Notebookcheck

Google Stadia: Preise, Datum und verfügbare Spiele veröffentlicht

Das Logo von Google Stadia
Das Logo von Google Stadia
Nach der ersten Vorstellung im März, hat Google heute offiziell weitere Details seines neuen Streaming-Services für Spiele namens Stadia bekannt gegeben. So kennen wir jetzt beispielsweise endlich die Liste der verfügbaren Spiele, die sich streamen lassen werden und den Preis des Services.

Viele Analysten und Fans sind sich in letzter Zeit einig, dass Streaming das nächste große Ding im Gaming-Sektor werden könnte. Hier dürfte die neue Technik besonders den klassischen Konsolen gefährlich werden, da man beim Streaming trotz Komprimierung qualitativ häufig mit aktuellen Konsolen voll mithalten kann. Bei Desktop PCs dürfte der qualitative Abstand besonders im High-end-Segment allerdings noch wesentlich größer sein.

Mit Stadia hat Google im März seinen eigenen Streaming-Service für Computerspiele angekündigt, wobei allerdings viele entscheidende Details noch ausgelassen wurde. Beispielsweise der Preis: Hier wurde heute bekannt gegeben, dass man von jetzt an den zugehörigen Controller in der Founder’s Edition für 130 Euro vorbestellen kann, mit welchem man dann in Kombination mit einem Chromecast Ultra spielen kann. Hierbei bekommt man die ersten drei Monate des Premium-Services geschenkt, wobei anschließend 10 Euro monatlich fällig werden. Die Spiele werden sich in diesem Pro-Abonnement, das im November starten wird, sogar in 4k bei 60 fps streamen lassen, wenn die eigene Internetleitung mind. 35 Mbit/s stabil schafft. Im Jahr 2020 soll dann eine Abo-Version veröffentlicht werden, in der man auch ohne Chromecast Ultra in 1080p bei 60 fps spielen kann.

Weiterhin werden sich die Spiele zu Beginn auch auf die hauseigenen Smartphones Pixel 3 und 3a streamen lassen.

Dabei muss man allerdings eins bedenken: Bis auf Destiny 2 sind bei den 10 Euro pro Monat keine Spiele mit dabei, da man sich diese selber dazukaufen muss. Doch welche Spiele lassen sich eigentlich über den neuen Services kaufen und streamen? Glücklicherweise hat Google hier gleich eine Liste bereitgestellt, die folgende Spiele enthält:

  • Dragon Ball Xenoverse 2
  • DOOM Eternal und 2016
  • The Elder Scrolls Online
  • Wolfenstein: Youngblood
  • Destiny 2
  • Get Packed (Stadia exklusiv)
  • Grid
  • Metro Exodus
  • Thumper
  • Farming Simulator 2019
  • Baldur's Gate 3
  • Power Rangers: Battle for the Grid
  • Football MAnager
  • Samurai Shodown
  • Final Fantasy XV
  • Tomb Raider Definitive Edition, Rise of the Tomb Raider, Shadow of the Tomb Raider
  • NBA 2k
  • Borderlands 3
  • Gylt (Stadia exklusiv)
  • Mortal Kombat 11
  • Darsiders Genesis
  • Assassin's Creed Odyssey
  • Just Dance
  • Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint
  • Tom Clancy’s The Division 2
  • Trials Rising
  • The Crew 2

Allerdings betonte Google bei der Vorstellung dieser Liste auch gleich, dass hier noch einige Titel dazukommen werden. So ist bereits bekannt, dass es ebenfalls weitere Portierungen von dem Entwicklerstudio Rockstar und dem Publisher EA geben wird.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-06 > Google Stadia: Preise, Datum und verfügbare Spiele veröffentlicht
Autor: Cornelius Wolff,  6.06.2019 (Update:  6.06.2019)
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - News Editor
Nachdem ich mit 8 meinen ersten PC geschenkt bekommen habe (damals noch mit einem AMD Athlon Single-Kern-Prozessor) und ich dieses Gerät auch gleich munter auseinander gebaut habe, hat mich die Technik nie wieder losgelassen. So kam es, dass ich schon mit jungen Jahren immer weiter in die Welt der Computer-Technik eingetaucht bin. Als ich dann 2015 zum ersten Mal auf die Seite Notebookcheck gestoßen bin, war ich begeistert von dem Umfang den diese Seite bietet. Nun arbeite ich seit meiner erfolgreichen Bewerbung im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck als News- und Hardware-Redakteur.