Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

OnePlus 5T: Werbeclip vergleicht Ladegeschwindigkeit mit der von S8+, iPhone 8 Plus und Pixel 2 XL

OnePlus 5T: Werbeclip vergleicht Ladegeschwindigkeit mit der von S8+, iPhone 8 Plus und Pixel 2 XL
OnePlus 5T: Werbeclip vergleicht Ladegeschwindigkeit mit der von S8+, iPhone 8 Plus und Pixel 2 XL
Eines der großen neuen Funktionen im OnePlus 5T ist Dash Charge. In einem Werbeclip tritt das 5T gegen die Samsung-, Apple- und Google-Flaggschiffe an und holt den Titel.
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

OnePlus hat sich mit einem neuen Werbeclip dazu entschieden, das Dash Charge Feature des Smartphones hervorzuheben. Im Werbefilmchen tritt das 5T gegen andere Flaggschiffmodelle wie das iPhone 8 Plus, das Samsung Galaxy S8+ und das Google Pixel 2 XL an, um zu zeigen, welches Smartphone am schnellsten wieder aufladbar ist.

In 30 Minuten soll das OnePlus 5T so von 2 auf 57 Prozent gekommen sein, ein Ergebnis, das die Kollegen im Test auf Gsmarena bestätigen können. Die Konkurrenten schneiden hierbei schlechter ab und laden wesentlich langsamer. Allerdings ist dabei zu beachten, dass die verschiedenen Modelle auch verschiedene Akkukapazitäten aufweisen. Und ein großer Akku lädt sich nunmal weniger schnell auf als ein kleiner.

Dennoch sind die Kapazitätsdifferenzen eher gering und trotzdem das OnePlus 5T nicht über den größten Akku verfügt, ist der große Vorsprung beim Laden kaum von der Hand zu weisen. Das iPhone 8 Plus kommt beispielsweise in der gleichen Zeit auf angeblich nur 16 Prozent und hat dabei einen kleineren Akku als das 5T. Das S8+ hat nach 30 minuten 17 % Akkuvermögen, dieser ist aber auch ca. 200 mAh größer als der des 5T. Das Pixel 2 XL landet mit 11 % auf dem letzten Platz.

Zu erwähnen ist außerdem noch, dass beim Werbetest die Bildschirme der Geräte angeschaltet waren. Diese sind natürlich extreme Stromverbraucher und das OnePlus 5T verfügt nur über eine FullHD+-Auflösung, während die anderen Flaggschiff-Smartphones (außer dem iPhone) über höhere Auflösungen verfügen und somit natürlich auch weit mehr verbrauchen. Das verlängert den Ladevorgang, im Vergleich zu einem ausgeschalteten Display, deutlich. Somit sind die Testbedingungen für den Werbeclip, bei Echtheit, schonmal zugunsten des eigenen Modells aufgestellt gewesen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Christian Hintze
Christian Hintze - Managing Editor - 1633 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Ein C64 markierte meinen Einstieg in die Welt der PCs. Mein Schülerpraktikum verbrachte ich in der Reparaturabteilung eines Computerladens, zum Abschluss durfte ich mir aus “Werkstattresten” einen 486er PC selbst zusammenbauen. Folglich begann ich später ein Informatikstudium an der Humboldt-Uni in Berlin, Psychologie kam hinzu. Nach meiner ersten Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni ging ich für ein Jahr nach London und arbeitete für Sega an der Qualitätssicherung von Computerspielübersetzungen, u.a. an Spielen wie Sonic & All-Stars Racing Transformed oder Company of Heroes. Seit 2017 schreibe ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-11 > OnePlus 5T: Werbeclip vergleicht Ladegeschwindigkeit mit der von S8+, iPhone 8 Plus und Pixel 2 XL
Autor: Christian Hintze, 23.11.2017 (Update: 23.11.2017)