Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Nothing, das neue Unternehmen vom OnePlus-Mitgründer Carl Pei, wird bald drahtlose Ohrhörer vorstellen

Das jüngste Unternehmen von OnePlus-Mitgründer Carl Pei will offenbar zuerst komplett drahtlose Ohrhörer entwickeln. (Bild: Nothing)
Das jüngste Unternehmen von OnePlus-Mitgründer Carl Pei will offenbar zuerst komplett drahtlose Ohrhörer entwickeln. (Bild: Nothing)
Mit Nothing hat der OnePlus-Mitgründer Carl Pei vor einigen Tagen sein neuestes Unternehmen vorgestellt, ohne allerdings anzugeben, welche Produkte das Startup entwickeln wird. Nun gibt ein neuer Bericht endlich Einblick in die Pläne des noch jungen Unternehmens, das bereits ordentlich Kapital von Google & co. gesammelt hat.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wir haben vor einigen Tagen bereits darüber berichtet, dass der OnePlus-Mitgründer Carl Pei, der den Smartphone-Hersteller aus China vor einigen Monaten verlassen hat, mit Nothing ein neues Unternehmen gegründet hat. Ein neuer Bericht von Bloomberg gibt nun einen etwas tieferen Einblick in die Pläne des Unternehmens.

Demnach wird das rund 18 Mann starke R&D-Team in London zuerst komplett drahtlose Ohrhörer entwickeln, um im lukrativen aber auch stark umkämpften Markt mitzumischen, der aktuell von den Apple AirPods (ca. 130 Euro auf Amazon) beherrscht wird. Schon beim Launch von Nothing hat Carl Pei angegeben, dass sich das Team erstmal an "einfacheren" Produkten versuchen wird, bevor komplexere Projekte in Angriff genommen werden.

Die Entwicklung und Produktion dieser komplett drahtlosen Ohrhörer wird unter anderem durch eine Investition von GV (Google Ventures) finanziert – Nothing konnte ein Investment in Höhe von 15 Millionen US-Dollar erhalten, Informationen zu den Konditionen wollte Carl Pei aber noch nicht bestätigen. Tom Hulme, einer der Leiter von GV, hat lediglich angegeben, dass die Vision von Carl Pei verlockend sei, und dass GV daran glaubt, dass Nothing einen bedeutenden Einfluss auf den Technologiemarkt haben werde. 

Nähere Informationen dazu, welche Besonderheiten die komplett drahtlosen Ohrhörer von Nothing aufweisen werden oder welche anderen Produkte die Vision des Firmengründers umfasst sind noch nicht bekannt. Die Ohrhörer sollen schon im Sommer auf den Markt kommen, weitere Produkte folgen im Laufe des Jahres.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6652 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > Nothing, das neue Unternehmen vom OnePlus-Mitgründer Carl Pei, wird bald drahtlose Ohrhörer vorstellen
Autor: Hannes Brecher,  9.02.2021 (Update:  9.02.2021)