Notebookcheck

Microsoft: Windows 10 Upgrade-Assistent bringt das Creators Update sofort

Der Windows 10 Upgrade-Assistent garantiert die sofortige Installation des Creators Updates.
Der Windows 10 Upgrade-Assistent garantiert die sofortige Installation des Creators Updates.
Offiziell beginnt der Rollout des Windows 10 Creators Update erst kommende Woche am 11. April, doch schon jetzt kann man sich das Update als ISO-Datei oder mittels Upgrade-Assistent offiziell von den Microsoft-Servern runterladen.

Wer das Wochenende nutzen will, um die finale Version des Creators Updates als eine(r) der Ersten auf seinem PC zu installieren, hat derzeit zwei Möglichkeiten, sofern sich bereits das Anniversary Update aus dem letzten Jahr auf dem Rechner befindet. Der Windows 10 Upgrade-Assistent, der von Microsoft in der deutschen Version hier heruntergeladen werden kann oder auch bereits via Windows Update angeboten wird, überprüft, ob der Rechner fit für das Update ist (es werden mindestens 8 GB freier Speicher benötigt) und lädt sowie installiert dann das passende Update über das bereits installierte Windows 10. Eine Rückkehr zur älteren Version ist hierbei möglich, dennoch empfiehlt es sich, vor dem Upgrade alle Daten zu sichern.

Eine andere Variante ist der Download der ISO-Dateien über das Media Creation Tool (die Option "Tool jetzt herunterladen" auf dieser Seite wählen), wie es auch schon bisher möglich war. Hier können ISO-Dateien erstellt, oder USB-Sticks entsprechend eingerichtet werden, um das Creators Update zukünftig frisch auf ein System zu bringen. Microsoft wird den Rollout des Creators Updates am 11. April regulär über Windows Update starten, die finale Build ist die 15063, als Versionsnummer wird fortan 1703 angezeigt. Das Update bringt jede Menge Neuigkeiten für Kreative, beispielsweise Paint 3D, aber auch kleinere und effizientere Updates, den neuen Game-Mode sowie diverse Verbesserungen bei Cortana, Microsoft Edge oder den Systemeinstellungen. 

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-04 > Microsoft: Windows 10 Upgrade-Assistent bringt das Creators Update sofort
Autor: Alexander Fagot,  8.04.2017 (Update:  8.04.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.