Notebookcheck

MSI GT75VR 7RF-012 Titan Pro

Ausstattung / Datenblatt

MSI GT75VR 7RF-012 Titan Pro
MSI GT75VR 7RF-012 Titan Pro (GT75 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 1080 (Laptop) - 8192 MB, Kerntakt: 1582 MHz, Speichertakt: 2500 MHz, GDDR5X, ForceWare 382.64, manueller Switch zur Intel HD Graphics 630
Hauptspeicher
32768 MB 
, 2x 16 GB DDR4-2400 SO-DIMM, 2 von 4 Slots belegt, max. 64 GB
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 127 PPI, CMN N173HHE-G32 (CMN1747), TN LED, 120 Hz, G-Sync, Full-HD, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel CM238
Massenspeicher
2x Samsung SM961 MZVPW256HEGL NVMe (RAID 0), 512 GB 
, M.2-SSDs + HGST HTS721010A9E630, 1 TB, 2,5-Zoll-HDD, 7200 rpm. Schächte: 3x M.2 Typ 2280 & 1x 2,5 Zoll
Soundkarte
Realtek ALC1220 @ Intel Sunrise Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
5 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 2 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kopfhörer, Mikrofon, Line-in, Line-out, Card Reader: SD, SDHC, SDXC
Netzwerk
Aquantia AQtion 10Gbit Network Adapter (10/100/1000/10000MBit), Killer Wireless-n/a/ac 1535 Wireless Network Adapter (b/g/n/ac), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 58 x 428 x 314
Akku
75 Wh, 5225 mAh Lithium-Ion, 8 Zellen, 14.4 V
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: FHD (1080p @ 30 fps)
Sonstiges
Lautsprecher: 2x 3 Watt Speaker + 1x 5 Watt Subwoofer (Dynaudio, Nahimic), Tastatur: SteelSeries RGB Rapid Mechanical Keyboard, Tastatur-Beleuchtung: ja, 330-Watt-Netzteil, Qiuck Start Guide, Recovery-Anleitung, Garantieheft, diverse Hersteller-Tools, Killer Performance Suite, MS Office 365 Trial, XSplit Gamecaster Trial, 24 Monate Garantie
Gewicht
4.6 kg, Netzteil: 1.24 kg
Preis
3600 EUR

 

Preisvergleich

Bewertung: 84.6% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 10 Tests)
Preis: 73%, Leistung: 95%, Ausstattung: 70%, Bildschirm: 91% Mobilität: 56%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 81%, Emissionen: 68%

Testberichte für das MSI GT75VR 7RF-012 Titan Pro

87% Test MSI GT75VR 7RF Titan Pro Laptop | Notebookcheck
RGB-Trip. Wenngleich der Trend zu ultradünnen Gehäusen geht, präsentiert MSI mit dem GT75VR ein wuchtiges Gaming-Notebook, das alle Vor- und Nachteile eines Desktop-Replacements in sich vereint und auf ein mechanisches Keyboard mit bunter Beleuchtung setzt. Ob das Gesamtkonzept 2017 noch zeitgemäß ist, klärt unser Test.
95% Dickes und starkes Gaming-Notebook der Superlative
Quelle: Notebooksbilliger Blog Deutsch
Mit dem GT75VR 7RF 012 Titan Pro hat MSI ein sehr kraftvolles Gaming-Notebook geschaffen, das in allen Benchmarks Höchstwerte erzielte. Ausgestattet wurde es mit einer Intel Core i7-7820HK, 32 GB-Arbeitsspeicher und schnellem M.2-RAID plus großer Festplatte. Für die Grafikberechnungen ist im 4,56 kg schweren Laptop eine Nvidia Geforce GTX 1080 mit 8-GB-VRAM.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.12.2017
Bewertung: Gesamt: 95% Leistung: 100% Bildschirm: 90% Mobilität: 50%
Notebook mit mechanischen Tasten
Quelle: Gameswelt Deutsch
Irgendwie wirkt das MSI GT75VR 7RF-012 Titan Pro wie ein Relikt aus alten Notebookzeiten. Es ist groß, es ist schwer, es ist klobig und unter Volllast verflucht laut, ohne dass die Kühlleistung begeistern kann. Aber es hat seine Vorzüge. An der Spieleleistung gibt es dank starker CPU und kräftiger Grafikkarte nichts zu nörgeln.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.10.2017

Ausländische Testberichte

80% MSI GT75VR 7RF Titan Pro Review
Quelle: The Techy Englisch EN→DE
Overall, the MSI GT75VR Titan Pro is an incredible gaming machine that suited well for pro gamers who keeps on travelling every week for work. So the question lies, is this worth the price? Honestly, the answer depends on your needs. If you want a portable gaming laptop and raw computing power on the go, then MSI GT75VR Titan Pro would be the best choice.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 23.01.2018
Bewertung: Gesamt: 80%
75% MSI GT75VR 7RF Titan Pro review: A desktop masquerading as a laptop
Quelle: Hardware Zone Englisch EN→DE
That may turn out to be the key differentiator between the two, and it’s probably MSI’s best bet at wooing the select few looking for an insane laptop to replace their desktop. The company bucked the trend of slim and light notebooks with the Titan Pro, but even if it can get away with that for now, it’s not clear how much of an audience there will be for a niche product like that going forward.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 01.11.2017
Bewertung: Gesamt: 75% Preis: 65% Leistung: 90% Mobilität: 45% Gehäuse: 75%
86% Review Msi GT75VR 7RF, Una Bestia En Tamaño Y Características
Quelle: Newesc Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 01.08.2018
Bewertung: Gesamt: 86% Preis: 81% Leistung: 94% Bildschirm: 93% Mobilität: 74% Gehäuse: 85%
Review: MSI GT75VR 7RF Titan Pro (17,3”, i7, GTX 1080)
Quelle: El chapuzas Informatico Spanisch ES→DE
Positive: High performance; large screen; excellent display; good hardware; nice connectivity. Negative: High price; heavy and bulky.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 23.02.2018
MSI GT75VR Titan Pro
Quelle: Geeknetic Spanisch ES→DE
Positive: High performance; good cooling system; comfortable keyboard; nice display; decent speakers. Negative: Heavy; thick; expensive.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 20.11.2017
MSI GT75VR 7RF Titan Pro
Quelle: Noticias 3D Spanisch ES→DE
Positive: Impressive design; good connectivity; comfortable keyboard; good speakers. Negative: Heavy and bulky.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 02.10.2017
Recensione MSI GT75VR 7RF Titan Pro: gaming 4K senza compromessi
Quelle: HDblog.it Italienisch IT→DE
Positive: Elegant design; excellent display; nice performance; backlit keys. Negative: Noisy under loads; mediocre touchpad; high price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.10.2017
MSI GT75VR 7RF Titan Pro: il notebook gaming con tastiera meccanica
Quelle: Leonardo.it Tech Italienisch IT→DE
Positive: Large screen; powerful hardware; high gaming performance; excellent display; good ergonomy. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.10.2017

Kommentar

Modell: MSI ist mit Zertifikaten von Nvidia und VIVE die erste VR-Ready-Gaming-Laptop-Marke. Das MSI GT75VR 7RF-012 Titan Pro ist ein klobiges Gaming-Notebook, das die Vor- und Nachteile eines Desktop-Replacements bietet und auf eine mechanische Tastatur mit farbenfroher Beleuchtung vertraut. Vom GT83VR inspiriert wurde das gesamte neue GT75VR in puncto Aussehen und Haptik wesentlich verbessert. MSI bleibt, was das Gehäuse betrifft, seiner Design-Tradition treu. Die dunklen Oberflächen, einige davon (Bildschirmdeckel und Tastaturbereich) aus gebürstetem Aluminium, sind mit roten Komponenten verziert, die den 17-Zöller verspielt aussehen lassen. Das Material, welches für die Handballenablagen verwendet wurde, hat uns etwas überrascht. MSI hat sich für eine Soft-Touch-Oberfläche ähnlich einer Gummi-Beschichtung entschieden, die wie alle anderen Oberflächen dieses Gerätes, empfindlich ist. Das 120-Hz-Panel wurde vom GT73VR übernommen. Der Bildschirm mit der Bezeichnung N173HHE-G32 (CMN1747) löst in Full-HD auf und nutzt die TN-Technologie. Abgesehen von mäßiger Blickwinkelstabilität (ein typsiches TN-Problem) und mittelmäßiger Helligkeit (durchschnittlich 262 cd/m²) leistet er gute Arbeit. Der niedrige Schwarzwert von 0,26 cd/m² sorgt für einen sehr hohen Kontrast (zirka 1.050:1), der mit der Konkurrenz auf einem Niveau liegt. MSIs GT75VR positioniert sich mit seinem blitzschnellen Kaby-Lake-Prozessor und einem exorbitant teuren Modell aus Nvidias Pascal-Generation definitiv im hochwertigen Bereich. 32 GB DDR4 RAM und 1,5 TB Speicherkapazität weisen auch auf ein echtes Desktop-Replacement-Gerät hin, das sehr zukunftssicher ist. MSI verzichtet absichtlich auf Nvidias brandneues Max-Q-Design, was es der GeForce GTX 1080 ermöglicht, ihre ganze Schönheit zu zeigen.

Die Leistung von Nvidias GeForce GTX 1080 GPU soll die GeForce GTX 900M Serie um mehr als 40 % übertreffen. Dank leistungsstarkem Kühlsystem kann der DirectX-12-Chip, der von üppigen 8 GB GDDR5X VRAM unterstützt wird, sein ganzes Taktraten-Potential extrem gut nutzen. Dank einer Audiolösung von Nahimic, die Gaming-Communities weltweit sehr begrüßen, erleben User den unglaublichsten und immersivsten 3D-Sound. High-Definition-Sound-Technologie verbessert die Audio-Leistung und die Wiedergabe von Stimmen dieses Gaming-Computers. Die 2017 Release von Nahimic 2+ brachte Konfigurationsmöglichkeiten wie die Erstellung von Audio-Profilen und mehr Fine-Tuning-Optionen für den Sound Tracker. Die mechanische Tastatur von SteelSeries ist absolut gefällig. Mit einem Hubweg von nur 3 mm und einer Betätigungskraft von 1,5 g wurde dieses ultimative Gaming-System mit einer revolutionären Tastatur für Sieger ausgestattet. Hat ein User jemals auf dieser Tastatur getippt, wird er nie wieder zu einer normalen Tastatur zurückkehren wollen. Mit der Einführung eines neuen pfeilförmigen Designs für eine aggressivere Anmutung wurde auch die Handballenablage für bessere Ergonomie und Bequemlichkeit bei langen Gaming-Sessions angehoben. Das GT75VR 7RF-012 Titan Pro positioniert sich definitiv an der Spitze der Gaming-Kategorie. Sind Sie bereit den hohen Preis zu zahlen, so handelt es sich um eines der Geräte, auf die Sie achten sollten.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

NVIDIA GeForce GTX 1080 (Laptop): High-End Notebook-Grafikkarte mit 8 GDDR5X-Grafikspeicher und schnellste mobile Pascal-GPU. Verfügt über 2.560 Shadereinheiten und bietet ähnliche Spezifikationen und Leistungsdaten wie die Desktop GTX 1080.  High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
7820HK: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core Prozessor für größere Notebooks mit vier CPU Kernen welche mit 2,9 bis 3,9 GHz getaktet werden. Zweitschnellstes Modell der Kaby-Lake-H Serie Anfang 2017 und damit ein sehr schneller mobiler Prozessor zu dieser Zeit. Integriert eine Intel HD Graphics 630 GPU mit 350 - 1100 MHz und wird in 14 nm (verbessert im Vergleich zu Skylake) gefertigt. Technisch identisch zum Core i7-7820HQ jedoch ohne Unterstützung der Business-Features vPro und TXT.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
4.6 kg:

This weight is typical for desktop-replacement-laptops with 17 inch displays wich are intended for a stationay use. This device is inappropriate for carrying.


MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen. Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).
84.6%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
MSI GT75VR 7RF-046NE Titan Pro
GeForce GTX 1080 (Laptop)
MSI GT75VR-082 Titan Pro
GeForce GTX 1080 (Laptop)
MSI GT75VR 7RF-056RU Titan Pro
GeForce GTX 1080 (Laptop)
MSI GT75VR 7RF-073ES Titan Pro
GeForce GTX 1080 (Laptop)
MSI GT75VR Titan
GeForce GTX 1080 (Laptop)

Geräte anderer Hersteller

HP Omen X 17-ap047tx
GeForce GTX 1080 (Laptop)
Asus G703VI-E5010T
GeForce GTX 1080 (Laptop)
Asus CHIMERA G703VI-GB008T
GeForce GTX 1080 (Laptop)
Asus G703VI-XH78K
GeForce GTX 1080 (Laptop)
HP Omen X 17-ap007ng
GeForce GTX 1080 (Laptop)
HP Omen X 17-ap002no
GeForce GTX 1080 (Laptop)
HP Omen X 17-ap0xx
GeForce GTX 1080 (Laptop)
Asus G703VI-XH74K
GeForce GTX 1080 (Laptop)
Asus Chimera G703
GeForce GTX 1080 (Laptop)
Acer Predator 17X GX-792-77BL
GeForce GTX 1080 (Laptop)
Alienware 17 R4
GeForce GTX 1080 (Laptop)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus G703GI-E5013T
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 8750H
MSI GT75 Titan 8RG-092TR
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i9 8950HK
Asus Chimera G703GI-E5042T
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i9 8950HK
Asus ROG Strix G703GI-E5026R
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 8750H
MSI GT75 8RG-086NL
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i9 8950HK
MSI GT75 8RG-008ES Titan
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 8850H
MSI GT75 Titan 8RG, i7-8750H
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 8750H
Alienware 17 R5, Core i9, GTX 1080
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i9 8950HK
MSI GT75 Titan 8RG-089
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i9 8950HK
Asus Chimera G703GI
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i9 8950HK
MSI GT75 8RG-090 Titan
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i9 8950HK
Acer Predator 17 G9-793-5593
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7820HQ
Acer Predator 17X GX-792-713B
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7700HQ
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI GT75VR 7RF-012 Titan Pro
Autor: Stefan Hinum, 24.10.2017 (Update: 24.10.2017)