Notebookcheck

Samsung Galaxy S20: 8K-Videos benötigen 600 MB pro Minute, nur 24 fps und auf 5 Minuten begrenzt

Samsung Galaxy S20: 8K-Videos benötigen 600 MB pro Minute, nur 24 fps und auf 5 Minuten begrenzt
Samsung Galaxy S20: 8K-Videos benötigen 600 MB pro Minute, nur 24 fps und auf 5 Minuten begrenzt
Die neue 108-MP-Hauptkamera des Galaxy S20 ist sicher eines der Highlights der neuen Smartphone-Serie. Damit sollen sogar 8K-Aufnahmen möglich sein, allerdings gilt es hierbei ein paar Einschränkungen zu beachten.

Laut Samsung benötigen 8K-Aufnahmen mit dem Galaxy S20 in etwa 600 MB pro Minute an Speicherplatz. Die Größe des internen Speichers spielt daher eine besondere Rolle für Video-Enthusiasten, welche in der höchstmöglichen Qualität aufnehmen wollen. Speicheroptionen rangieren bis hin zu 512 GB, microSD-Karten werden bis zu einer Größe von 1 TB unterstützt. Der maximale Speicherausbau liegt demnach bei 1,5 TB. Selbstredend steht davon aber nicht alles als Platz für Mediendateien zur Verfügung.

Die Vorteile der hohen Auflösung liegen derweil auf der Hand: Nicht nur, dass das Video selbst besonders hoch aufgelöst ist und daher viele Details zeigt. Aus derartigen Aufnahmen lassen sich sogar brauchbare Fotos mit einer 33-MP-Auflösung direkt aus dem Videostream entnehmen.

Neben dem schnell kleiner werdenden Speicherplatz gibt es noch ein paar weitere Dinge zu beachten. So sind Aufnahmen nur mit 24 fps möglich. Kinoenthusiasten wird dies freuen, höhere Bildraten wie 30 oder gar 60 fps stehen allerdings nicht zur Verfügung, was auch den Einsatz von Slow-Motion-Sequenzen nahezu ausschließt. Zudem sind die 8K-Aufnahmen auf 5 Minuten begrenzt, danach beendet sich die Aufnahme automatisch. Wie gut die Kamera und deren Videoaufnahmen wirklich sind, müssen erste Tests zeigen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-02 > Samsung Galaxy S20: 8K-Videos benötigen 600 MB pro Minute, nur 24 fps und auf 5 Minuten begrenzt
Autor: Christian Hintze, 12.02.2020 (Update: 12.02.2020)
Christian Hintze
Christian Hintze - Editor
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).