Notebookcheck

Schick: Der neueste Apple Store ist ein schwimmender Orb

Apple Marina Bay Sands in Singapur wird schon am Donnerstag, dem 10. September, erstmals seine Pforten für Kunden öffnen. (Bild: Apple)
Apple Marina Bay Sands in Singapur wird schon am Donnerstag, dem 10. September, erstmals seine Pforten für Kunden öffnen. (Bild: Apple)
Apple ist bekannt dafür, besonderen Wert auf die Architektur seiner Stores zu legen, bei Apple Marina Bay Sands handelt es sich laut dem Unternehmen aber um die bisher ambitionierteste Filiale, denn das Gebäude schwimmt. Kurz vor der Eröffnung hat das Unternehmen nun einige Fotos geteilt, die den schicken Store von Innen und von Außen zeigen.
Hannes Brecher,

Es dürfte für die meisten Kunden längst keine Überraschung mehr sein, dass Apple nicht nur mit dem Design seiner Produkte einen bleibenden Eindruck hinterlassen möchte, sondern auch mit der Architektur seiner Geschäfte. Das gilt ganz besonders für die neueste Filiale, Apple Marina Bay Sands in Singapur schwimmt nämlich in der Bucht.

Das kugelförmige Gebäude sieht in jedem Fall beeindruckend aus. Laut Apple bietet der Store eine eindrucksvolle Aussicht auf die spektakuläre Skyline von Singapur. Das Gebäude besteht aus 114 Glasplatten, die lediglich durch zehn dünne Metallstäbe verstärkt werden – einen derartigen Glasdom soll es bisher noch nicht gegeben haben.

Der gesamte Store wurde mit Sonnenblenden ausgekleidet, die auch bei starker Sonneneinstrahlung für eine angenehmen Ausleuchtung sorgen. Ähnlich wie bei der Kuppel des Pantheon in Rom wurde ein Kreis am oberen Ende ausgespart, damit die Verkaufsfläche trotzdem mit Licht durchflutet wird. 

Apple Marina Bay Sands wird von einem Team aus 148 Mitarbeitern betreut, die insgesamt 23 unterschiedliche Sprachen beherrschen. Der Store öffnet am 10. September um 10:00 Uhr SGT. Aufgrund der nach wie vor wütenden COVID-19-Pandemie gelten bei der Eröffnung allerdings besondere Sicherheitsvorkehrungen, am Donnerstag dürfen den Store nur Kunden mit einer Reservierung betreten.

Quelle(n)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Schick: Der neueste Apple Store ist ein schwimmender Orb
Autor: Hannes Brecher,  8.09.2020 (Update:  8.09.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.