Notebookcheck

Motorola Moto G7 Plus

Ausstattung / Datenblatt

Motorola Moto G7 Plus
Motorola Moto G7 Plus (Moto G7 Serie)
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
6.2 Zoll 19:9, 2270 x 1080 Pixel 403 PPI, Kapazitiver Touchscreen, IPS, spiegelnd: ja
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD bis 512 GB, 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, USB Type C 3.0 OTG und PD (Power Delivery)
Netzwerk
Bluetooth 5.0, 2G (850/​900/​1800/​1900), 3G (B1/​B2/​B4/​B5/​B8/​B19), 4G (B1/​B2/​B3/​B4/​B5/​B7/​B8/​B18/​B19/​B20/​B26/​B28/​B38/​B40/​B41), Dual SIM, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.3 x 157 x 75.3
Akku
11.4 Wh, 3000 mAh Lithium-Ion
Kamera
Webcam: 12 MP, 1.25µm, Display-Blitz
Primary Camera: 16 MPix 16.0MP, f/​1.7, Phasenvergleich-AF, OIS, Dual-LED-Blitz, Videos @2160p/​30fps (Hauptkamera); 5.0MP, f/​2.2, Tiefenschärfe (Zweitkamera)
Secondary Camera: 5 MPix 12.0MP, Videos @1080p/​30fps
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo - oben über Display (gleichzeitig Telefonielautprecher) und unten auf Fußseite, Tastatur: virtuelles Keyboard, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie, LTE Cat 13/​5 (400Mbps/​75Mbps), SAR: 0,778 W/kg (Kopf), ExFAT: ja, DRM Widevine: L1 , Lüfterlos
Gewicht
176 g, Netzteil: 88 g
Preis
299.99 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 77.94% - Gut
Durchschnitt von 7 Bewertungen (aus 20 Tests)
Preis: - %, Leistung: 69%, Ausstattung: 43%, Bildschirm: 81% Mobilität: 85%, Gehäuse: 86%, Ergonomie: 78%, Emissionen: 96%

Testberichte für das Motorola Moto G7 Plus

85.6% Test Motorola Moto G7 Plus Smartphone | Notebookcheck
Es muss nicht immer ein Smartphone für 800 Euro sein, um gute Fotos zu bekommen. Das zumindest behauptet Motorola über sein neues Moto G7 Plus für knapp 300 Euro, das mit einer optisch stabilisierten 16-Megapixel-Kamera und intelligenten Software-Features aufwartet.
Moto G7, G7 Plus und G7 Power
Quelle: Computerbase Deutsch
Vier neue Moto G7, davon drei im Test und eines, das ganz besonders in Erinnerung bleibt. Allerdings ist es nicht, wie vor dem Test selbst noch gedacht, das Moto G7 Plus, das als neues Flaggschiff mit OIS-unterstützter Dual-Kamera an den Start geht, sondern das Moto G7 Power mit gigantischem Akku.
Vergleich, online verfügbar, Lang, Datum: 26.02.2019
Das kann Motorolas neue Mittelklasse
Quelle: Spiegel Online Deutsch
Bei der Moto-G7-Serie von Motorola wird fündig, wer keinen Wert auf die neuesten Features legt. Highend-Funktionen und Oberklassestatus bekommt man hier nicht, dafür aber ein schlankes Android-System mit dem Versprechen auf jahrelange Updates. Das G7 Play eignet sich für Wenignutzer, die nur mal Telefonieren, eine SMS senden oder den Busfahrplan abrufen wollen.
Vergleich, online verfügbar, Lang, Datum: 16.02.2019
Unboxing und Hands-on zum neuen Topmodell
Quelle: WinFuture Deutsch
Insgesamt vier unterschiedliche Modelle bietet Motorola derzeit in seiner G7-Serie an - das teuerste Smartphone der Reihe ist dabei das Moto G7 Plus, welches unter anderem Stereo-Lautsprecher und eine Dual-Kamera mit optischem Bildstabilisator bietet.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.02.2019
82% Welchen Unterschied machen 50 Euro?
Quelle: Curved Deutsch
Das Moto G7 Plus soll ab dem 15. Februar für eine unverbindliche Preisempfehlung von 299 Euro erhältlich sein. Das Moto G7 folgt im März für 249 Euro. Ingesamt handelt es sich um ordentliche Mittelklasse-Smartphones mit schön anzusehenden Displays und mehr als ausreichender Hardware. Die Software ist aktuell und schlank, das gesamte Design der Geräte ansprechend.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.02.2019
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 77% Bildschirm: 85% Mobilität: 81%
Motorola Moto G7 Plus Ein echter Allrounder mit Tropfen
Quelle: Inside Handy Deutsch
Das Motorola Moto G7 Plus ist das teuerste Modell der neuen Moto-G-Serie. Für knapp 300 Euro erhalten Käufer ein Smartphone mit 6,2-Zoll-Bildschirm und Full-HD+-Auflösung (1.080 x 2.270 Pixel). Der erste Eindruck des Handys fiel auch in anderen Bereichen sehr positiv aus. So konnten vor allem die Kamera und die Akkulaufzeit überzeugen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.02.2019
Die Kamera im Fokus
Quelle: Android Pit Deutsch
Motorola ist bestrebt, die unterschiedlichen Modelle der G-Serie deutlicher voneinander zu trennen. Das bedeutet aber auch, dass das Moto G7 Plus zwar das beste Hardware-Paket, aber nicht alle Features der anderen Varianten besitzt. So kann es weder mit einem solch großen Akku und der DTV-Funktion wie das Moto G7 Power aufwarten.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.02.2019

Ausländische Testberichte

70% Motorola Moto G7 Plus review
Quelle: GSM Arena Englisch EN→DE
Instead of cramming everything in a single package like the first Moto Gs, Motorola has now taken a more diversified approach by launching four models for the masses each offering something the others don't. It's up to you to pick the right one for you.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 18.02.2019
Bewertung: Gesamt: 70%
Moto G7 Plus Review: Hands-on
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The Moto G7 Plus’ price point puts it at the top end of the affordable market. But from what I’ve seen so far, the increased investment will be worth it for anyone who regularly takes photos on their phone on nights out thanks to the inclusion of an upgraded main sensor and OIS.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.02.2019
Motorola Moto G7 Plus initial review: Can the king of budget retain its crown?
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
The Moto G7 Plus is a lovely looking device that is far beyond the expectations of its price point in terms of finish.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.02.2019
82% Moto G7 Plus, análisis: el riesgo de apostar por lo más ajustado para ganar en la gama media de 2019
Quelle: Xataka Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 14.02.2019
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 78% Bildschirm: 85% Mobilität: 85% Gehäuse: 85%
▷Moto G7 Plus vs Moto G7, Lo que debes saber para decidirte
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Positive: Elegant design; nice display; high autonomy; good connectivity.
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.02.2019
▷Moto G7 Plus, sus Ventajas y Desventajas analizadas en profundidad
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Positive: Premium design; solid workmanship; big screen; nice display. Negative: Unsupported waterproof; low storage; no wireless charging.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.02.2019
Moto G7 Plus, primeras impresiones: el hermano mayor de los Motorola se actualiza lo justo para que la fórmula de siempre funcione
Quelle: Xataka Spanisch ES→DE
Positive: Fast charging; decent hardware; long battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.02.2019
Motorola resta in Italia: ecco Moto G7 Plus | Prezzi e Anteprima
Quelle: HDblog.it Italienisch IT→DE
Positive: Nice design; great built quality; fast charging; excellent cameras.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 12.02.2019
Motorola Moto G7 Plus hands-on: l'onnipotente
Quelle: AndroidPit.it Italienisch IT→DE
Negative: Short battery life; average performance; relatively high price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.02.2019
Moto G7 Plus eerste indrukken: gaat hij de hoge verwachtingen waarmaken?
Quelle: AndroidWorld.nl Holländisch NL→DE
Positive: Modern design; solid workmanship; great cameras.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.02.2019
80% Test Du Motorola Moto G7 Plus : Un Beau Smartphone Bien Équilibré
Quelle: Frandroid Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 09.02.2019
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 70% Bildschirm: 70% Mobilität: 80% Gehäuse: 90%
Prise en main du Moto G7 Plus : le champion des nouveaux Moto ?
Quelle: AndroidPit.fr Französisch FR→DE
Positive: Excellent cameras; big screen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.02.2019
76% Moto G7 Plus testad - Samma fast modernare
Quelle: Mobil.se SV→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.02.2019
Bewertung: Gesamt: 76%
70% Moto G7 Plus: Små förbättringar – få överraskningar
Quelle: M3 PC för alla SV→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.02.2019
Bewertung: Gesamt: 70%

Kommentar

Qualcomm Adreno 509: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 636 SoC. Basiert auf die 500er Grafikarchitektur wie der schnellere Adreno 520 im Snapdragon 820. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
636: Mittelklasse SoC mit 8 Kryo 260 Kernen (bis 1,8 GHz) und einem X12 LTE Modem (bis zu 600 Mbps Download). Im Vergleich zum Snapdragon 660 sind die CPU Kerne deutlich niedriger getaktet (1,8 versus 2,2 GHz).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
6.2": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.176 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
Motorola: Das 1928 gegründete Unternehmen fokussiert hauptsächlich Kommunikationstechnologie wie zB Handys. Das ursprüngliche Unternehmen Motorola Inc wurde 2011 aufgespalten. Motorola Mobility bekam den Smartphone-Bereich und wurde 2012 von Google übernommen und 2014 von Lenovo. Die Smartphone-Marke Motorola besteht vorerst weiter. Es gibt nach wie vor eine Menge Testberichte für Motorola-Mobiles mit durchschnittlichen Bewertungen.
77.94%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Lenovo S5 Pro
Adreno 509
Nokia 7.1
Adreno 509

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Motorola Moto G7 Play
Adreno 506, Snapdragon 632, 5.7", 0.149 kg
Motorola Moto G7
Adreno 506, Snapdragon 632, 6.2", 0.172 kg
Motorola Moto G7 Power
Adreno 506, Snapdragon 632, 6.2", 0.193 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Motorola Moto G7 Plus
Autor: Stefan Hinum (Update: 15.02.2019)