Notebookcheck

Sharp Aquos R3

Ausstattung / Datenblatt

Sharp Aquos R3
Sharp Aquos R3 (R Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 855 8 x 2.8 GHz, Cortex-A76 / A55 (Kryo 485)
Hauptspeicher
6144 MB 
Bildschirm
6.2 Zoll 19.5:9, 3120 x 1440 Pixel 554 PPI, Capacitive, IGZO, spiegelnd: ja
Massenspeicher
128 GB eMMC Flash, 128 GB 
Anschlüsse
Audio Anschlüsse: 3.5mm, Sensoren: Accelerometer, gyro, proximity, compass, fingerprint
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth Yes, GSM, UMTS, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.9 x 156 x 74
Betriebssystem
Android 9.0 Pie
Kamera
Primary Camera: 12.2 MPix Dual: 12.2MP (f/1.7) + 20MP (f/2.4)
Secondary Camera: 16.3 MPix
Sonstiges
Tastatur: Virtual
Gewicht
185 g

 

Preisvergleich

Testberichte für das Sharp Aquos R3

Sharp Aquos R3 120 Hz und Top-Chipsatz reichen nicht
Quelle: Tech Stage Deutsch
Wer auf dem deutschen Smartphone-Markt (wieder) Fuß fassen will, der muss mit Qualität und Preis überzeugen. Beides schafft Rückkehrer Sharp nur bedingt. Klar ist das Aquos R3 recht schick und insgesamt auch ziemlich gut verarbeitet. Aber die vergleichsweise breiten Rahmen rings um das Display und die beiden Notches lassen hierzulande wohl bei den wenigsten Interessenten Euphorie ausbrechen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.02.2020
Sharp Aquos R3 Auf Tuchfühlung mit der Doppel-Notch
Quelle: Android Pit Deutsch
Auf dem Papier und in der Hand sorgt Sharps Aquos R3 immerhin dafür, dass man sich damit beschäftigt. Die Doppel-Notch und die eigenwillige Interpretation einer Dual-Kamera bringt mich ins Grübeln und sorgen aber auch dafür, dass ich gespannt bin auf die Testergebnisse, die wir später nachreichen werden.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.09.2019

Ausländische Testberichte

Sharp Aquos R3 hands-on: lo smartphone con due notch
Quelle: AndroidPit.it Italienisch IT→DE
Positive: Elegant design; solid workmanship; decent display; nice cameras. Negative: Low autonomy.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.09.2019
Prise en main du Sharp Aquos R3 : le smartphone avec double encoche
Quelle: AndroidPit.fr Französisch FR→DE
Positive: Stylish design; nice dual cameras. Negative: Short battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.09.2019
Trên tay Sharp Aquos R3 với thiết kế 2 notch độc đáo, chip Snapdragon 855 và màn hình Pro IGZO 120Hz
Quelle: FPT shop VN→DE
Positive: Impressive design; decent processor; nice display; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.05.2019
Trình làng Sharp Aquos R3: Tuyệt phẩm chơi game
Quelle: Danviet VN→DE
Positive: Powerful hardware; high gaming performance; excellent display.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 10.05.2019

Kommentar

Qualcomm Adreno 640: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 855 SoC. Laut Qualcomm um 20% schneller als die alte Adreno 630 im Snapdragon 845 und bietet 50% mehr ALUs (Recheneinheiten).

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


SD 855: High-End SoC (System on a Chip) für Smartphones welcher Ende 2018 vorgestellt wurde. Integriert unter anderen einen schnellen "Prime Core" mit bis zu 2,84 GHz und drei weitere schnelle Cortex-A76 basierende Performance-Kerne. Zum Stromsparen wurden außerdem 4 weitere ARM Cortex-A55 Kerne verbaut. Das integrierte X24 LTE Modem unterstützt 2 Gigabit Cat. 20 und weiters kann der Chip mit dem externen X50 5G Modem kombiniert werden.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


6.2": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.185 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Meizu 16T
Adreno 640
LG G8X ThinQ
Adreno 640
Sony Xperia 5
Adreno 640
Meizu 16s
Adreno 640
Lenovo Z6 Pro
Adreno 640
Oppo Reno 5G
Adreno 640
OnePlus 7 Pro
Adreno 640
OnePlus 7
Adreno 640
LG G8s ThinQ
Adreno 640
ZTE Axon 10 Pro
Adreno 640
Sony Xperia 1
Adreno 640
LG G8 ThinQ
Adreno 640
LG V50 ThinQ
Adreno 640
Xiaomi Mi 9
Adreno 640

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Vivo iQOO 5 Pro
Adreno 640, Snapdragon SD 855+
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Sharp Aquos R3
Autor: Stefan Hinum (Update:  7.06.2019)