Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy Note 9 noch ohne Fingerabdrucksensor im Display

Das Galaxy Note 9 wird noch ohne Fingerabdrucksensor im Display auskommen müssen.
Das Galaxy Note 9 wird noch ohne Fingerabdrucksensor im Display auskommen müssen.
Aus Korea kommen frühe Industrie-Berichte zum Galaxy Note 9, das im Spätsommer des Jahres erscheinen wird und einmal mehr einen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite erhalten dürfte. Die Pläne, den Sensor wie Vivo direkt im Display zu integrieren, seien einmal mehr auf nächstes Jahr verschoben worden.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Seit zwei Jahren versucht Samsung nun den Fingerabdrucksensor unter das Frontdisplay zu verfrachten, nun wurden entsprechende Pläne laut Industrie-Insidern einmal mehr auf nächstes Jahr verschoben. Das Galaxy Note 9 sollte das erste Samsung-Smartphone mit diesem innovativen Feature werden, das Vivo beispielsweise auf seinem X20 Plus UD zur CES 2018 bereits produktiionsreif vorgeführt hatte.

Mit dem seitlich gebogenen Infinity-Display klappt das allerdings noch nicht so gut, hört man aus den Produktionsstätten. Wegen technischer Probleme seien sowohl kapazitive als auch optische Technologien in Verbindung mit dem Edge-Display problematisch und noch zu unzuverlässig. Eine Lösung wäre künftig möglicherweise Qualcomms Sense ID-Technologie, die auf Ultraschall basiert. Sie ist allerdings nach wie vor nicht reif für den Massenmarkt.

Samsung hat sich offenbar kürzlich dazu entschieden, die Massenproduktion des Galaxy Note 9, die im Juni beginnen soll, nicht zu verzögern und einen traditionellen Sensor auf der Rückseite zu implementieren, wie etwa beim Galaxy Note 8 oder dem in Kürze startenden Galaxy S9. Möglicherweise schafft es Samsung zusammen mit seinen Industriepartnern ja, die Technologie für das Galaxy S10 im kommenden Jahr zu perfektionieren.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

http://www.thebell.co.kr/free/content/ArticleView.asp?key=201802120100023350001435

via: https://www.phonearena.com/news/Note-9-wont-have-in-display-finger-scanner-despite-Samsung-patents_id102446

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7734 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-02 > Samsung Galaxy Note 9 noch ohne Fingerabdrucksensor im Display
Autor: Alexander Fagot, 13.02.2018 (Update: 13.02.2018)