Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Motorola wird das Razr Falt-Phone der nächsten Generation am 9. September enthüllen

Die zweite Generation des Motorola Razr dürfte deutlich moderner aussehen und besser ausgestattet sein. (Bild: Motorola)
Die zweite Generation des Motorola Razr dürfte deutlich moderner aussehen und besser ausgestattet sein. (Bild: Motorola)
Die Gerüchte haben sich als wahr herausgestellt: Motorola wird tatsächlich bald einen Nachfolger des berüchtigten Razr Falt-Phone aus dem Jahr 2019 vorstellen, und zwar schon am 9. September. Neben einem moderneren Design und einem 5G-Modem darf man auch mit einer deutlich besseren Ausstattung rechnen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Schon vor einigen Wochen gab es die zweite Generation des Motorola Razr auf ersten Render-Bildern zu sehen, nun hat das Unternehmen den unten eingebetteten Teaser veröffentlicht, der offenbar bestätigt, dass das faltbare Smartphone der nächsten Generation am 9. September offiziell enthüllt werden soll. Der kurze Teaser verrät zwar kaum etwas über das geplante Smartphone, durch einen Leak sind aber bereits einige der vermutlich geplanten Upgrades bekannt.

Demnach soll das Smartphone mit einem Qualcomm Snapdragon 765G ausgestattet sein – ein mächtiges Upgrade vom Snapdragon 710, der beim Vorgänger noch zum Einsatz kam. Durch den modernen SoC erhält das Gerät auch ein 5G-Modem. Darüber hinaus gehen Gerüchte davon aus, dass Motorola auf eine 48 Megapixel Hauptkamera und eine 20 MP Selfie-Kamera sowie auf einen auf 256 GB verdoppelten Flash-Speicher setzen wird.

Diese Upgrades sind auch dringend nötig – das Motorola Razr vom letzten Jahr konnte seinen Retro-Charme zwar durchaus vermitteln, die Ausstattung war dem Preis von rund 1.500 Euro aber nicht angemessen, in unserem ausführlichen Test konnte das Gerät nicht vollends überzeugen. Gerade jetzt, wo Samsung mit dem Galaxy Z Flip (ca. 972 Euro auf Amazon) ein günstigeres, besser ausgestattetes Smartphone mit einem ähnlichen Formfaktor anbietet, wird es höchste Zeit, dass Motorola seinem Falt-Flaggschiff ein Upgrade spendiert.

 

 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6589 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Motorola wird das Razr Falt-Phone der nächsten Generation am 9. September enthüllen
Autor: Hannes Brecher, 13.08.2020 (Update: 13.08.2020)