Notebookcheck

Lenovo IdeaPad S205-M632HGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad S205-M632HGE
Lenovo IdeaPad S205-M632HGE (IdeaPad S205 Serie)
Prozessor
AMD E-350 2 x 1.6 GHz (AMD E-Series)
Grafikkarte
AMD Radeon HD 6310 - 384 MB, Kerntakt: 200 MHz, Speichertakt: 533 MHz, DirectX 11, Shader 5.0, UVD3, 8.792.3.0
Hauptspeicher
3072 MB 
, 1024+2048
Bildschirm
11.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, CMO N116B6-L02, spiegelnd: ja
Mainboard
AMD A50M
Massenspeicher
Soundkarte
HD Audio
Anschlüsse
3 USB 2.0, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Line-Out, Mikrofon, Card Reader: 6in1 Card Reader
Netzwerk
Realtek PCIe FE Family Controller GigaBit (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Atheros AR9285 Wireless Network Adapter (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 2.1+EDR
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 29 x 270 x 168
Akku
48 Wh Lithium-Ion, 6 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Kamera
Webcam: 0.3MP
Sonstiges
24 Monate Garantie
Gewicht
1.414 kg, Netzteil: 152 g
Preis
399 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 76.09% - Gut
Durchschnitt von 11 Bewertungen (aus 14 Tests)
Preis: - %, Leistung: 72%, Ausstattung: 58%, Bildschirm: 65% Mobilität: 72%, Gehäuse: 79%, Ergonomie: 75%, Emissionen: 91%

Testberichte für das Lenovo IdeaPad S205-M632HGE

82% Test Lenovo IdeaPad S205 (Fusion) Subnotebook | Notebookcheck
Netbook Plus. Atom ist out, Fusion formt den besseren Mobil-Begleiter. Was bereits den APU-Subnotebooks von Toshiba, HP und Sony gute Mobilität und HD-Tauglichkeit einbrachte, davon profitiert jetzt auch das kleinste IdeaPad.
85% Ultra-Nett
Quelle: Computerbild - 4/12 Deutsch
Kühl leise und flott: Das IdeaPad blieb selbst mit rechenintensiven Programmen wie Adobe Photoshop Elements angenehm ruhig und entwickelte wenig Abwärme.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.02.2012
Bewertung: Gesamt: 85% Leistung: 76% Ausstattung: 84% Bildschirm: 89% Ergonomie: 84% Emissionen: 94%
82% Test Lenovo IdeaPad S205 (Fusion) Subnotebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Lenovo stellt mit dem IdeaPad S205 (M632HGE) ein günstiges Consumer-Subnotebook auf die Beine (FreeDOS-Version: ab 260 Euro), das in Sachen Laufzeit und Verarbeitung punkten kann. Wer auf der Suche nach einem kleinen Subnotebook Intel Atom vermeiden (geringere HD-Leistung), aber nicht den höheren Preis für Intel Core Low Voltage (i3-380UM, i3-2357M) bezahlen möchte, für den ist das S205 eine echte Alternative.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.08.2011
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 62% Bildschirm: 66% Mobilität: 89% Gehäuse: 78% Ergonomie: 83% Emissionen: 89%
Lenovo Ideapad S205 M632EGE
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Zum Preis von knapp 400 Euro (Stand: 01.04.2011) ist die neue AMD APU nebst einer 500 GByte großen Festplatte verbaut. Im 15-Zoll Notebook Acer Aspire 5253 konnte das APU-Gespann, bestehend aus dem AMD E-350 Prozessor und der AMD Radeon HD 6310M bereits überzeugen, auch wenn es nach den Benchmarks in der unteren Leistungsliga der Office Notebooks mitspielt.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.04.2011
Bewertung: Leistung: 90% Ausstattung: 30% Bildschirm: 40% Mobilität: 30% Gehäuse: 80% Ergonomie: 50%
Lenovo IdeaPad S205 Test ergibt ein gutes Ergebnis
Quelle: nDevil Deutsch
Das Lenovo IdeaPad S205 vereint ideal die Vorteile eines Netbooks und Notebooks in einem kompakten Gehäuse und ist mit einem Einstiegspreis unter 300 Euro das ideale Zweitgerät für Profis oder Wegbegleiter für Studenten und PC Anfänger. Das Gerät ist für jedes Einsatzgebiet geeignet und hat sogar die Option zu einem UMTS Modem ohne einen Vertrag unterschreiben zu müssen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.03.2011

Ausländische Testberichte

60% Lenovo IdeaPad S205 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
It may lack power, but this petite laptop is highly portable
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 14.09.2011
Bewertung: Gesamt: 60%
70% Lenovo IdeaPad S205
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Any opportunity to remind laptop shoppers of Lenovo's IdeaPad line is a welcome one. While the company is best-known for the vaunted ThinkPad brand of business laptops, the younger IdeaPad line of consumer-targeted systems may be one of the best-kept secrets in mobile computing. Combining AMD's excellent ultraportable Fusion platform with Lenovo's consumer-friendly IdeaPad designs, the S205 is a solid, if unexciting, 11-inch laptop ideal for on-the-go Web surfing.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.08.2011
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 70% Mobilität: 80%
80% Lenovo IdeaPad S205 review
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
But you can uninstall the unnecessary apps, and overall, the Lenovo IdeaPad S205 shapes up as a very appealing, somewhat consumer-oriented netbook. While it may be a tad pricey for a netbook (depending on where you buy), its superb design features and decent performance (for a netbook) justify the premium. Go with the S205 if you need a large-as-possible hard drive and don't care about integrated mobile broadband.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 24.08.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Lenovo IdeaPad S205: A More Stylish Netbook
Quelle: PC World Englisch EN→DE
But you can uninstall the unnecessary apps--and overall, the IdeaPad S205 shapes up as a very appealing, somewhat consumer-oriented alternative to the ThinkPad X120e. While both are admittedly a tad pricey for a netbook, their superb design features and decent performance (for a netbook) justify the premium. Go with the S205 if you need a large-as-possible hard drive and don't care about mobile broadband.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 22.08.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Lenovo IdeaPad S205
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Oversized netbooks like the Lenovo IdeaPad S205 require fewer compromises than traditional 10-inch netbooks. The S205's 11-inch screen, full-size keyboard, and HDMI port are some of its pluses; and its AMD parts and abundant memory can handle many of the more demanding computing tasks that an Intel Atom paired with 1GB of RAM can't. But because of the S205's few weaknesses, which include a puny touchpad and mediocre battery life, I would recommend the HP Pavilion dm1z.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 05.08.2011
Bewertung: Gesamt: 70%
100% Lenovo’s IdeaPad S205 delivers Fusion on a budget
Quelle: Fudzilla Englisch EN→DE
Let me put it this way: €259 will hardly buy you a decent phone, or a half-decent tablet, but it will buy you a cute ultraportable notebook that can easily meet the everyday needs of most users.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.08.2011
Bewertung: Gesamt: 100%
Lenovo’s IdeaPad S205 delivers Fusion on a budget
Quelle: Fudzilla Englisch EN→DE
So, the S205 is a mixed bag to say the least. Clearly its biggest drawback is limited battery life and the fact that Lenovo was forced to ship a bulky 6-cell power pack, thus increasing weight and adding unnecessary thickness to an otherwise sleek design, only to deliver unimpressive results. The touchpad is a bit too small for my taste and upgradability is also an issue.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.08.2011
68% Lenovo IdeaPad S205
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
Ever since AMD's Fusion processors debuted at the beginning of the year, we've been excited about the next generation of low-cost laptops. The Lenovo IdeaPad S205 has a gorgeous display and strong 3D graphics performance, but it ultimately disappoints with an underwhelming keyboard and mediocre battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.08.2011
Bewertung: Gesamt: 68%
60% Lenovo IdeaPad S205 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
In the low-cost ultraportable space, the Lenovo IdeaPad S205 is a solid middle-of-the-road pick. For more than $400 less than the latest 11-inch MacBook Air, you get a handsome design, spacious keyboard, and cool-running temperatures. However, the S205's small touchpad and tiny and mushy touchpad buttons give us pause. This laptop performs pretty well, but we prefer the HP Pavilion dm1z, which offers better ergonomics and longer battery life for $100 less.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.07.2011
Bewertung: Gesamt: 60%
Lenovo IdeaPad S205 reviewed- overall solid 11.6 notebook
Quelle: Netbooklive Englisch EN→DE
The S205 is a decent entry for the mainstream notebook market, as it packs AMD’s latest Fusion CPU and had HD graphics. The build, although from plastic, is pretty good and the keyboard feels much better than the ones on more expensive machines. But the S205 has a major negative aspect- the battery won’t hold for more than 3 hours on a single charge! For an ultra portable device, this is indeed a problem, but if you intend to use it mostly at home, the decently priced 11.6 notebook is a good buy.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.03.2011

Kommentar

AMD Radeon HD 6310: Integrierte Grafikkarte in then Zacate Netbook Prozessoren (z.B. E-350 und E-240) mit UVD3 Video Prozessor und keinem eigenen Speicher.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


E-350: Intel Atom Konkurrent mit relativ schneller integrierter Grafikkarte. Der Doppelkernprozessor sollte etwas langsamer als ein Intel SU2300 (1.2 GHz) sein, die Grafikkarte etwas unter dem Niveau von ION.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


11.6":

Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.414 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


76.09%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Lenovo ThinkPad X120e
Radeon HD 6310

Geräte anderer Hersteller

Samsung 305U1A-A02
Radeon HD 6310
Sony Vaio VPC-YB15JC
Radeon HD 6310
MSI Wind U270-031UK
Radeon HD 6310
Sony Vaio VPC-YB16KG
Radeon HD 6310

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Samsung 305U1A-A02DE
Radeon HD 6310, E-Series E-450
Lenovo ThinkPad X130e
Radeon HD 6310, E-Series E-300

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo ThinkPad Edge E325-12972FG
Radeon HD 6310, E-Series E-350, 13.3", 1.74 kg
Asus Eee PC 1215B-PU17
Radeon HD 6310, E-Series E-350, 12.1", 1.5 kg
MSI X370
Radeon HD 6310, E-Series E-350, 13.4", 1.6 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo ThinkPad L13 20R3000GGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 13.3", 1.4 kg
Lenovo IdeaPad S540-13ARE-82DL002TMH
Vega 8 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800U, 13.3", 1.25 kg
Lenovo IdeaPad 3 11IGL05
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 11.6", 1.12 kg
Lenovo ThinkPad X13 AMD, Ryzen 5 Pro 4650U
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 PRO 4650U, 13.3", 1.29 kg
Lenovo IdeaPad 5 14ARE05
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14", 1.38 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo IdeaPad S205-M632EGE
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)