Notebookcheck

Gionee: A1 Lite mit 20 MP Selfie-Kamera

Gionee: A1 Lite mit 20 MP Selfie-Kamera
Gionee: A1 Lite mit 20 MP Selfie-Kamera
Der chinesische Hersteller Gionee baut seine A-Serie mit einem neuen Selfie-fokussierten Smartphone aus. Seine Frontkamera löst mit 20 MP auf.

Der chinesische Smartphone-Hersteller hat es 2014 geschafft mit dem damals dünnsten Smartphone der Welt, dem Gionee Elife S5.1, ins Guinness-Buch der Rekorde zu kommen. Hierzulande ist der Hersteller trotzdem weniger bekannt. Und so soll auch das neue Gionee A1 Lite zunächst nur in Indien erscheinen.

Die Abmessungen des A1 Lite sind 150,5 x 74,4 x8 mm. Auf der Rückseite befindet sich ein heutzutage scheinbar unverzichtbarer Fingerprintsensor. Außerdem verfügt das Handy über einen hybriden Dual SIM Slot. Als OS läuft Android 7.0 mit eigener Amigo 4.0 UI.

Besonders hervor sticht wohl aber eher die Frontkamera. Für Selfies und Videotelefonie stehen respektable 20 Megapixel und Soft-LED-Blitz zur Verfügung. Die rückseitige Kamera, einst Hauptkamera genannt, löst nur mit 13 Megapixel auf. Scheinbar gibt es einen Trend zur immer wichtiger werdenden Frontkamera.

Ansonsten besitzt das Gionee A1 Lite einen 5,3 Zoll großen Bildschirm mit 720p-Auflösung, welcher durch Gorilla Glass 3 geschützt wird. Herzstück bildet ein Octa-Core-Prozessor mit 1,3 GHz von MediaTek. Der Arbeitsspeicher beträgt 3 GB, als Hauptspeicher fungieren 32 GB, ein microSD-Slot erlaubt Erweiterungskarten bis zu 256 GB.

Für Energie sorgt der 4.400 mAh große Akku. Darüber hinaus wird 4G VoLTE unterstützt, WiFi 802.11 b/g/n, Hotspot, Bluetooth 4.0, MicroUSB 2.0, USB-OTG, GPS und auch ein 3,5 mm Klinkenport ist mit an Bord.

Ob das A1 Lite jemals außerhalb von Asien erscheint ist fraglich. In Europa werden Smartphones von Gionee nur über Partner unter anderen Namen vertrieben.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-08 > Gionee: A1 Lite mit 20 MP Selfie-Kamera
Autor: Christian Hintze,  9.08.2017 (Update:  9.08.2017)
Christian Hintze
Christian Hintze - Editor
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).