Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Oppo Find N-Leak: Erstes Oppo-Foldable startet mit hoher Wahrscheinlichkeit am Inno Day 2021

Oppo wird am 14. und 15. Dezember mit hoher Wahrscheinlichkeit das erste Foldable ankündigen, möglicherweise unter dem Namen Find N.
Oppo wird am 14. und 15. Dezember mit hoher Wahrscheinlichkeit das erste Foldable ankündigen, möglicherweise unter dem Namen Find N.
Der Google Cache verrät, was Oppo am diesjährigen Inno-Day in wenigen Tagen präsentieren wird. Im Gegensatz zum offiziell genutzten Oppo-Teaser hat eine frühere Version der Inno-Day-Promo-Seite eine eindeutige Botschaft für uns parat: Das gemunkelte Oppo Find N ist in Reichweite.
Alexander Fagot,

Zum ersten Foldable von Oppo gibt es bis dato noch recht wenige harte Fakten, ein Leak vor einigen Tagen aus China hat uns verraten, dass Oppos faltbares Smartphone vermutlich im Rahmen der Find N-Serie aufgelegt wird, in der sich ja nun schon seit Jahren nichts mehr getan hat. Gemunkelt wurde zudem ein potentielles Xiaomi Mi 11 Ultra-Feature: Ein kleines Display neben der Kamera, offenbar zusätzlich zum faltbaren Innendisplay und dem Standard-Außendisplay an der Front.

Ob sich die vielen weiteren Specs, die bisher so kolportiert wurden, alle bewahrheiten, sei vorerst dahingestellt, doch der Launch könnte bereits in Kürze bevorstehen, wie Leaker aktuell im Google Cache entdeckt haben. Der Hersteller hatte offenbar am Tag vor der offiziellen Ankündigung des diesjährigen Innodays kurzfristig eine alternative Version seines Teasers online, wie der Google Cache verrät. Statt "Reimaging the Future" steht in der letztlich doch nicht genutzten, ersten Version "Unfold the Future":

Launch eines neuen Oppo-Flaggschiffs am Inno-Day

Weiter gegraben hat etwa der Twitter-User Snoopy, der im Sourcecode auch gleich noch Hinweise auf den Launch eines neuen Oppo-Flaggschiffs gefunden hat, wie der Screenshot unten beweist. Das sind nun doch bereits recht konkrete Indizien auf den Launch eines Foldables am kommenden 14. oder 15. Dezember zumal Berichte aus der Lieferkette bereits vor Monaten den Launch eines Oppo-Foldables für Ende 2021 in Aussicht gestellt hatten. Ob es sich dabei allerdings um ein China-Only-Produkt handelt, oder um einen weltweiten Launch, ist bisher noch nicht bekannt.

Quelle(n)

Oppo Inno Day (Alte Cache-Version) via Evan Blass und Snoopy

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 8326 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Oppo Find N-Leak: Erstes Oppo-Foldable startet mit hoher Wahrscheinlichkeit am Inno Day 2021
Autor: Alexander Fagot,  5.12.2021 (Update:  5.12.2021)