Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Oppo R17 Pro mit Triple-Cam für AR-Anwendungen bestätigt

Das Oppo R17 Pro wird mit Triple-Cam bestückt, wie ein offizieller Teaser zeigt.
Das Oppo R17 Pro wird mit Triple-Cam bestückt, wie ein offizieller Teaser zeigt.
Nachdem das Oppo R17 ja bereits auf der Webseite der Chinesen zu finden ist, richten sich die Augen der Beobachter auf das Pro-Modell, das in diesem Jahr erstmals nach Huaweis P20 Pro ebenfalls eine Triple-Cam erhalten soll. Ein offizieller Teaser bestätigt diese Annahme nun, zudem dürfte es wie im Galaxy S9 und Galaxy Note 9 eine Kamera mit dualer Blende geben.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Sowohl äußerlich also auch in Bezug auf die wichtigsten technischen Daten bleibt auch das Oppo R17 Pro dem Stil der Serie treu, es handelt sich also auch beim Pro-Modell eigentlich um ein Midrange-Handy, welches wohl mit dem Snapdragon 710-SoC von Qualcomm bestückt sein wird. An der Rückseite des 6,4 Zöllers mit seinem Waterdrop-Notch-Design sieht man dann aber doch einen Unterschied zum regulären R17 und zwar die hier erstmals nach dem Vorstoß von Huawei im P20 Pro integrierte Triple-Cam.

Details zu dieser Dreifach-Kamera liegen noch keine vor, aus China hören wir aber, dass es sich bei dieser Triple-Cam eher um eine Spezialkamera für AR-Anwendungen handeln wird. So ist wohl weder eine Zoom-Linse noch ein Monochrom-Sensor an Bord, wie im P20 Pro, stattdessen dürfte es sich um eine Erweiterung einer Standard-Dual-Cam um einen 3D-Sensor handeln, wie er etwa auch im Zenfone AR zum Einsatz kam. Die Hauptkamera soll übrigens ähnlich der im Galaxy S9+ beziehungsweise Galaxy Note 9 zwei Blendenwerte für bessere Low-Light-Aufnahmen erlauben, welche das sind ist noch nicht bekannt.

Wir rechnen mit dem offiziellen Launch des P20 Pro am 23. August. Unten das Teaservideo von Oppo, welches ursprünglich auf Weibo zu sehen war.

Quelle(n)

https://www.weibo.com/1710173801/Gv21EFAmo?from=page_1006061710173801_profile&wvr=6&mod=weibotime&type=comment

via: https://www.gizmochina.com/2018/08/18/oppo-r17-pros-triple-cameras-revealed-in-an-official-video/

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7513 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-08 > Oppo R17 Pro mit Triple-Cam für AR-Anwendungen bestätigt
Autor: Alexander Fagot, 19.08.2018 (Update: 19.08.2018)