Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Überraschend: OnePlus 3/3T erhalten Android 8 Oreo und OxygenOS 5

Das OnePlus 3 und OnePlus 3T erhalten bereits OxygenOS 5 basierend auf Android 8 Oreo.
Das OnePlus 3 und OnePlus 3T erhalten bereits OxygenOS 5 basierend auf Android 8 Oreo.
Erst Mitte Oktober startete die OxygenOS 5.0-Betaphase für das OnePlus 3 und OnePlus 3T, nun ist sie bereits beendet. OnePlus hat heute überraschend die finale Version der ersten Android 8 Oreo-Version für seine Vorjahresgeräte fertig gestellt und rollt sie bereits aus.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Jetzt ist OnePlus doch noch einer der ersten Hersteller, die das Oreo-Update für ihre Geräte ausrollen, zumindest für die OnePlus 3-Familie aus 2016. In einem durchaus überraschenden Schritt hat OnePlus in seinem Forum die Verfügbarkeit der finalen OxygenOS 5.0-Version bekannt gegeben, die bereits auf der neuesten Android-Version basiert und zudem die Sicherheitspatches vom September mitbringt. Der OnePlus-Launcher unterstützt nun auch Oreo-Features wie die Notification Dots, zudem listet der Hersteller weitere Verbesserungen wie Picture-in-Picture-Support und Parallel Apps auf.

Wer seine Fotos gleich in die "Shot-on-OnePlus-Galerie" hochladen will, kann das nun ebenfalls tun. Wie immer wird das Update inkrementell ausgeliefert, nicht jeder wird es somit heute bereits erhalten. Zudem ist die Installation der letzten OxygenOS-Version 4.5.1 Voraussetzung um das Update auch OTA (Over-the-Air) zu erhalten. OnePlus 5 und OnePlus 5T sollen Android Oreo nach wie vor erst Anfang 2018 erhalten, hier dauert es also noch einige Wochen bis zur finalen Version.

OnePlus liefert bereits das Oreo-Update für seine OnePlus 3-Geräte aus.
OnePlus liefert bereits das Oreo-Update für seine OnePlus 3-Geräte aus.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7662 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-11 > Überraschend: OnePlus 3/3T erhalten Android 8 Oreo und OxygenOS 5
Autor: Alexander Fagot, 19.11.2017 (Update: 19.11.2017)