Notebookcheck

Qualcomm: Zahl der Smartphones mit Quick Charge 3.0 Technologie steigt

Qualcomm: Zahl der Smartphones mit Quick Charge 3.0 Technologie steigt
Qualcomm: Zahl der Smartphones mit Quick Charge 3.0 Technologie steigt
Seit dem Launch des Qualcomm Snapdragon 820 Prozessors wurden einige der neuesten Smartphones mit der Quick Charge 3.0 Technologie ausgestattet, darunter beispielsweise auch das neue HTC 10.

Macht der Akku des Smartphones schlapp und soll ganz schnell wieder aufgeladen werden, dann führt kein Weg an der Quick Charge 3.0 Technologie von Qualcomm vorbei. Damit lässt sich beispielsweise ein 2.750-mAh-Akku in einem Smartphone, das Quick Charge 3.0 (QC 3.0) unterstützt, in nur 35 Minuten von 0 auf 80 Prozent aufladen. Ein Mobilgerät ohne QC 3.0 schafft beim Aufladen mit einem konventionellen Ladegerät (5 V, 1 A) in der gleichen Zeit gerade einmal 20 Prozent. In den nächsten Monaten sollen weitere Quick Charge 3.0 kompatible Geräte und zertifiziertes Zubehör folgen.

Snapdragon 820 und Snapdragon 617 mit Quick Charge 3.0

Quick Charge 3.0 wird derzeit bereits nativ beispielsweise von den Smartphones General Mobile GM5+, HTC One A9, HTC 10, HP Elite x3, LeTV Le Max Pro, LG G5 und NuAns Neo unterstützt. Qualcomm weist allerdings darauf hin, dass der Schnelllade-Turbo in Version 3.0 nicht automatisch zur Verfügung steht, wenn ein entsprechend damit ausgerüsteter Chipsatz, wie der Snapdragon 820 oder Snapdragon 617, in einem Mobilgerät arbeitet. Grundsätzlich hat der jeweilige Gerätehersteller selbst die Wahl, ob er dieses Feature voll nutzen will. Denn hierfür ist dann auch ein Quick Charge 3.0 zertifiziertes Ladegerät notwendig.

Quick Charge 3.0 effizienter und schneller

Mit Quick Charge 3.0 erlaubt Qualcomm laut eigenen Angaben damit ausgestatteten Mobilgeräten zum ersten Mal, den jeweils effizientesten und optimalen Ladevorgang vollkommen selbst zu bestimmen. Dies geschieht über einen von Qualcomm selbst entwickelten Algorithmus (Intelligent Negotiation for Optimum Voltage, INOV). Qualcomm verspricht, dass die neue Quick-Charge-Evolutionsstufe um bis zu 27 Prozent schneller und bis zu 45 Prozent effizienter als der Vorgänger Quick Charge 2.0 ist und dabei abwärtskompatibel bleibt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-04 > Qualcomm: Zahl der Smartphones mit Quick Charge 3.0 Technologie steigt
Autor: Ronald Tiefenthäler, 14.04.2016 (Update: 14.04.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.