Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Huawei: Honor Play 6 für 90 Dollar angekündigt

Huawei: Honor Play 6 für 90 Dollar angekündigt
Huawei: Honor Play 6 für 90 Dollar angekündigt
Die Honor-Marke von Huawei hat nach dem Honor V9 Play nun ein weiteres Smartphone angekündigt: Das Honor Play 6 ist ein Einsteiger-Smartphone mit 4G und 5 Zoll-Display.
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das Smartphone Honor Play 6 (MYA-AL10) ist ganz klar im Einsteigersegment angesiedelt und soll ab heute zunächst in China verkauft werden. Bereits Ende Juni wurde das Modell von der TENAA zertifiziert. Es soll umgerechnet nur etwa 90 US-Dollar kosten.

Das Honor Play 6 misst 143,8 x 72 x 8,85 mm und wiegt ca. 150 Gramm. Als Betriebssystem fungiert das in die Jahre gekommene Android 6.0 Marshmallow mit EMUI 4.1 als Aufsatz. Natürlich kommt es, wie bei Smartphones aus China üblich, mit einem praktischen Dual-SIM-Slot, welcher 4G VoLTE unterstützt.

Als Bildschirm dient ein 5 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Im Inneren arbeitet ein Quad-Core-Prozessor von MediaTek (MT6737T) mit 1,4 Ghz sowie eine Mali-T720-GPU. Des weiteren verfügt das Play 6 über 2 GB RAM und von den 16 GB internen Speichers stehen dem Nutzer noch 9 GB zur Verfügung.

In Sachen Kommunikation unterstützt das Gerät 4G VoLTE, WiFi 802.11 b/g/n, Hotspot, Bluetooth 4.0, MicroUSB 2.0, GPS, FM Radio und einen 3,5 mm Audio Port. Die Selfie-Kamera löst mit 5 MP auf und verfügt über einen eigenen LED-Blitz. Auf der Rückseite schießt die Kamera Fotos mit 8 MP und Videos in 1080p, auch hier ist ein LED-Blitz verbaut, die maximale Blende beträgt F/2.0.

Beim Akku gibt es zwei Versionen, die Standardvariante fasst 3.020 mAh. Aber es gibt auch eine kleinere Variante mit 2.920 mAh Kapazität. So sollen bis zu 15-Stunden-Gespräche in 3G, 13 Stunden Video-Playback, 68 Stunden Musikwiedergabe oder angeblich bis zu 15 Tage Standby möglich sein.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Vmall (Chinesisch) via Techandroids

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Christian Hintze
Christian Hintze - Managing Editor - 1644 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Ein C64 markierte meinen Einstieg in die Welt der PCs. Mein Schülerpraktikum verbrachte ich in der Reparaturabteilung eines Computerladens, zum Abschluss durfte ich mir aus “Werkstattresten” einen 486er PC selbst zusammenbauen. Folglich begann ich später ein Informatikstudium an der Humboldt-Uni in Berlin, Psychologie kam hinzu. Nach meiner ersten Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni ging ich für ein Jahr nach London und arbeitete für Sega an der Qualitätssicherung von Computerspielübersetzungen, u.a. an Spielen wie Sonic & All-Stars Racing Transformed oder Company of Heroes. Seit 2017 schreibe ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > Huawei: Honor Play 6 für 90 Dollar angekündigt
Autor: Christian Hintze,  7.09.2017 (Update:  7.09.2017)