Notebookcheck

Huawei Honor 6C Pro: 5,2 Zoll-Display, Metallgehäuse und Mediatek-SoC

Huawei stellt Honor 6C Plus in Russland vor
Huawei stellt Honor 6C Plus in Russland vor
Huawei hat das Honor 6C Pro vorgestellt. Es bietet ein 5,2 Zoll-HD-Display, einen Mediatek MT 6750 SoC mit 3 GB RAM und 32 GB Speicher. Dual-SIM, 13-MP-Hauptkamera und 8-MP-Frontkamera gehören auch zur Ausstattung.

Huawei hat den etwas größeren Bruder seines Einsteiger-Smartphones Honor 6C in Russland offiziell vorgestellt. Das Honor 6C Pro verfügt über ein etwas größeres Metall-Gehäuse und IPS-HD-Display mit 5,2 Zoll Bilddiagonale sowie einen anderen Prozessor. Anstelle des Qualcomm Achtkern-Prozessors Snapdragon 435 ist beim Honor 6C Pro der Octacore-Prozessor MT6750 von Mediatek eingebaut. Beide SoCs nutzen acht Cortex-A53-Kerne und sind ähnlich leistungsstark.

3 GB RAM und 32 GB Flashspeicher unterstützen den Prozessor. Der interne Speicher ist erweiterbar, wenn der zweite SIM-Kartenslot für eine MicroSD-Karte genutzt wird. Als Betriebssystem ist Android 7.0 sowie die Oberfläche EMUI 5.1 vorinstalliert.

Das 145 Gramm schwere und 7,7 Millimeter dicke Smartphone hat eine 13-Megapixel-Hauptkamera mit f/2,2 Objektiv und Blitz sowie eine 8-Megapixel-Frontkamera für Selfies. Ein 3.000 mAh Lithium-Ionen-Akku übernimmt die Energieversorgung. Ein Fingerabdruckscanner ist auf seiner Rückseite eingebaut. Das Honor 6C Pro unterstützt die LTE-Bänder 1,3,5,7,8, 20 und 40 und übertragt Daten mit Cat.4.

Das Honor 6C Pro wurde in Russland jetzt offiziell vorgestellt. Konkrete Angaben zum Lieferstart und Preis gibt es noch nicht.

Huawei Honor 6C Plus hat ein 5,2 Zoll Display mit HD-Auflösung
Huawei Honor 6C Plus hat ein 5,2 Zoll Display mit HD-Auflösung

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-10 > Huawei Honor 6C Pro: 5,2 Zoll-Display, Metallgehäuse und Mediatek-SoC
Autor: Arnulf Schäfer, 13.10.2017 (Update: 13.10.2017)
Arnulf Schäfer
Arnulf Schäfer - News Editor - @ArnulfS1993
Ich bin ein diplomierter Politikwissenschaftler und gelernter Zeitschriften-Redakteur mit einem ausgeprägten Hang zu Technikthemen. Zunächst habe ich über die Themen Audio, Fotografie und Video geschrieben. Seit 1990 beschäftige ich mich intensiv mit Festnetz und Mobilfunk. Nach vielen Stationen in diversen Print- und Online-Redaktionen arbeitet ich inzwischen als freier Autor für die Newsredaktion von Notebookcheck. Mein Fokus gilt dem Thema Mobile. Den Blick über den Tellerrand gönne ich mir aber auch.