Notebookcheck

Microsoft: Neue Tastatur mit Fingerabdrucksensor und zwei neue Mäuse

Microsoft: Neue Tastatur mit Fingerabdrucksensor und zwei neue Mäuse
Microsoft: Neue Tastatur mit Fingerabdrucksensor und zwei neue Mäuse
Wie bereits vermutet, hat Microsoft am heutigen Tage eine neue, kabellose Tastatur vorgestellt. Dazu gesellen sich zwei neue, ebenfalls auf Bluetooth basierende Mäuse.

Vor rund knapp einem Monat haben wir bereits über einen entsprechenden SIG-Eintrag berichtet, nun hat Microsoft das Modern Keyboard with Fingerprint ID offiziell vorgestellt.

Wie bereits kolportiert, lässt sich die Tastatur sowohl kabellos mit zwei AAA-Akkus als auch kabelgebunden betreiben. Der neben der rechten Alt-Taste verdeckt installierte Fingerabdrucksensor erlaubt die Anmeldung via Windows Hello. Die aktuell für 130 US-Dollar ausschließlich im US-Store gelistete Tastatur soll kompatibel zu Windows, iOS, macOS und Android sein und via Bluetooth 4.0/4.1 auf freier Fläche eine Reichweite von bis zu 15 Metern bieten. 

Passend dazu bietet Microsoft die Modern Mouse an. Für 50 Dollar erhalten vorerst nur Kunden in den USA eine extrem schlichte, symmetrische Bluetooth-Maus. Im Gegensatz zur Tastatur wird lediglich Windows ab Version 8 unterstützt.

Zusätzlich wurde die Arc Mouse in einer neuer Generation vorgestellt. Dank einer Touch-Oberfläche erlaubt diese diese sowohl das vertikale als auch horizontale Scrollen und wird ebenfalls via Bluetooth angebunden. Der Listenpreis liegt bei 80 Dollar. 

Arc Mouse
Arc Mouse
Modern Mouse
Modern Mouse

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-06 > Microsoft: Neue Tastatur mit Fingerabdrucksensor und zwei neue Mäuse
Autor: Silvio Werner, 16.06.2017 (Update: 16.06.2017)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.