Notebookcheck

Motorola Moto G9 Play

Ausstattung / Datenblatt

Motorola Moto G9 Play
Motorola Moto G9 Play (Moto G9 Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 662 8 x 1.8 - 2 GHz, Kryo 260
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
6.50 Zoll 20:9, 1600 x 720 Pixel 270 PPI, kapazitiver Touchscreen, IPS, spiegelnd: ja, 60 Hz
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
, 49 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3,5mm-Audioport, Card Reader: microSD bis 512 GB, 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5, GSM, UMTS, LTE (Band 1/2/3/5/7/8/18/19/20/26/28/38/40/41), Dual SIM, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.2 x 165.2 x 75.7
Akku
5000 mAh Lithium-Polymer
Laden
Schnellladen / Quick Charge
Betriebssystem
Android 10
Kamera
Primary Camera: 48 MPix f/​1.7, Phasenvergleich-AF, LED-Blitz, Videos @1080p/​60fps (Kamera 1); 2.0MP, f/​2.4, Makroobjektiv (Kamera 2); 2.0MP, f/​2.4, Tiefenschärfe (Kamera 3)
Secondary Camera: 8 MPix f/​2.2, Videos @1080p/​30fps
Sonstiges
Lautsprecher: Monolautsprecher an der Unterkante, Tastatur: virtuelles Keyboard, Schnellladegerät, USB-Kabel, SIM-Tool, 24 Monate Garantie, SAR-Wert: 0,63 W/kg (Kopf), 1,37 W/kg (Körper); LTE Cat.4 (150 MBit/s) Download, Cat. 5 (50 MBit/s) Upload; UKW-Radio; IP52-zertifiziert, Lüfterlos
Gewicht
200 g, Netzteil: 76 g
Preis
169 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 72.15% - Befriedigend
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 9 Tests)
Preis: - %, Leistung: 59%, Ausstattung: 58%, Bildschirm: 75% Mobilität: 90%, Gehäuse: 75%, Ergonomie: 81%, Emissionen: 95%

Testberichte für das Motorola Moto G9 Play

77.9% Test Motorola Moto G9 Play Smartphone - Günstige Leistung | Notebookcheck
Mit dem Moto G9 Play bringt Motorola eine neue Auflage seines günstigen Mittelklassehandys und kehrt zum traditionellen Namensschma zurück. Ein großer Akku und eine Dreifachkamera sollen das Moto G9 Play von der Konkurrenz abheben. Mal schauen, ob das klappt.
Motorola Moto G9 Play Leistungsfähiges Einsteiger-Smartphone für 169 Euro UVP?
Quelle: Area DVD Deutsch
Kompliment! Das Motorola Moto G9 Play imponiert, denn kein anderes Smartphone bot im Praxistest eine derart gute Rufbereitschaft! Auch bei den anderen Messwerten (Performance, Sound & Displayqualität) leistet sich das Einsteigergerät keinen nennenswerten Durchhänger, wenn man sich den günstigen Preis vor Augen hält.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.10.2020
Motorola Moto G9 Play Viel Power für wenig Geld
Quelle: Tech Stage Deutsch
Das Motorola Moto G9 Play punktet mit modernem Chipsatz, viel Speicher und entsprechend hoher Bediengeschwindigkeit für den Preis. Besonderes Highlight ist die gute Akkulaufzeit. Display, Kamera und Design sind in Ordnung, allerdings fällt die Display-Auflösung etwas niedrig aus und die Zusatzlinsen der Kamera hätte sich der Hersteller lieber sparen sollen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 14.09.2020

Ausländische Testberichte

60% Australian Review: Motorola G9 Play – Budget at a price
Quelle: Ausdroid Englisch EN→DE
If you’re after a budget device, there’s plenty of options out there. The G9 Play comes in at $299 with good value, but the competition includes the OPPO A52, which has a significantly better display for the same price, and adding an extra $50 to your budget puts you in range of the Xiaomi Redmi Note 9, which offers a properly impressive camera for its price, a better screen resolution and twice as much storage.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.10.2020
Bewertung: Gesamt: 60%
66% Moto G9 (Play) review
Quelle: GSM Arena Englisch EN→DE
The Motorola G9 (Play) is a low-end phone, and it's unrealistic to expect game-changing performance from it. Still, the handset is equipped well enough to stand its ground against most of its competitors mainly because of its price advantage. We think it would fare much better in the US where competition is even more limited.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 25.09.2020
Bewertung: Gesamt: 66%
70% Motorola Moto G9 Play Review
Quelle: Phone Arena Englisch EN→DE
Motorola has a prominent presence in the entry-level and mid-range markets, where the variety of One and G-series devices can suit every taste and satisfy almost any need. True to this mantra, Motorola once again nailed it with the Moto G9 Play. The new entry-level champ in Moto's roster is excellent value for money and has all the essential elements of a noteworthy affordable phone: it has excellent battery life, big display, good camera, and most importantly, killer price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.09.2020
Bewertung: Gesamt: 70%
79% Motorola Moto G9 Play, análisis y opinión
Quelle: Computerhoy Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 03.10.2020
Bewertung: Gesamt: 79% Ausstattung: 70% Bildschirm: 70% Mobilität: 90% Gehäuse: 70%
80% Смартфон Motorola Moto G9 Play 64GB Dual Sim: Обзор
Quelle: Product Test RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 14.10.2020
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 72% Mobilität: 90%
Обзор смартфона Motorola Moto G9 Play: с кнопкой для помощника
Quelle: Hitech Vesti RU→DE
Positive: Powerful processor; nice cameras; large battery capacity; quick charging; NFC module. Negative: Poor display; plastic case; combined slot.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 16.10.2020
Обзор Motorola Moto G9 Play 64GB Dual Sim. Недорогой смартфон с NFC и 48 Мп камерой
Quelle: Mega Obzor RU→DE
Positive: Low price; powerful hardware; NFC module; quick charging; long battery life; nice display. Negative: Easy getting dirts; relatively thick.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 14.10.2020

Kommentar

Qualcomm Adreno 610: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 665 SoC. Die Performance ist vergleichbar mit dem alten Adreno 512 und daher in der unteren Mittelklasse.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


SD 662: Mittelklasse SoC mit 8 Kryo 260 Kernen (4x 2 GHz Kryo 260 Gold Cortex-A73 Derivat, 4x 1,8 GHz Kryo 260 Silver - Cortex-A53 Derivat) und einem X12 LTE Modem (bis zu 600 Mbps Download). Hergestellt in 11 nm LPP.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


6.50": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.2 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.


Motorola: Das 1928 gegründete Unternehmen fokussiert hauptsächlich Kommunikationstechnologie wie zB Handys. Das ursprüngliche Unternehmen Motorola Inc wurde 2011 aufgespalten. Motorola Mobility bekam den Smartphone-Bereich und wurde 2012 von Google übernommen und 2014 von Lenovo. Die Smartphone-Marke Motorola besteht vorerst weiter. Es gibt nach wie vor eine Menge Testberichte für Motorola-Mobiles mit durchschnittlichen Bewertungen.


72.15%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Oppo F17
Adreno 610
realme 7i
Adreno 610

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Motorola Moto E7 Plus
Adreno 610, unknown
Vivo V20 SE
Adreno 610, Snapdragon SD 665
realme C17
Adreno 610, unknown
Vivo Y20s
Adreno 610, unknown
Nokia 3.4
Adreno 610, unknown
Oppo A53
Adreno 610, unknown
HTC Desire 20 Pro
Adreno 610, Snapdragon SD 665
Vivo Y20i
Adreno 610, unknown
Vivo Y20
Adreno 610, unknown
Motorola Moto G9
Adreno 610, unknown
Motorola Moto G Fast
Adreno 610, Snapdragon SD 665
Vivo U3x
Adreno 610, Snapdragon SD 665
Motorola Moto G Pro
Adreno 610, Snapdragon SD 665
Oppo A92
Adreno 610, Snapdragon SD 665
Oppo A72
Adreno 610, Snapdragon SD 665
Oppo A52
Adreno 610, Snapdragon SD 665
Vivo Y50
Adreno 610, Snapdragon SD 665

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Motorola One 5G
Adreno 620, Snapdragon SD 765, 6.70", 0.207 kg
Motorola Razr 2020 5G
Adreno 620, Snapdragon SD 765G, 6.20", 0.192 kg
Motorola Moto G9 Plus
Adreno 618, Snapdragon SD 730G, 6.81", 0.223 kg
Motorola Moto G 5G Plus
Adreno 620, Snapdragon SD 765, 6.70", 0.207 kg
Motorola Moto E 2020
Adreno 506, Snapdragon SD 632, 6.20", 0.185 kg
Motorola One Fusion+
Adreno 618, Snapdragon SD 730, 6.50", 0.21 kg
Motorola Razr 2019
Adreno 616, Snapdragon SD 710, 6.20", 0.205 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Motorola Moto G9 Play
Autor: Stefan Hinum (Update: 26.09.2020)