Notebookcheck

Lenovo ThinkPad 8

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad 8
Lenovo ThinkPad 8 (ThinkPad Serie)
Grafikkarte
Intel HD Graphics (Bay Trail), Kerntakt: 311 - 667 MHz MHz, 10.18.10.3341
Hauptspeicher
2048 MB 
, LPDDR3 1066 MHz, Dual-Channel, verlötet
Bildschirm
8.3 Zoll 16:10, 1920 x 1200 Pixel, 10-Punkt Multi-Touch, LEN40F0, IPS LED, spiegelnd: ja
Massenspeicher
SanDisk SEM64G, 64 GB 
, eMMC
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5 mm combo, Card Reader: Micro SD, Sensoren: ISL29023 Umgebungslichtsensor, 3D Beschleunigungsmesser und 3D Magnetometer-Modul, InvenSense MPU6050 Gyroskop, Micro SIM
Netzwerk
Broadcom 802.11bgn SDIO Adapter (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.8 x 236 x 132
Akku
21 Wh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 32 Bit
Kamera
Webcam: 2.0 MP, fester Fokus; 8.0 MP rückwärtige Kamera, Autofokus
Sonstiges
Lautsprecher: 2.0, rear-mounted, Lenovo Support, Lenovo Companion, Norton Internet Security (30 Tage Testversion), ThinkVantage System Update, AccuWeather, Evernote, Nitro PDF, Amazon Kindle, 12 Monate Garantie
Gewicht
408 g, Netzteil: 118 g
Preis
419 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 79.22% - Gut
Durchschnitt von 9 Bewertungen (aus 11 Tests)
Preis: 68%, Leistung: 43%, Ausstattung: 54%, Bildschirm: 84% Mobilität: 72%, Gehäuse: 88%, Ergonomie: 70%, Emissionen: 89%

Testberichte für das Lenovo ThinkPad 8

80% Test Lenovo ThinkPad Tablet 8 | Notebookcheck
ThinkPad einmal anders. Die Lawine an neuen Windows-8.1-Tablets reißt nicht ab. Der geneigte Interessent kann mittlerweile aus einer Fülle von Angeboten wählen. Lenovos ThinkPad 8 für den Profi-Einsatz steigert die Auflösung auf nahezu Retina-Level und trumpft mit einer für ein Tablet leistungsstarken Konfiguration auf. Reicht das für einen Fixplatz in Unternehmen?
76% Kompaktes und flottes Windows-Tablet
Quelle: Chip.de Deutsch
Dank Windows 8.1 und Atom-CPU gefällt das Lenovo ThinkPad 8 im Test mit ordentlicher Performance und gutem Handling. Auch das Full-HD-Display überzeugt. Aufgrund der durchschnittlichen Akkulaufzeit von unter 5,5 Stunden und fehlender LTE-Schnittstelle eignet sich das 8,0-Zoll-Tablet nur bedingt für längere Reisen.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 25.09.2014
Bewertung: Gesamt: 76% Preis: 68% Ausstattung: 60% Bildschirm: 85% Mobilität: 58%
90% Lenovo ThinkPad 8 (128 GB, LTE)
Quelle: Computerbild - Heft 17/2014 Deutsch
Superschnell: Das sündhaft teure Windows-Tablet ist das mit Abstand schnellste Gerät im Test. In nur acht Sekunden war es startklar und es lief auch flüssig, wenn viele Programme geöffnet waren. ... Der Bildschirm zeigt Fotos und Videos in Full HD mit 1920 x 1200 Bildpunkten scharf und mit hohem Kontrast - super! Leider ist das Bild etwas dunkel, und sehr starke Reflexionen stören den Genuss.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.08.2014
Bewertung: Gesamt: 90%
81% Lenovo ThinkPad 8 (128 GB, WLAN)
Quelle: Mein PC & ich - Heft 3/2014 Deutsch
Preis/Leistung: „befriedigend“ „Der Testsieger ist teuer, bietet aber die beste technische Ausstattung.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2014
Bewertung: Gesamt: 81%
76% Lenovo ThinkPad 8-20BQ (128 GB)
Quelle: Connect - Heft 5/2014 Deutsch
Neue Energie bekommt das Thinkpad 8 über einen modernen USB-3.0-Micro-B-Port, über den auch die optional erhältliche Dockingstation angeschlossen werden kann. ... Deutliche Abzüge gibt es für die geringe Ausdauer, Vorteile unter anderem für die höhere Auflösung bei Kamera und Full-HD-Display oder die LED zur Unterstützung der Kamera.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.04.2014
Bewertung: Gesamt: 76%

Ausländische Testberichte

90% Lenovo ThinkPad 8 Tablet Review
Quelle: Think Digit Englisch EN→DE
If you are looking for a Windows 8 tablet of this size the ThinkPad 8 is a great choice. It does offer a better screen size than most and had a sleek design to it. Although it does lack the battery time of other devices and we did have a little trouble with the WiFi. Right now you can find the ThinkPad 8 at my favorite online retailer for $449, which makes it a little more expensive than other 8-inch Windows 8 tablets, but with that screen resolution and other features I would say it is worth it. Overall ThinkComputers gives the Lenovo ThinkPad 8 Tablet a 9 out of 10 score and our Recommended Award!
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 08.05.2014
Bewertung: Gesamt: 90%
70% Lenovo ThinkPad 8 Review
Quelle: Ubergizmo English Englisch EN→DE
The ThinkPad 8 is a fine tablet for viewing HD movies, playing some light games and browsing the web; it’s just not a good tablet for doing all of those things in addition to juggling work. It could be an interesting play for Enterprise software or situations when you absolutely need some legacy software. If you want a beastly tablet PC that runs Windows 8.1 Pro like a champ, you’ll be better off spending a little more and getting a Surface Pro 2. The larger 10.1-inch screen allows Windows 8.1 Pro to really work with fingers and it supports a stylus.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.05.2014
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Lenovo ThinkPad 8 Review
Quelle: Ubergizmo English Englisch EN→DE
The ThinkPad 8 is a fine tablet for viewing HD movies, playing some light games and browsing the web; it’s just not a good tablet for doing all of those things in addition to juggling work. It could be an interesting play for Enterprise software or situations when you absolutely need some legacy software. If you want a beastly tablet PC that runs Windows 8.1 Pro like a champ, you’ll be better off spending a little more and getting a Surface Pro 2. The larger 10.1-inch screen allows Windows 8.1 Pro to really work with fingers and it supports a stylus.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.05.2014
Bewertung: Gesamt: 70%
Lenovo ThinkPad 8 Review
Quelle: Slashgear Englisch EN→DE
Lenovo has a winner with the ThinkPad 8 -- it's designed in such a way that it feels very portable, yet the quality display and use of Windows 8.1 means it can be used for business tasks that your average Android slate might not be up for. The Quickshot cover is a nice feature, even if it does have a novelty feel to it, allowing those with a habit of snapping pictures using a tablet to take shots without hassle.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 20.04.2014
Lenovo ThinkPad 8 Review
Quelle: Slashgear Englisch EN→DE
Those looking for a Windows tablet up to the task of performing regular business activities -- writing reports, let's say -- would do better looking elsewhere for no other reason than the relatively small display and aspect ratio. If you're in the market for a portable and well-built Windows tablet, however, that is primarily for casual use but able to handle more robust tasks, the ThinkPad 8 is a choice you won't regret.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 20.04.2014
80% Lenovo ThinkPad 8 review: Fancier CPU and display take a toll on battery life
Quelle: PC World Englisch EN→DE
Lenovo’s ThinkPad 8 offers many advantages over competing 8 inch Windows tablets, including a faster processor, more storage, and a higher-resolution screen. But it comes up short when it comes to battery life and you’ll want to add a mouse and keyboard for anything more than web browsing and simple email.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 18.04.2014
Bewertung: Gesamt: 80%
Lenovo ThinkPad 8 Windows 8.1
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
And if you are looking for a Windows 8.1 tablet, should you be checking out the Lenovo ThinkPad 8? Yes, we think it's worthy of being on your short list. The screen is bright and beautiful and sure, it can't game like quite and Nvidia SHIELD, but gaming isn't why you're primarily interested in this kind of device. You want Windows, and you want it to run smoothly, which it does on the ThinkPad 8.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.04.2014

Kommentar

Modell:

Das Lenovo ThinkPad 8 nutzt das Windows 8.1 Betriebssystem, ein Freude für die Einen und eine Qual für andere. Es ist wichtig, zu wissen, zu welcher Gruppe man gehört, bevor man das Tablet in Betracht zieht. Abgesehen davon, ist das Lenovo ThinkPad 8 tatsächlich ein ziemlich großartiges Gerät. Seine Größe ist beachtenswert. Mit 22,35 x 13,21 x 0,89 cm (8,8 x 5,2 x 0,35 Zoll) passt das Gerät perfekt in die Hände und arbeitet ziemlich gut mit dem Tile-System eines Windows-Betriebssystems. Es entspricht der allgemeinen Meinung, dass ein kleinerer Bildschirm ein Windows-Betriebssystem viel besser nutzen kann. Apropos Bildschirm: Das ist mit einem 8,3-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1200 x 1920 Pixeln ausgestattet und bietet eine hohe Pixeldichte von 273 ppi.

Leider ist die Akkulaufzeit des Lenovo ThinkPad 8 unterdurchschnittlich. Laut Lenovo hält das Gerät bis zu 8 Stunden durch, was verglichen mit anderen Tablets ziemlich kurz ist. Wer den Kauf dieses Geräts plant sollte sich den Akkulaufzeit-Aspekt sorgfältig überlegen.

Insgesamt ist das Lenovo ThinkPad 8 ein Gerät, das sich für viele Aufgaben eignet, doch für keine spezialisiert ist. Es ist ein Alleskönner, aber kein Meister für irgendetwas. Potentielle Käufer sollten sich vor dem Kauf gut überlegen, ob sie mit den Nachteilen des Gerätes leben können.

Intel HD Graphics (Bay Trail): Grafikeinheit in den Tablet- und Notebook-SoCs der Bay-Trail-Serie. Basiert auf der Ivy-Bridge-GPU, unterstützt DirectX 11 und bietet 4 EUs. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Atom: Die Intel Atom Serie besteht aus 64-Bit Mikroprozessoren für günstige und stromsparende Notebooks, MIDs oder UMPC. Besonderheit der Architektur, ist das die Befehle nicht wie derzeit üblich (z. B. Intel Core Architekture oder AMD Turion) "out of Order"  sondern  "in  Order"  ausgeführt  werden. Dadurch verliert man zwar einiges an Performance, jedoch spart dies Transistoren und daher Kosten und dadurch auch etwas Strom.
Z3770: Sparsamer Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Silvermont" für Tablets. Taktet mit 1,46 bis 2,4 GHz und integriert eine DirectX-11-fähige Grafikeinheit namens Intel HD Graphics.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
8.3": Diese Bildschirm-Diagonale ist für Tablets relativ klein. Allerdings kann man ein Gerät mit einem solchen Bildschirm kaum noch als Smartphone bezeichnen. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.408 kg:
Für ein Smartphone wäre das bereits zu schwer. Es gibt auch fast nur kleine, handliche Tablets mit einem solchen Gewicht.

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

79.22%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Lenovo ThinkPad Tablet 8
HD Graphics (Bay Trail)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Medion Lifetab E8201T-MD99751
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G
Acer Iconia Tab 8 A1-850-13FQ
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745
HP Pro Tablet 408 G1
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3736F
Acer Iconia One 8 B1-820
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G
Acer Iconia Tab W1-810
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G
Prestigio MultiPad Visconte Quad
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G
Acer Iconia One 8 B1-810
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G
Archos 80 Cesium
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G
Lenovo Tab S8-50LC
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745
HP Stream 8 5900ng
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G
Lenovo Yoga Tablet 2 8 inch
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745
Dell Venue 8 Pro 3845
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G
Lenovo Yoga 2 8-59426324
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745
Acer Iconia W4-821
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3740
Acer Iconia One 8
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G
Toshiba Encore 2 WT8-B264
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Lenovo Tab S8
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745
Acer Iconia Tab 8 W
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G
Acer Iconia Tab 8 A1-840FHD
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745
Acer Iconia Tab 8
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745
Asus Memo Pad 8 ME181CX
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745
Toshiba WT8-B-102‏
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G
Asus Memo Pad 8 ME181C
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745
Toshiba Encore WT8-A-103
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3740
Asus VivoTab Note 8
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3740
Acer Iconia W4-820-2466
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3740
Toshiba Encore WT8-A-102
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3740
Lenovo Miix 2 8
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3740
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad 8
Autor: Stefan Hinum (Update: 30.04.2019)