Notebookcheck

Lenovo ThinkPad E14 Gen 2 & E15 Gen 2: Die ersten günstigen ThinkPads mit Thunderbolt & 100 % sRGB

Lenovo ThinkPad E14 Gen 2 & E15 Gen 2: Die ersten günstigen ThinkPads mit Thunderbolt
Lenovo ThinkPad E14 Gen 2 & E15 Gen 2: Die ersten günstigen ThinkPads mit Thunderbolt
Bisher war es so: Thunderbolt und gute Bildschirm gab es bei den Lenovo ThinkPads nur ab T-Serie aufwärts. Das scheint sich mit Intel Tiger-Lake zu ändern, denn die zweite Generation von ThinkPad E14 und ThinkPad E15 erstmals Thunderbolt mitbringen und zumindest optional bessere Bildschirme enthalten.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wenn es in den letzten Jahren eine definierende Eigenschaft der Lenovo ThinkPad E-Serie gab, dann waren das auf jeden Fall die schlechten Bildschirme. Maximal 250 cd/m² Helligkeit und nur etwa 60 % sRGB waren immer klare Zeichen, dass es sich um Budget-Laptops handelte. Selbst das neueste Lenovo ThinkPad E14 Gen 2 mit AMD Ryzen 4000 hat dieses Problem noch.

Es sieht so aus, als ob sich die Situation ändert: Sowohl das neue 14-Zoll-Modell ThinkPad E14 Gen 2 als auch die 15,6-Zoll-Variante ThinkPad E15 Gen 2 mit Intel Tiger-Lake werden mit einer neuen Display-Option feilgeboten: Hellere 300-cd/m²-Panels mit 100 % sRGB-Abdeckung. Diese werden beim Lenovo E15 scheinbar Standard, während sie beim kleineren E15 wohl zumindest optional erhältlich sein werden.

Ebenfalls erstmals in der Welt der günstigen ThinkPads erhältlich: Thunderbolt. Da Intel den Standard direkt in die Tiger-Lake-Plattform integriert, bieten sowohl E14 als auch E15 Thunderbolt 4 als Standardfeature. Genau wie die besseren Bildschirme war Thunderbolt vormals ein exklusives Feature für die T-, X- und P-ThinkPads.

Vom Design her sind die neuen Intel-Modelle quasi identisch mit den Gen-2-Modellen mit AMD Ryzen 4000. Beim ThinkPad E15 mit Tiger-Lake wird es allerdings zumindest ein weiteres Feature geben: Ein verstecktes Fach, in dem man kabellose In-Ear-Kopfhörer unterbringen kann. Das selbe Feature hat Lenovo auch schon beim neuen ThinkBook 15 Gen 2 integriert.

ThinkPad E14 und E15 Gen 2 mit Tiger-Lake sollen im Januar 2021 in Deutschland erhältlich sein. Das E14 soll 799 Euro kosten, während das E15 mindestens 789 Euro kosten wird.

Lenovo ThinkPad E14 Gen 2 (Intel) Spezifikationen
Lenovo ThinkPad E14 Gen 2 (Intel) Spezifikationen
Lenovo ThinkPad E15 Gen 2 (Intel) Spezifikationen
Lenovo ThinkPad E15 Gen 2 (Intel) Spezifikationen
Lenovo ThinkPad E14 Gen 2 Intel
Lenovo ThinkPad E14 Gen 2 Intel
Lenovo ThinkPad E15 Gen 2 Intel
Lenovo ThinkPad E15 Gen 2 Intel

Quelle(n)

Lenovo

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Lenovo ThinkPad E14 Gen 2 & E15 Gen 2: Die ersten günstigen ThinkPads mit Thunderbolt & 100 % sRGB
Autor: Benjamin Herzig, 29.09.2020 (Update: 29.09.2020)
Benjamin Herzig
Editor of the original article: Benjamin Herzig - Editor
Ab 2010 habe ich mich mehr und mehr mit Technologie beschäftigt, insbesondere Notebooks haben es mir seitdem angetan. Klar, dass ich sehr schnell auf die detaillierten Tests von Notebookcheck stieß. Mit der Zeit habe ich mehr und mehr über Notebooks gelernt und angefangen, in Foren und Blog-Seiten kleine Reviews zu Notebooks zu schreiben. Um während des Studiums Geld dazu zu verdienen habe ich mein Hobby dann zum Beruf gemacht und stieß 2016 zum Team von Notebookcheck hinzu, mein persönliches Interesse liegt insbesondere bei Business-Notebooks.