Notebookcheck

MSI GT72S 6QD Dominator G-037

Ausstattung / Datenblatt

MSI GT72S 6QD Dominator G-037
MSI GT72S 6QD Dominator G-037 (GT72 Serie)
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
3.8 kg
Preis
1700 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)

Testberichte für das MSI GT72S 6QD Dominator G-037

60% MSI GT72S Dominator Pro review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
It's difficult to recommend a $3,099 laptop with such terrible battery life. For that kind of money you could build a truly monstrous desktop rig, one that would obliterate any laptop. If you're only concerned with power, the GT72S has you covered. The GTX 980 graphics card means you can run games at settings far and above most other laptops, and light years ahead of any current console experience. At the end of the day, the PC Specialist Octane II and the Origin EON17-SLX are high-end sports cars, while the MSI GT72S Dominator Pro is an '86 Camaro SS. It's powerful, it gets the job done, but it's plastic and garish.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.04.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
MSI GT72S 6QD Dominator G
Quelle: Gaming Laptops Junky Englisch EN→DE
Well, mixed feelings. First of all, the performance / price ratio isn’t as good as previous GT72 Dominator G with Broadwell CPU. For $1800-$1900 you also get a 128GB NVMe SSD + beg + headphone, but all of these are maybe worth $100, maybe a little more. In the meanwhile, you lose the 75HZ display. Secondly, no Thunderbolt 3 or another eGPU solution which start to become more and more viable solution.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.10.2015
MSI GT72S Dominator Pro G Preview - Full GTX 980 Gaming Notebook
Quelle: PC Perspective Englisch EN→DE
Last month NVIDIA introduced the world to the GTX 980 in a new form factor for gaming notebook. Using the same Maxwell GPU, the same performance levels but with slightly tweaked power delivery and TDPs, notebooks powered by the GTX 980 promise to be a noticeable step faster than anything before it.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 12.10.2015

Kommentar

Modell: Ein weiter Gaming-Laptop von MSI: Das GT72S-6QD Dominator bietet eine sehr ähnliche Spezifikation wie sein Produktlinien-Bruder, das GT72S-6QE Dominator Pro G. Das GT72S-6QD Dominator verfügt über einen Intel i7-6820HK Quad-Core-Prozessor (Skylake) der sechsten Generation, jedoch bei einem klobigeren Gewicht. Bei ähnlich hoher Leistung wie die Vorgänger-Generationen verbraucht die Skylake-Technologie weniger Strom. Das ist vor allem für anspruchsvolle Verwendung und Mobilität großartig. Als Gaming-Gerät enttäuscht dieses Modell nicht, obwohl seine NVIDIA GeForce GTX 970M Grafikkarte der GTX 980M im Dominator Pro G unterlegen ist. Sie sorgt für eine flüssige Leistung in den meisten anspruchsvollen Spielen und Programmen.

In Kombination mit der optionalen Super Raid 4 Speicherkonfiguration kann erwartet werden, dass das Laden von Spielen wegen der extremen Leserate von über 3300 MB/s schier in Sekunden erfolgt. Multimedia-Verwendung ist dank des Dynaudio-Systems mit Subwoofer, welches gefälligen Klang für Musik, Filme und Games liefert, ein Vergnügen. Ähnlich wie sein besserer Bruder, verfügt das GT72S-6QD Dominator über Windows 10 Home, einen 17,3-Zoll großen Full-HD True-Color-Bildschirm mit weiten Blickwinkeln, eine Steel Series Tastatur mit vollfarbigem Hintergrundlicht und eine beträchtliche Menge an USB-Port mit sechs USB-3.0-Ports und einen USB 3.1 Type-C Super-Port in seinem klobigeren Design.

NVIDIA GeForce GTX 970M: Schnelle Notebook-Grafikkarte der High-End-Klasse aus der GeForce-GTX-900M-Baureihe. Basiert auf dem Maxwell-Chip GM204.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


6820HK: Auf der Skylake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 530 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


3.8 kg:

Dieses Gewicht weisen üblicherweise 17 Zoll Desktop-Replacement-Notebooks auf, die auf stationären Betrieb ausgerichtet sind.


MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen.

Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).


60%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Predator 17 G9-791-71MG
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ
Alienware 17 A17-4518
GeForce GTX 970M, Core i7 4720HQ
Acer Predator 17 G9-792-707R
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ
Acer Predator 17 G9-791-75BE
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ
Medion Erazer X7841
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ
MSI GT72-6QD81FD
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ
Alienware 17 R3-A17-9911
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ
Acer Predator 17 G9-791-75PV
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ
Alienware 17 R3
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ
Asus G752VT-GC037T
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ
Asus G752VT-DH72
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ
Asus G752VT
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ
Asus G751JT-T7179T
GeForce GTX 970M, Core i7 4720HQ
MSI GT72-2QD8H21BW
GeForce GTX 970M, Core i7 5700HQ

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Asus G752VT-GC062T
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 4.3 kg
Asus Strix GL702VT 90NB0CQ1-M0134
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 2.7 kg
MSI GS72-6QE4K16H21
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 2.6 kg
Asus ROG Strix GL702VT-GC023T
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 2.7 kg
Gigabyte P57W
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 3.16 kg
Gigabyte P57W-CF1
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 2.9 kg
MSI GE72 6QF-009RU Apache Pro
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 2.9 kg
MSI GE72-6QF8H11
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 2.93 kg
MSI GS70 6QE-017AU
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 2.6 kg
MSI GE72-6QF16H21
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 2.9 kg
Gigabyte P37W v4
GeForce GTX 970M, Core i7 5700HQ, 2.8 kg
MSI GS70 2QE-059FR
GeForce GTX 970M, Core i7 4710HQ, 2.7 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus Strix GL502VT-FW038T
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2 kg
Asus Strix GL502VT-FY002T
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.2 kg
Alienware 15 R2 A15-0238
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 15.6", 3.2 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI GT72S 6QD Dominator G-037
Autor: Stefan Hinum, 31.10.2015 (Update: 31.10.2015)