Notebookcheck

Beim ThinkBook 14s Yoga packt Lenovo einen Intel Tiger Lake-Chip und Thunderbolt 4 in ein schickes Convertible

Das Lenovo ThinkBook 14s Yoga wird auch in einer limitierten Version in "Abyss Blue" erhältlich sein. (Bild: Lenovo)
Das Lenovo ThinkBook 14s Yoga wird auch in einer limitierten Version in "Abyss Blue" erhältlich sein. (Bild: Lenovo)
Lenovo hat ein brandneues Convertible vorgestellt, das Teil der ThinkBook-Serie und mit einem aktuellen Intel Tiger Lake-Chip ausgestattet ist. Das Gerät kommt mit einem Aluminiumgehäuse und einem Touchscreen, der durch Corning Gorilla Glass vor Kratzern geschützt wird.
Hannes Brecher,

Neben dem ThinkBook 14 und dem ThinkBook 14s hat Lenovo heute auch ein neues Convertible unter der ThinkBook-Marke vorgestellt. Das Herzstück des Notebooks ist ein nicht näher benannter Intel Core i7 der aktuellen Tiger Lake-U-Familie, inklusive einer Intel Iris Xe Graphics G7. Dazu kommen bis zu zwei M.2 PCIe SSDs und bis zu 40 GB DDR4-Arbeitsspeicher.

Der 14 Zoll große Touchscreen besitzt eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, eine maximale Helligkeit von 300 Nits und Unterstützung für Dolby Vision, eine Abdeckung aus Corning Gorilla Glass schützt den Bildschirm vor Kratzern. Das 360 Grad-Scharnier ermöglicht es, das Notebook in den üblichen Convertible-Positionen zu verwenden. Der aktive Stylus kann im Notebook verstaut werden.

Im 1,5 Kilogramm leichten und 16,9 Millimeter dünnen Gehäuse findet ein 60 Wh fassender Akku platz, der eine Laufzeit von 8,6 Stunden ermöglichen soll. Die Anschluss-Auswahl kann sich durchaus sehen lassen, mit dabei sind ein Thunderbolt 4-Port (USB-C), einmal USB-C 3.1 Gen 2, zweimal USB-A 3.0, einmal HDMI 1.4b, AUX und ein microSD-Kartenleser.

Drahtlose Verbindungen sind über Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.0 möglich. Zur Ausstattung gehören darüber hinaus eine beleuchtete Tastatur, 2 x 2 Watt Stereo-Lautsprecher mit Tuning von Harman, ein Fingerabdrucksensor im Einschaltknopf und eine HD-Webcam mit Privacy Shutter.

Preise und Verfügbarkeit

Das Lenovo ThinkBook 14s Yoga ist als limitierte Version in der Farbe Abyss Blue sowie in Mineral Grey erhältlich, das Notebook wird voraussichtlich ab Oktober zu Preisen ab 939 Euro erhältlich sein.


Quelle(n)

Lenovo

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Beim ThinkBook 14s Yoga packt Lenovo einen Intel Tiger Lake-Chip und Thunderbolt 4 in ein schickes Convertible
Autor: Hannes Brecher, 29.09.2020 (Update: 29.09.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.