Notebookcheck

MWC19 | Huawei Mate 20 X bekommt ebenfalls eine 5G-Version

Das Mate 20 X von Huawei bekommt eine 5G-Edition spendiert, wann ist noch unklar.
Das Mate 20 X von Huawei bekommt eine 5G-Edition spendiert, wann ist noch unklar.
Eine Information von Huawei ist inmitten des ganzen Troubles um das faltbare Mate X fast untergegangen. Das erste 5G-Phone von Huawei noch vor dem Mate X könnte das fast namensgleiche Mate 20 X werden, eine spezielle 5G-Variante wurde offiziell angekündigt.

Das Mate X gehörte mit Sicherheit zu den spannendsten Neuvorstellungen am Mobile World Congress, als Nummer 2 hinter Samsungs Galaxy Fold hat Huawei gezeigt, dass Falten auch anders geht, wenngleich auch bei diesem Falt-Tablet nicht alles eitel Wonne ist, ein bisschen Reifung dürfte auch dem ersten flexiblen 5G-Angebot der Chinesen nicht schaden. Ob das Mate X aber tatsächlich das erste 5G-Phone von Huawei wird, ist noch gar nicht fix.

Am Rande der Messe bestätigte Huawei nämlich, dass auch "das andere Mate mit der X im Namen", das Mate 20 X eine spezielle 5G-Variante zur Seite gestellt bekommt, ob wegen des Phablet-Formfaktors, in welchen das Balong 5000 5G-Modem einfach besser reinpasst als ins kleinere Mate 20 Pro oder ob Huawei sich hier einfach am "X" im Namen orientiert hat, bleibt offen. Ebenfalls unklar ist aktuell, wann und wo Huawei das Mate 20 X 5G auf den Markt bringen will, und zu welchem Preis.

Neben dem Mate 20 X soll übrigens auch das P30, welches am 26. März offiziell enthüllt wird, in einer 5G-Variante erscheinen, möglicherweise wird Huawei hier, analog zu Samsungs Galaxy S10 5G weitere Goodies verbauen. Aktuell ist aber noch nicht mit Sicherheit geklärt, wie Huawei seine P30-Serie im Detail aufbauen will, der jüngste Leak hat gerade wieder für etwas Verunsicherung in der Gerüchteküche gesorgt.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > Huawei Mate 20 X bekommt ebenfalls eine 5G-Version
Autor: Alexander Fagot, 27.02.2019 (Update: 27.02.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.