Notebookcheck

Samsung Galaxy Tab Active 2

Ausstattung / Datenblatt

Samsung Galaxy Tab Active 2
Samsung Galaxy Tab Active 2 (Galaxy Tab Serie)
Hauptspeicher
3072 MB 
, LPDDR3
Bildschirm
8 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel 189 PPI, kapazitiv, Native Unterstützung für die Stifteingabe, TFT LCD, spiegelnd: ja
Massenspeicher
16 GB eMMC Flash, 16 GB 
, 9.5 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: Kopfhöreranschluss, Card Reader: microSD, 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: Fingerprint, accelerometer, gyro, proximity, compass
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.2, LTE (Cat.6), HSPA+, HSUPA, UMTS, EDGE, GPRS , LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 13 x 238 x 133
Akku
16.91 Wh, 4450 mAh Lithium-Ion, wechselbar, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 11 h, Telefonieren 3G (laut Hersteller): 23 h
Betriebssystem
Android 7.1 Nougat
Kamera
Primary Camera: 8 MPix
Secondary Camera: 5 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereolautsprecher, Tastatur: onscreen, Tastatur-Beleuchtung: ja, S Pen, Samsung Flow, Samsung Notes, 24 Monate Garantie, Lüfterlos, Ruggedized
Gewicht
512 g, Netzteil: 60 g
Preis
500 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 75.94% - Gut
Durchschnitt von 12 Bewertungen (aus 13 Tests)
Preis: - %, Leistung: 58%, Ausstattung: 71%, Bildschirm: 75% Mobilität: 87%, Gehäuse: 86%, Ergonomie: 83%, Emissionen: 96%

Testberichte für das Samsung Galaxy Tab Active 2

81.3% Test Samsung Galaxy Tab Active 2 Tablet | Notebookcheck
Business to Go. Nach fast drei Jahren bringt Samsung eine überarbeitete Version des Galaxy Tab Active auf den Markt. Wasser, Staub und Stürze sollen dem Tablet nicht viel ausmachen und mit LTE und Stifteingabe war auch das Vorgängermodell schon eine gute Option für Outdoor-Fans. Unser Test zeigt, dass Samsung beim Galaxy Tab Active 2 nur dezente Verbesserungen vorgenommen hat.
85% Samsung Galaxy Tab Active2 LTE Solides Android-Tablet mit 8 Kernen
Quelle: Chip.de Deutsch
Das Samsung Galaxy Tab Active2 LTE überzeugt durch eine sehr gute Ausstattung, 4G-Mobilfunk-Empfang und starken 8-Kern-Prozessor für den flüssigen Betrieb von Apps. Die gute Akkulaufzeit und eine kurze Ladezeit qualifizieren das Tablet für den Dauergebrauch. Allerdings ist die Grafikeinheit nur Mittelmaß, und das Display ist sogar eine kleine Enttäuschung.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.08.2018
Bewertung: Gesamt: 85% Ausstattung: 91% Bildschirm: 70% Mobilität: 95% Ergonomie: 86%
76% Samsung Galaxy Tab Active 2 Mittelklasse-Tablet für die Baustelle
Quelle: Netzwelt Deutsch
Mit dem Galaxy Tab Active2 hat Samsung ein weitestgehend gut ausgestattetes Outdoor-Tablet im Programm. Neben den robusten Qualitäten im Außeneinsatz besticht die Ausstattung beispielsweise durch ein helles Display, einen Fingerabdruckscanner sowie einen austauschbaren Akku. Dessen Fassungsvermögen hätte allerdings üppiger ausfallen dürfen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.01.2018
Bewertung: Gesamt: 76% Leistung: 70% Ausstattung: 80% Bildschirm: 70%
76% Dieses Tablet ist hart im Nehmen
Quelle: Curved Deutsch
Display mau, Leistung mau, aber das Gehäuse ist sicher. Schon klar: Das Samsung Galaxy Tab Active2 gehört eigentlich nur dann in eure Hände, wenn ihr arg schusselig mit eurer Hardware umgeht, oder dringend ein Tablet für den Zelturlaub sucht. Für den Einsatz auf der Baustelle ist es dagegen dank der robusten Bauweise wie geschaffen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.01.2018
Bewertung: Gesamt: 76% Leistung: 74% Bildschirm: 74% Mobilität: 80%

Ausländische Testberichte

60% Samsung Galaxy Tab Active 2 Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Although well-equipped for the great outdoors, the imbalance of performance and price means the Tab Active 2 only holds niche appeal. Older hardware and a high price tag make this a tricky buy for those who aren’t set on using it in the great outdoors.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 17.12.2018
Bewertung: Gesamt: 60%
60% Samsung Galaxy Tab Active 2: Rubber Seoul
Quelle: Toptenreviews Englisch EN→DE
There'll certainly be customers for this, but the specs are lower than most current tablets, while the price isn't.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 23.10.2018
Bewertung: Gesamt: 60%
70% Samsung Galaxy Tab Active2 review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The Galaxy Tab Active2 is clearly not a tablet for everyone. It's aimed at those needing a rugged device that can withstand the elements and a bit of abuse.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.08.2018
Bewertung: Gesamt: 70%
93% Samsung Galaxy Tab Active2 review: Rugged Android tablet built for business in the field
Quelle: Zdnet.com Englisch EN→DE
While I put down the older version of Android as a con, for the work most of us do in the field the version installed on the Tab Active2 is more than adequate. I would like to see the monthly Android security patch be more current and know that Samsung has an excellent track record for timeliness on its smartphones.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.05.2018
Bewertung: Gesamt: 93%
70% Samsung Galaxy Tab Active2
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Consumers and educators in this price range should pick the iPad instead. It's faster, with double the storage, a sharper screen, and better creative software. The Tab Active2's small, relatively low-density screen and lack of space for apps will frustrate consumers who could have gotten a more functional iPad instead. But for your restaurant kitchen or parking patrol, this rugged tablet is just the ticket.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.04.2018
Bewertung: Gesamt: 70%
Samsung Galaxy Tab Active2, tablet Android rinforzato con S Pen
Quelle: Pianeta Cellulare Italienisch IT→DE
Positive: Smart stylus pen; decent display; good hardware; fast fingerprint sensor; face ID.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.10.2017
Samsung Galaxy Tab Active2 review
Quelle: Portablegear Holländisch NL→DE
Positive: Very tough; support waterproof and dust avoiding; fast fingerprint sensor; smart stylus pen.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.10.2017
77% Samsung Galaxy Tab Active 2 - test tabletu dla aktywnych
Quelle: Komputerswiat Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.03.2018
Bewertung: Gesamt: 77%
80% Samsung Galaxy Tab Active 2 [TEST]: Tablet til den hårdtarbejdende
Quelle: Alt om Data DA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 18.06.2018
Bewertung: Gesamt: 80%
83% Test Av Samsung Galaxy Tab Active 2
Quelle: Ljud och Bild SV→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.02.2018
Bewertung: Gesamt: 83%

Kommentar

Modell:

Samsung brauchte beinahe drei Jahre, um das Galaxy Tab Active zu aktualisieren. Wie schon der Vorgänger ist das Samsung Galaxy Tab Active 2 dank seiner MIL-STD-810-Zertifizierung extrem widerstandsfähig und dürfte extremen Druck, Temperaturen, Umgebungen, Erschütterungen, und Stürze überstehen. Es ist ebenfalls IP68 zertifiziert, um es vor Wasser und Staub zu schützen. Laut Samsung ist das Tablet aus mehreren Gründen für den Einsatz in vielen verschiedenen Industrien geeignet. Aufgrund des robusten Designs könnte es eine tolle Option für das Baugewerbe sein, der polizeiliche Sektor könnte von den vielen verfügbaren Befestigungsmöglichkeiten in Fahrzeugen profitieren. Das gesamte Tablet ist von einem schwarzen Metallrahmen umgeben, der Akkudeckel besteht aus Kunststoff, der Bildschirm ist mit Corning Gorilla Glass 3 überzogen. Im Übrigen kann das Galaxy Tab Active 2 auch mit Handschuhen verwendet werden. In der Hülle befindet sich außerdem der mitgelieferte S Pen, doch man braucht etwas Kraft, um ihn herauszunehmen. Die mitgelieferte Hülle passt sehr gut auf das Galaxy Tab Active 2, und das Tablet wirkt sehr robust und widerstandsfähig.

 

 

Wie die meisten Tablets ist auch das Active 2 mit zwei Kameras ausgestattet, eine auf der Vorder- und eine auf der Rückseite. Letztere verfügt über einen 8-MP-Sensor (3264x2448), die allgemeine Bildqualität war angemessen, selbst bei schwachen Lichtverhältnissen, bloß an den Rändern gab es etwas Unschärfe und glanzlose Farben. Die 5-MP-Kamera auf der Vorderseite war noch schlimmer. Bei schwachen Lichtverhältnissen waren die Ergebnisse zwar besser als bei der Hauptkamera, obwohl die Aufnahmen blasser ausfielen, doch zumindest ist die Qualität für Videochats völlig ausreichend. Der 8-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixel ist höchstens mittelmäßig, was in dieser Preiskategorie allerdings keine Ausnahme darstellt. Andererseits hatte schon das Vorgängergerät drei Jahre zuvor die gleiche Auflösung. Nichtsdestotrotz ist das Display insgesamt recht nett. Die Helligkeit ist überdurchschnittlich, das Kontrastverhältnis sowie die Farbdarstellung sind akzeptabel. Die Blickwinkel sind für ein TFT-LCD-Panel ausgezeichnet, es gibt auch keine verzerrten Farben oder unerklärlichen Helligkeitssenkungen, ungeachtet des Blickwinkels. Dank der hohen Bildschirmhelligkeit lässt sich das Tablet gut im Freien benutzen, selbst bei starkem Sonnenlicht blieb der Bildschirm lesbar. Dennoch wäre ein schattiger Platz zu bevorzugen, da so die Augen aufgrund der äußerst spiegelnden Displayoberfläche aus Glas nicht so schnell ermüden würden. Das Galaxy Tab Active 2 ist mit Samsungs eigenem Exynos 7 Octa 7870 SoC ausgerüstet, der acht Kerne, ein integriertes LTE-Modem, einen Dual-Channel Speicher-Controller, sowie eine ARM Mali T830 MP2 GPU aufweist. Obwohl dieser SoC schon beinahe zwei Jahre alt ist, gibt es mit den meisten Android-Apps keine Probleme. Selbst 2016-Spiele sollten bei mittleren Einstellungen gut funktionieren.

 

 

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

ARM Mali-T830 MP2: ARM-Grafikchip für Smartphones und Tablets, unter anderem im HiSilicon Kirin 650 integriert. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
7870 Octa: Exynos-7-SoC mit acht Cortex-A53-Kernen die mit bis zu 1,6 GHz getaktet werden. Gefertigt in 14 Nanometern. Integriert die GPU ARM Mali T830-MP2 und einen Dual-Channel Memory Controller (LPDDR3-1866).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
8":

Diese Display-Größe stellt einen Grenzbereich zwischen Tablet und Smartphone dar. Es gibt aber nicht wenige Smartphones in diesem Größenbereich. Die meisten Tablets haben größere Bildschirm-Diagonalen.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.512 kg:
Dieses Gewicht ist typisch für kleine, handliche Tablets.

Samsung: Die Samsung Group ist der größte südkoreanische Mischkonzern. In der Samsung-Gruppe waren 2014 489.000 Menschen beschäftigt, und sie gehört zu den weltweit größten Unternehmen gemessen an Umsatz und Marktstärke. Der Name Samsung bedeutet im Koreanischen "Drei Sterne" und repräsentiert die drei Söhne des Firmengründers. Das Unternehmen wurde 1938 als Lebensmittelladen gegründet. Mit der 1969 gegründeten Tochter Samsung Electronics nahm Samsung die Fertigung elektrotechnischer Artikel in Angriff, wobei man sich frühzeitig auf Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte konzentrierte. Weitere Zweige, in denen der Großkonzern tätig ist, sind Maschinenbau, Automobile (Hyundai), Versicherung, Großhandel, Immobilien und Freizeit. Samsung ist ein international tätiger Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich der Marktanteile und Testberichten. 2015 und 2016 hatte Samsung einen Marktanteil am globalen Smartphone-Markt von etwa 24-25% und war damit klarer Marktführer. Am Laptop-Sektor ist Samsung von 2014-2016 auf Rang 8 des globalen Hersteller-Rankings mit 1.7-2.7%.  2016 schlitterte Samsung wegen explodierender Smartphone-Akkus und einer mißlungenen Rückruf-Aktion in eine Krise.
75.94%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Huawei MediaPad T5 10
Mali-T830 MP2, Kirin 659, 10.1", 0.46 kg
Huawei MediaPad M5 lite
Mali-T830 MP2, Kirin 659, 10.1", 0.475 kg
Samsung Galaxy Tab A 10.1 Pro SM-P580
Mali-T830 MP2, Exynos 7870 Octa, 10.1", 0.554 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Samsung Galaxy Tab A 10.5 SM-T590N
Adreno 506, Snapdragon 450, 10.5", 0.531 kg
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, Snapdragon 835, 10.5", 0.482 kg
Samsung Galaxy Tab A 8.0 2017 SM-T385
Adreno 308, Snapdragon 425, 8", 0.364 kg
Samsung Galaxy Book 12 SM-W720
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 12", 0.754 kg

Laptops des selben Herstellers

Samsung Chromebook 3 XE500C13-K03US
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.14 kg
Samsung Galaxy J7 Sky Pro
Adreno 506, Snapdragon 625, 5.5", 0.3629 kg
Samsung Galaxy J2 Core 2018
Mali-T720 MP2, Exynos 7570 Quad, 5", 0.154 kg
Samsung Galaxy Book2
Adreno 630, unknown, 12.1", 0.793 kg
Samsung Galaxy J6+ 2018
Adreno 308, Snapdragon 425, 6", 0.178 kg
Samsung Galaxy J4+ 2018
Adreno 308, Snapdragon 425, 6", 0.178 kg
Samsung Galaxy A9 2018
Adreno 512, Snapdragon 660, 6.3", 0.183 kg
Samsung Galaxy A7 2018
Mali-G71 MP2, Exynos 7885, 6", 0.168 kg
Samsung Galaxy J3 2018
Mali-T720 MP2, Exynos 7570 Quad, 5", 0.152 kg
Samsung Chromebook Plus XE521QAB-K01US
HD Graphics 615, Celeron 3965Y, 12.2", 1.33 kg
Samsung Galaxy A9 Star Lite (A8 Star Lite)
Adreno 506, Snapdragon 450, 6", 0.191 kg
Samsung Galaxy A9 Star (A8 Star)
Adreno 512, Snapdragon 660, 6.3", 0.191 kg
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, Exynos 9810, 6.4", 0.201 kg
Samsung Galaxy J8 2018
Adreno 506, Snapdragon 450, 6", 0.177 kg
Samsung Galaxy J7 Duo 2018
Mali-G71 MP2, Exynos 7885, 5.5", 0.174 kg
Samsung Galaxy J4 2018
Mali-T720 MP2, Exynos 7570 Quad, 5.5", 0.175 kg
Samsung Galaxy J6 2018
Mali-T830 MP1, Exynos 7870 Octa, 5.6", 0.154 kg
Samsung Galaxy A6+ 2018
Adreno 506, Snapdragon 450, 6", 0.191 kg
Samsung Galaxy A6 2018
Mali-T830 MP2, Exynos 7870 Octa, 5.6", 0.162 kg
Samsung Notebook 7 Spin NP730QAA-K01US
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.3", 1.45 kg
Samsung Galaxy J7 Prime 2 G611F
Mali-T830 MP2, Exynos 7870 Octa, 5.5", 0.17 kg
Samsung Notebook 9 NP900X5T-X01US
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15", 1.28 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Samsung > Samsung Galaxy Tab Active 2
Autor: Stefan Hinum, 10.11.2017 (Update: 10.11.2017)