Notebookcheck

LeEco: Hohe Verkaufszahlen und starke Worte

Apple biete zuwenig Innovation, meint LeEco CEO Jia Yueting
Apple biete zuwenig Innovation, meint LeEco CEO Jia Yueting
Die erste Ladung ist bereits ausverkauft, 1 Million Geräte der Le 2 Serie hat LeEco dem Vernehmen nach in nur 2 Stunden verkauft. Richtung Apple gibt es starke Worte.

Glaubt man Gizmochina war das Le 2 Max in 57 Sekunden ausverkauft. Der Rest der Le 2 Serie war 2 Stunden später nicht mehr erhältlich. Zur Erklärung: LeEco hat den ersten Stapel der neu angekündigten Serie in einem Flash-Sale über seinen chinesischen Onlineshop verkauft. Wann und ob die Geräte international erhältlich sein werden, ist derzeit nicht bekannt.

Das Le 2 Max besticht durch aktuelle High-end Hardware: Vom Qualcomm Snapdragon 820 SOC über die Speicherausstattung bis zur Anzahl der unterstützten LTE Bänder bietet das Gerät alles, was derzeit in der Oberliga gefragt ist und unterbietet Geräte traditioneller Smartphone Hersteller wie Samsung, LG und Apple deutlich im Preis. Von der Fachpresse wurde die neue Serie positiv bewertet, einzig das, in der Meinung Vieler, unnötige Weglassen des traditionellen Kopfhöreranschlusses stieg Manchen sauer auf: Die Geräte hätten aufgrund der Dicke von 8 mm durchaus Platz für eine 3,5 mm Klinkenbuchse gehabt.

In einem Interview mit dem amerikanischen TV-Sender CNBC meinte der CEO Jia Yueting in Richtung seines Kollegen Tim Cook, dass Apple in China an Verkaufskraft eingebüßt habe und zuwenig Innovation liefere. Als Beispiel nannte der CEO das kürzlich von Apple veröffentlichte iPhone SE, welches seiner Meinung nach wenig Technik biete und nur der Umsatzsteigerung diene. Apple hat gestern die Quartalszahlen bekanntgegeben, aus denen hervorgeht, dass der Konzern aus Cupertino in China 26 Prozent Umsatzeinbußen im Vergleich zum 2. Quartal 2015 hinnehmen musste. 

Der auch als "Netflix Chinas" bezeichnete Medienkonzern LeEco hat kürzlich auch ein Automodell vorgestellt und will damit Tesla und die etablierten Marken im Automobilbereich angreifen. Wir haben euch das Interview mit dem CEO unten verlinkt. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-04 > LeEco: Hohe Verkaufszahlen und starke Worte
Autor: Alexander Fagot, 27.04.2016 (Update: 27.04.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.