 15.10.

Wie Benson Leung in seinem ursprünglichen Post als Update schreibt, unterstützt das Pixel 2 doch keine Ladeströme höher als 18 Watt.

Pixel 2 (XL) erhält Android-OS-Updates bis 2020.
Pixel 2 (XL) erhält Android-OS-Updates bis 2020.
Beim ersten Pixel sind diese nur bis 2018 garantiert.
Beim ersten Pixel sind diese nur bis 2018 garantiert.

Quelle(n)

https://store.google.com/de/product/pixel_2_specs?hl=de-DE

via: http://www.androidpolice.com/2017/10/04/google-says-pixel-2-will-receive-three-years-software-updates/

https://plus.google.com/+BensonLeung/posts/3naXZs2MWSj

via: https://www.gsmarena.com/the_new_pixel_2_phones_support_usbpd_up_to_27w-news-27579.php

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7513 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-10 > Google Pixel 2 (XL): 27 W USB-PD-Support, 3 Jahre Android-Updates
Autor: Alexander Fagot,  6.10.2017 (Update: 15.10.2017)