Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

InfinityBook 14: Passiv gekühltes Linux-Notebook mit langer Akkulaufzeit erhältlich

InfinityBook 14: Passiv gekühltes Linux-Notebook mit langer Akkulaufzeit erhältlich
InfinityBook 14: Passiv gekühltes Linux-Notebook mit langer Akkulaufzeit erhältlich
Das neue InfinityBook 14 verzichtet komplett auf aktive Kühlung und soll dank einem Intel Core i5 eine hohe Rechenleistung bei langer Akkulaufzeit bieten.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das 1,7 Zentimeter dicke Notebook ist mit einem Intel Core i5-7Y54 ausgestattet. Dessen zwei Kerne können dank Hyperthreading bis zu vier Threads gleichzeitig bearbeiten, die maximale Taktrate beträgt im Boost 3,2 GHz. Ob diese tatsächlich auch über längere Zeit gehalten werden kann oder ob es zum Throttling kommt, ist unklar.

Das 14 Zoll große IPS-Panel löst mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf, die Größe des Arbeitsspeichers beträgt acht Gigabyte. Im M.2-Slot findet eine bis zu ein Terabyte große M.2-SSDs Platz. Zur Auswahl stehen zwei verschiedene WLAN-Module von Intel im M.2 2230-Format, unabhängig von der gewählten Ausstattung steht neben einem USB 3.1 Typ C-Anschluss mit DisplayPort-Unterstützung auch eine Webcam, micro-HDMI und mittels eines mitgelieferten USB Typ C-Adapter auch LAN bereit. 

Der 40 Wh starke Akku ist nach dem Öffnen der Bodenplatte auswechselbar und soll eine Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden bei normaler Last und mit aktivierten WLAN und Bluetooth erlauben. Tuxedo-typisch wird auch das InfinityBook 14 kostenlos mit einer von mehreren vorinstallierten Linux-Installationen ausgeliefert. Dabei werden mehrere Konfigurationen am Betriebssystem vorgenommen, unter anderem die Treiber installiert und Sondertasten eingestellt. Eine (parallele) Windows-Installation ist ebenfalls möglich. 

Das InfinityBook 14 ist ab sofort erhältlich, der Preis der Basisversion liegt bei 849 Euro. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3817 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > InfinityBook 14: Passiv gekühltes Linux-Notebook mit langer Akkulaufzeit erhältlich
Autor: Silvio Werner, 19.09.2017 (Update: 15.05.2018)