Notebookcheck

MWC 2018 | SanDisk bietet schnellste 400 GByte-microSD-Karte an

SanDisk bietet schnellste 400 GByte-microSD-Karte an
SanDisk bietet schnellste 400 GByte-microSD-Karte an
Auf dem Mobile World Congress hat SanDisk eine neue 400 GByte große Speicherkarte vorgestellt. Im Vergleich zum bisher vom Hersteller erhältlichen Modell soll die SanDisk Extreme eine deutlich höhere Übertragungsrate bieten und das nicht nur bei sequenziellen Übertragungen.

Bereits seit dem letzten Jahr bietet SanDisk eine 400 GByte große microSD-Karte an, wobei der zeitweilige Größenrekord jedoch im Januar 2018 von Integral Memory gebrochen wurde.

Die nun vorgestellte SanDisk Extreme soll im Vergleich zur 512 GByte großen Speicherkarte von Integral Memory allerdings schneller arbeiten. So spezifiziert SanDisk die maximale Geschwindigkeit auf 160 MByte in der Sekunde, die U3-Zertifizierung verspricht eine Schreibrate von mindestens 30 MByte je Sekunde. Diese Angabe ist insbesondere für die Nutzung etwa in 4K-Videokameras relevant.

Zudem soll die Speicherkarte dem A2-Standard entsprechen, also mindestens 4.000 gleichzeitig ausgeführte, zufällige Schreiboperationen ausführen können. Lesend müssen es mindestens 2.000 sein. Zufällige Ein- und Ausgaben werden etwa bei der Nutzung im Smartphone benötigt.

SanDisk hat sich aktuell noch nicht zum Preis der neuen SanDisk Extreme UHS-I mit 400 GByte geäußert. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-02 > SanDisk bietet schnellste 400 GByte-microSD-Karte an
Autor: Silvio Werner, 26.02.2018 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.