Notebookcheck Logo

Sony Xperia Pro-I Mark II: Beeindruckende Kamera-Specs mit variabler Blende und variablem Zoom laut Leaker

Laut einem Leaker wird ein neues Sony Xperia Phone mit 1-Zoll-Sensor, variabler Blende und variablem Zoom auf den Markt kommen. (Bild: Huawei)
Laut einem Leaker wird ein neues Sony Xperia Phone mit 1-Zoll-Sensor, variabler Blende und variablem Zoom auf den Markt kommen. (Bild: Huawei)
Es bleibt in Sachen Kamera-Flaggschiff spannend. Nachdem das Huawei Mate 50 Pro mit der ersten mehrstufig variablen Blende in einer Smartphone-Kamera in Kürze auch in Europa erhältlich sein wird, kommt offenbar bald Konkurrenz aus Japan. Einem neuen Xperia Pro Kamera-Flaggschiff werden wahre Wunderdinge nachgesagt - es könnte die drei spannendsten Kamera-Entwicklungen des Jahres in sich vereinen.

Drei große Neuerungen sind - abseits von 200 Megapixel-Sensoren und KI-Software-Entwicklungen - im Smartphone-Kamera-Segment derzeit besonders spannend: Einerseits der Trend zu größeren Sensoren im "1-Zoll-Format" wie es das Xiaomi 12S Ultra vorgemacht hat. Zweitens der erste optische Zoom mit variablen Brennweiten im Periskop-Format - Premiere feierte diese Technik im Sony Xperia 1 IV. Last but not least ist in diesem Zusammenhang wohl auch die im Huawei Mate 50, Mate 50 Pro und Mate 50 RS debütierende mehrstufig variable Blende zu nennen, die Photographen deutlich mehr kreative Freiheit im Hosentaschenformat bringt. 

Alle drei Entwicklungen kann man bereits kaufen, allerdings nicht in einem Produkt vereint und nicht überall auf der Welt, nur das Xperia 1 IV ist global erhältlich, das Huawei Mate 50 Pro wird in wenigen Tagen auch in Deutschland zu haben sein. Ein Smartphone, das alle diese genannten Technologien kombiniert, könnte aber ebenfalls in Entwicklung sein, sofern man der Gerüchteküche Glauben schenken will, denn offiziell ist das noch nicht bestätigt. Bereits vor einigen Tagen haben wir über das nächste Xperia Pro Kamera-Flaggschiff von Sony berichtet, das zumindest laut einiger Leaker aus China mit drei 48 Megapixel-Sensoren starten soll, einer davon auch im großen 1-Zoll-Format.

Nun meldet sich erneut ein Leaker zum Thema, diesmal der ansonsten eher in Bezug auf Huawei  und Honor zwitschernde @rodent950. In mehreren Tweets deutete er an, dass ein neues Xperia-Phone in den Startlöchern steckt, das mit 1-Zoll-Sensor inklusive mehrstufig variabler Blende bestückt sein soll, bei Sony sogar im Bereich von F/1.2 bis F/4.4. Dazu gibt es wie gehabt eine Ultraweitwinkel-Kamera und einen 3D-TOF-Sensor, die Periskop-Telefoto-Kamera soll hier aber ebenfalls wieder spannend werden, denn sie bietet angeblich wie beim Xperia 1 IV variable Brennweiten.

Sony Xperia Pro-I Mark II oder doch Xperia Pro-G?

Dazu gibt es natürlich die Zeiss T*-Beschichtung, das bei Sony-Flaggschiffen mittlerweile ja zum Standard gehört. Ob das Ganze mehr ist als nur ein Gerücht, ist aktuell schwer zu beurteilen. Der Leaker selbst warnt, dass er nichts aus seinem Tweet bis dato bestätigen kann. Wie dieses kommende Xperia-Flaggschiff heißen wird, ist ebenfalls noch nicht bekannt. Naheliegend wäre natürlich, dass es sich um den Nachfolger des Xperia Pro-I aus dem Herbst 2021 handelt (hier bei Amazon erhältlich), das dann möglicherweise Xperia Pro-I Mark II oder Xperia Pro-II oder auch ganz anders heißen könnte. Auch der Name Xperia Pro-G taucht immer wieder mal auf, wobei "G" hier möglicherweise für Gaming steht. Diese Bezeichnung wurde zuletzt wieder verstärkt in der Gerüchteküche genannt, etwa im Tweet unten - auch diesbezüglich heißt es allerdings abwarten und Tee trinken, mehr als diese eher dubios wirkenden Gerüchte ist bisher einfach nicht aufgetaucht.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-09 > Sony Xperia Pro-I Mark II: Beeindruckende Kamera-Specs mit variabler Blende und variablem Zoom laut Leaker
Autor: Alexander Fagot, 13.09.2022 (Update: 13.09.2022)