Notebookcheck

CES 2020 | Huami Amazfit Bip S: Ultraleichte Smartwatch mit 40 Tagen Akkulaufzeit

Huami bewirbt die günstige Bip S als Lifestyle-Smartwatch. (Bild: Huami)
Huami bewirbt die günstige Bip S als Lifestyle-Smartwatch. (Bild: Huami)
Die Bip S erinnert auf den ersten Blick ein wenig an eine Pebble, mit 40 Tagen Akkulaufzeit und einem enorm günstigen Preis dürfte die Lifestyle-Uhr aber für viele Kunden die perfekte Einsteiger-Smartwatch sein.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Anders als die meisten Smartwatches kommt die Amazfit Bip S mit einem 1,28 Zoll großen, reflektiven Display, das sich besonders gut für die Nutzung bei Tageslicht eignet. Mit dabei sind mehr als 40 Zifferblätter. Die 11,4 mm dünne Smartwatch wiegt samt Armband gerade mal 30 Gramm.

Die Huami Amazfit Bip S ist bis zu 50 Meter wasserdicht, auch GPS sowie einige Fitness-Tracking-Funktionen sind mit an Board. Die beiden Highlights sind aber ganz klar die Akkulaufzeit von 40 Tagen sowie der Preis von gerade mal 69,90 US-Dollar.

Die Smartwatch wird ab Februar in den Farben Carbon Black, White Rock, Red Orange und Warm Pink erhältlich sein.

Quelle(n)

Huami

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-01 > Huami Amazfit Bip S: Ultraleichte Smartwatch mit 40 Tagen Akkulaufzeit
Autor: Hannes Brecher,  8.01.2020 (Update:  8.01.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.