Notebookcheck

HTC One S9

Ausstattung / Datenblatt

HTC One S9
HTC One S9 (One Serie)
Grafikkarte
Hauptspeicher
2048 MB 
Bildschirm
5 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 441 PPI, Super LCD capacitive touchscreen, 16M colors, spiegelnd: ja
Massenspeicher
16 GB eMMC Flash, 16 GB 
Anschlüsse
1 USB 2.0, Card Reader: microSD, up to 256 GB (dedicated slot), NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: Accelerometer, gyro, proximity, compass
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 10.1 x 144.6 x 69.7
Akku
2840 mAh Lithium-Ion, Telefonieren 3G (laut Hersteller): 13 h, Standby 3G (laut Hersteller): 658 h
Betriebssystem
Android 6.0 Marshmallow
Kamera
Primary Camera: 13 MPix
Secondary Camera: 4 MPix
Sonstiges
12 Monate Garantie, Lüfterlos
Gewicht
158 g
Preis
400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)

Testberichte für das HTC One S9

80% HTC One S9
Quelle: Android Magazin - Heft 4/2016 Deutsch
Das Display löst bei fünf Zoll Diagonale in Full HD auf - das reicht absolut. Für die Rechenaufgaben wird ein Achtkerner (von MediaTek) mit maximal 2 GHz Taktfrequenz verpflichtet, der Unterstützung von einem 2 GB großen Arbeitsspeicher erhält. Etwas mager ist der Speicher mit 16 GB ... Großzügig bemessen ist dagegen der Akku mit fast 3.000 mAh. Für Bilder wird eine Kamera mit 13 Megapixeln ... eingesetzt.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
HTC One S9
Quelle: Android Mag Deutsch
Bei HTC ist es anders als bei Mercedes: Die S-Klasse stellt nicht die Spitze der Modellpalette dar, die wird bei den Taiwanern ironischerweise durch die Geräte mit einer Nummer nach dem „M“ markiert. Das bald erscheinende S9 verkörpert HTCs Beitrag zum mittleren Preis- und Leistungssegment.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.06.2016

Ausländische Testberichte

Представяне на HTC One S9 – 5″ Full HD екран, 8-ядрен Helio X10, 13MP камера и метално тяло
Quelle: Smartphone.bg BU→DE
Positive: Solid workmanship; excellent display; good hardware; decent cameras.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.03.2017

Kommentar

Modell:

Das HTC One S9 ist ein mittelklassiges Smartphone, welches sich das selbe gut aussehende Design der bisherigen HTC One M Serie und einige tolle Funktionen des HTC One A9 leiht. Das Smartphone weist eine elegant ausgeführte Verarbeitung auf. Das Smartphone hat einen eleganten Glanz und eine gute Verarbeitung. HTC hat das Kurvendesign gebogenen Design modernisiert und eine gebürstete bestrichene metallene Oberfläche hinzugefügt. Das One S9 wiegt 158g und ist 144.6 x 69.7 x 10.1 mm groß. Mit diesen Dimensionen ist es nicht wirklich ein dünnes und leichtes Smartphone, aber das Aussehen gleicht das aus. Vorinstalliert ist Android OS v6.0 Marshmallow und das HTC Sense Benutzer-Interface.

Drinnen ist ein Mediatek MT6795 Helio X10 Octa-core 2.0 GHz Cortex-A53 Prozessor zusammen mit dem PowerVR G6200 Grafikprozessor, 2GB RAM und 16GB internem Speicher, welcher durch eine microSD mit bis zu 256GB erweitert werden kann. Das HTC One S9 hat einen 5-Zoll 5-inches Super LCD Touchscreen, welcher fähig ist, eine bis zu 1920 x 1080 Pixel Auflösung mit 441 Pixel anzuzeigen. Der Bildschirm ist mit Corning Gorilla Glas beschichtet, um ein bisschen Festigkeit Stärke zu verleihen und den Schutz vor Kratzern zu erhöhen. Wie alle “Super-LCDs” Super LCDs von HTC hat das One S9 eine gute Helligkeit, aber nicht unter direktem Sonnenlicht. Es hat Kommunikationsfunktionen wie Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac (2.4GHz und 5.0GHz), Wi-Fi Direct, DNLA, Hotspot, Bluetooth Version 4.1, GPS mit Assisted GPS (A-GPS) und das BeiDou Navigation Satellite System (BDS). Andere zusätzliche Funktionen des HTC One S9 beinhalten den Tageslicht-, Annäherungs-, Beschleunigung-, Kompass- und Magnetsensor Tageslichtsensor, Annäherungssensor, Beschleunigungssensor, Kompasssensor und ein Magnetsensor .

Für ein Smartphone des mittleren Preisbereichs, brilliert das HTC One S9 im Bereich Kamera. Es hat eine 13-Megapixel f/2.0 Kamera auf der Rückseite und ist mit Auto-Fokus, BSI Sensor, Optical Image Stabilizer (OIS), Bicolor LED Blitz und Gesichtserkennung ausgestattet. Obendrein ist die Kamera fähig Videos mit 1080p Auflösung mit 30fps sowie mit 729p Auflösung mit 120 fps aufzunehmen. Zusätzlich zu diesen erwähnten features, ermöglicht das HTC One S9 einen Pro Mode Kameraschuß. Es handelt sich dabei um einen verbesserten Kamera-Modus, der Bilder im RAW-Format speichert. Diese Art der Konfiguration wird üblicherweise in viel teureren high-end Geräten gefunden wie beispielsweise Samsung Galaxy S7 und LG G5. Auf der Vorderseite gibt es eine zweite 4-Megapixel-Kamera mit 2 micron Pixeln. Diese Kamera ist mit einer Vielfalt von Selfie Software Sammlungen ausgestattet. Die Linsen beider Kameras sind aus Saphir-Kristall gefertigt um sie kratzfest zu machen.

Das Smartphone ist mit HTC Boomsound inklusive Dolby Audio Surround ausgestattet. Das bringt gute Leistung und übertrifft viele Flagship Smartphones mit Lautsprechern auf der Rückseite. HTC One S9  gibt es in 2 verschiedenen Farben: Gold und Silber. Der 2840mAh-Akku ist nicht austauschbar. Der Nachteil dieses Smartphones ist das Fehlen eines Fingerabdruck-Sensors, was selbst im günstigen Preisbereich zu einer Notwendigkeit geworden ist. Kurzum, das HTC One S9 ist ein gutaussehendes Smartphone mit einer für ein, im unteren Preisbereich angesiedelten Geräts, passabler Ausstattung. Da aber dieser Preisbereich mit vielen interessanten Geräten überflutet ist, bräuchte es mehr für diesen Preis.

Hands-on Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Imagination PowerVR G6200: Multicore (2 Cluster) Grafikchip für ARM-Prozessoren. Wird unter anderem in verschiedenen MediaTek SoCs (z.B. MT8135) eingesetzt. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
MT6795: ARM-basierter Octa-Core-SoC (8x Cortex-A53) mit 64-Bit-Unterstützung und bis zu 2,2 GHz Taktrate für Smartphones und Tablets.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5": Es handelt sich um eine typische Smartphone-Diagonale.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.158 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
HTC: High Tech Computer Corporation (HTC) ist ein taiwanesischer Hersteller von Mobiltelefonen und anderen elektronischen Produkten. Ab 2012 produzierte HTC keine Tablets mehr unter eigenem Namen. 2012-2013 gab es starke Umsatzrückgänge. Am Smartphone-Sektor ist das Unternehmen seitdem mittlerer Größenordnung. Es gibt zahlreiche Testberichte für HTC Smartphones (2016).
80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
HTC One ME
PowerVR G6200

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HTC Desire 19+
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P35 MT6765, 6.2", 0.17 kg
HTC U19e
Adreno 616, Snapdragon 710, 6", 0.18 kg
HTC Desire 12s
Adreno 505, Snapdragon 435, 5.7", 0.15 kg
HTC U12 Life
Adreno 509, Snapdragon 636, 6", 0.175 kg
HTC U12 Plus
Adreno 630, Snapdragon 845, 6", 0.188 kg
HTC Desire 12+
Adreno 506, Snapdragon 450, 6", 0.158 kg
HTC Desire 12
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.5", 0.137 kg
HTC U11 EYEs
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 6", 0.185 kg
HTC U11 Plus
Adreno 540, Snapdragon 835, 6", 0.188 kg
HTC U11 Life
Adreno 508, Snapdragon 630, 5.2", 0.142 kg
HTC U11
Adreno 540, Snapdragon 835, 5.5", 0.169 kg
HTC One X10
Mali-T860 MP2, Mediatek Helio P10 MT6755, 5.5", 0.175 kg
HTC Desire 650
Adreno 305, Snapdragon 400 MSM8928, 5", 0.14 kg
HTC Desire 650
unknown, unknown, 5", 0.14 kg
HTC U Ultra
Adreno 530, Snapdragon 821 MSM8996 Pro, 5.7", 0.17 kg
HTC U Play
Mali-T860 MP2, Mediatek Helio P10 MT6755, 5.2", 0.145 kg
HTC 10 Evo
Adreno 430, Snapdragon 810 MSM8994, 5.5", 0.174 kg
HTC Bolt
Adreno 430, Snapdragon 810 MSM8994, 5.5", 0.174 kg
HTC Desire 10 Lifestyle
Adreno 305, Snapdragon 400 MSM8928, 5.5", 0.155 kg
HTC Desire 830
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5.5", 0.156 kg
HTC Desire 10 Pro
Mali-T860 MP2, Mediatek Helio P10 MT6755, 5.5", 0.165 kg
HTC Desire 630
Adreno 305, Snapdragon 400 MSM8928, 5", 0.14 kg
HTC One A9s
Mali-T860 MP2, Mediatek Helio P10 MT6755, 5", 0.15 kg
HTC Desire 628
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5", 0.142 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HTC One S9
Autor: Stefan Hinum (Update:  3.09.2016)