Notebookcheck Logo

Test Huawei P50 Pocket: Falt-Smartphone wird zur Überraschung im Negativen wie Positiven

Faltenfrei. Das Huawei P50 Pocket ist einem Samsung Galaxy Z Flip3 in vielen Aspekten ebenwürdig. In einem Punkt überrascht das Huawei-Handy allerdings mit einer unerwartet guten Qualität für ein Foldable. Welche Stärke wir für das faltbare P50-Smartphone ausmachen können, lesen Sie diesem Testbericht.
Test Huawei P50 Pocket Smartphone

Nachdem Huawei mit der Mate-X-Reihe bereits ein großes Falt-Smartphone in seinem Portfolio hatte, zieht der chinesische Hersteller nunmehr mit Samsung und dem Z Flip3 5G gleich. Das P50 Pocket ist ähnlich kompakt wie das Foldable-Pendant der Koreaner und setzt auf einen Snapdragon 888, allerdings in einer 4G-Version.    

Analog zum Z Flip3 5G greift das Huawei-Handy auf ein faltbares AMOLED-Panel mit einer maximalen Bildwiederholrate von 120 Hz sowie auf ein kleines Außendisplay zurück. Zur Auswahl stehen eine Premium Edition mit 12 GB RAM und 512 GB Speicher, das „normale“ Pocket-Modell muss sich mit 8 GB Arbeitsspeicher und 256 GB Speicher zufrieden geben. 

Huawei P50 Pocket (P50 Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 888 4G 8 x 1.8 - 2.8 GHz, Cortex-X1 / A78 / A55 (Kryo 680)
Hauptspeicher
12288 MB 
Bildschirm
6.90 Zoll 21:9, 2790 x 1188 Pixel 439 PPI, Capacitive Touchscreen, Foldable OLED, Sub-display: 1.04 inch, 340x340, 60 Hz, 328 ppi, spiegelnd: ja, HDR, 120 Hz
Massenspeicher
512 GB UFS 3.1 Flash, 512 GB 
, 446 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, USB-C Power Delivery (PD), 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: USB-Type-C, Card Reader: Huawei Nano Memory Card up to 1TB, exFat, 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: accelerometer, gyro, proximity, compass, barometer, Displayport 1.2, Miracast, OTG
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.2, LTE FDD: B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B12/B17/B18/B19/B20/B26/B28/B32; LTE TDD: B34/B38/B39/B40/B41; 3G: B1/B2/B4/B5/B6/B8/B19; 2G:B2/B3/B5/B8, Dual SIM, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 7.2 x 170 x 75.5
Akku
4000 mAh Lithium-Polymer
Laden
Schnellladen / Quick Charge
Betriebssystem
Android 11
Kamera
Primary Camera: 40 MPix (f/1.8) + 13MP (f/2.2) + 32MP (f/1.8, 1/3.14", 0.7µm), camera API: full
Secondary Camera: 10.7 MPix (f/2.2)
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Virtual, charger, USB cable, Eject Tool, EMUI, 24 Monate Garantie, Camera2 API: Full, GNSS: GPS L1+L5, Galileo E1+E5, BeiDou B1, GLONASS L1, widevine L1, Lüfterlos
Gewicht
190 g, Netzteil: 89 g
Preis
1599 Euro
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

mögliche Konkurrenten im Vergleich

Bew.
Datum
Modell
Gewicht
Laufwerk
Größe
Auflösung
Preis ab
85.9 %
03.2022
Huawei P50 Pocket
SD 888 4G, Adreno 660
190 g512 GB UFS 3.1 Flash6.90"2790x1188
86.2 %
09.2021
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
SD 888 5G, Adreno 660
183 g128 GB UFS 3.1 Flash6.70"2640x1080
87.4 %
02.2022
Xiaomi 12 Pro
SD 8 Gen 1, Adreno 730
204 g256 GB UFS 3.1 Flash6.73"3200x1440
88.4 %
06.2022
OnePlus 9 Pro
SD 888 5G, Adreno 660
197 g256 GB UFS 3.1 Flash6.70"3216x1440

Gehäuse - P50 Pocket mit Punch-Hole

Huawei P50 Pocket in der Premium Edition
Huawei P50 Pocket in der Premium Edition
Huawei P50 Pocket in weiß
Huawei P50 Pocket in weiß

Das 190 Gramm leichte P50 Pocket wirkt äußerlich hochwertig verarbeitet und zusammengeklappt mit etwa 15 mm deutlich dicker als ein klassisches Smartphone, allerdings fällt es mit 87 x 76 mm angenehm kompakt aus. Im Gegensatz zum Galaxy Z Flip3 hinterlässt das P50 Pocket im geschlossenen Zustand keinen spürbaren Spalt zwischen den beiden Displayhälften, besitzt jedoch auch kein IPX8-Rating gegen das Eindringen von Wasser. 

Ähnlich wie der große Bruder oder Oppo mit dem Find N greift das P50 Pocket auf ein Waterdrop-Scharnier zurück, was ein recht faltenloses Innendisplay ermöglicht. Neben der Reduzierung der Displayfalz und dem planen Schließenvorgang bringt das Schanierdesign aber auch einen Nachteil mit sich: das P50 Pocket kann im halb aufgeklappten Zustand nämlich nicht in jedem Winkel stabil ausgerichtet werden. Insgesamt fühlt sich der Klappwiderstand deutlich stabiler an als noch beim Mate Xs, allerdings macht ein Z Flip 5G einen hochwertigeren Falteindruck.   

Neben dem 6,9 Zoll großen faltbaren OLED-Panel besitzt das Huawei-Handy ein kreisrundes Cover-Display. Das kleine AMOLED-Panel ermöglicht es unter anderem, mit Service-Widgets eingehende Nachrichten zu lesen oder auch die Musikwiedergabe zu steuern, ohne das Falt-Smartphone aufklappen zu müssen.

Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone

Größenvergleich

170 mm 75.5 mm 7.2 mm 190 g166 mm 72.2 mm 6.9 mm 183 g163.6 mm 74.6 mm 8.66 mm 204 g163.2 mm 73.6 mm 8.7 mm 197 g

Ausstattung - Huawei-Smartphone mit NanoMemory

Der interne Speicher umfasst bei unserem Test-Sample eine Kapazität von 512 GB, wobei dem Nutzer im Auslieferungszustand nur noch 464 GB zur freien Verfügung stehen. Mittels eingelegter Nano-Memory-Card (NM) lassen sich verschiedene Daten (Fotos, Musik, …) auf das externe Medium auslagern und der UFS-Speicher kann um bis zu 256 GB erweitert werden.

Peripheriegeräte, wie USB-Sticks, können über die USB-C-Schnittstelle, welche den 2.0-Standard unterstützt, unter Verwendung eines OTG-Adapters angeschlossen werden. Zudem unterstützt der USB-Anschluss den Displayportstandard 1.2. Auch die drahtlose Übertragung von Displayinhalten via Miracast auf externe Monitore wird mit dem P50 Pocket ermöglicht. Dank der Sonnenschutz-Erkennung prüft das Falthandy optional das Gesicht des Nutzers, ob ein ausreichender Sonnenschutz besteht oder nachgecremt werden muss..

microSD-Kartenleser

Huaweis hauseigener Speicherkartentyp bietet ordentliche Lese- und Schreibgeschwindigkeiten, wir messen im CPD-Test 38 MB/s und 79 MB/s. Darüber hinaus überzeugt die NM-Kartenanbindung mit einer soliden Datenübertragungsrate von etwa 35 MB/s in unserem Kopiertest. 

SD Card Reader - average JPG Copy Test (av. of 3 runs)
Huawei P50 Pocket
Adreno 660, SD 888 4G, 512 GB UFS 3.1 Flash (Huawei NanoMemory)
34.85 MB/s ∼100%
Sony Xperia Pro-I
Adreno 660, SD 888 5G, 512 GB UFS 3.1 Flash (Angelbird AV Pro V60)
22.7 MB/s ∼65% -35%

Cross Platform Disk Test (CPDT)

0102030405060708090100110120Tooltip
Huawei P50 Pocket Adreno 660, SD 888 4G, 512 GB UFS 3.1 Flash; SDCard Sequential Write; Huawei NanoMemory: Ø37.9 (24.7-59.1)
Sony Xperia Pro-I Adreno 660, SD 888 5G, 512 GB UFS 3.1 Flash; SDCard Sequential Write; Angelbird AV Pro V60: Ø36.8 (29.7-46.1)
Huawei P50 Pocket Adreno 660, SD 888 4G, 512 GB UFS 3.1 Flash; SDCard Sequential Read; Huawei NanoMemory: Ø79.3 (10.2-97.6)
Sony Xperia Pro-I Adreno 660, SD 888 5G, 512 GB UFS 3.1 Flash; SDCard Sequential Read; Angelbird AV Pro V60: Ø78.6 (58.6-120)

Software - Huawei-Smartphone mit EMUI

Obwohl das P50 Pocket in China mit dem haueigenen HarmonyOS ausgestattet ist, kommt hierzulande die bekannte EMUI in der Version 12 zum Einsatz, auf Android 11-Basis.

Google Mobile Services und Google Apps unterstützen Huawei-Handys bekanntermaßen nicht - oder nur über (fragwürdige) Umwege - die Huawei AppGallery, alternative App-Stores, wie der Amazon AppStore, sowie die Suchfunktion Petal Search ermöglichen den P50 Pocket dennoch eine recht bereite Palette an Anwendungen.  

Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone

Kommunikation und GNSS - P50 Pocket mit WiFi6

Die Übertragungsraten im heimischen Netzwerk gestalten sich mit dem P50 Pocket gleichmäßig. Das WLAN-Modul, welches die IEEE-802.11-Standards nach a/b/g/n/ac/ax unterstützt, überzeugt in unserem WLAN-Test und im Zusammenspiel mit unserem Referenzrouter Asus ROG Rapture GT-AXE11000 mit einer hohen Geschwindigkeit. 

Neben dem schnellen WLAN setzt der Hersteller bei den Kommunikationsmodulen auf Dual-SIM sowie auf Bluetooth in der Version 5.2. Ein NFC-Chip zur Nahfeldkommunikation und kontaktlosem Bezahlen ist ebenfalls mit an Bord.

Der Zugang zum LTE-Netz inklusive vieler unterstützen 4G-Frequenzen wird gewährleistet, auf den schnellen 5G-Standard kann allerdings nicht ausgewichen werden.

Networking
iperf3 transmit AX12
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Adreno 660, SD 888 5G, 128 GB UFS 3.1 Flash
816 (736min - 883max) MBit/s ∼100%
OnePlus 9 Pro
Adreno 660, SD 888 5G, 256 GB UFS 3.1 Flash
680 (649min - 703max) MBit/s ∼83%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (5.59 - 1395, n=209, der letzten 2 Jahre)
486 MBit/s ∼60%
iperf3 receive AX12
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Adreno 660, SD 888 5G, 128 GB UFS 3.1 Flash
800 (421min - 886max) MBit/s ∼100%
OnePlus 9 Pro
Adreno 660, SD 888 5G, 256 GB UFS 3.1 Flash
799 (635min - 854max) MBit/s ∼100%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (15.5 - 1348, n=209, der letzten 2 Jahre)
473 MBit/s ∼59%
iperf3 receive AXE11000
Xiaomi 12 Pro
Adreno 730, SD 8 Gen 1, 256 GB UFS 3.1 Flash
1465 (1307min - 1536max) MBit/s ∼100% +91%
Huawei P50 Pocket
Adreno 660, SD 888 4G, 512 GB UFS 3.1 Flash
766 (735min - 796max) MBit/s ∼52%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (72.5 - 1736, n=49, der letzten 2 Jahre)
636 MBit/s ∼43% -17%
iperf3 transmit AXE11000
Xiaomi 12 Pro
Adreno 730, SD 8 Gen 1, 256 GB UFS 3.1 Flash
1214 (516min - 1524max) MBit/s ∼100% +47%
Huawei P50 Pocket
Adreno 660, SD 888 4G, 512 GB UFS 3.1 Flash
824 (425min - 859max) MBit/s ∼68%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (78.3 - 1710, n=49, der letzten 2 Jahre)
657 MBit/s ∼54% -20%
04590135180225270315360405450495540585630675720765810855Tooltip
; iperf3 receive AXE11000; iperf 3.1.3: Ø766 (735-796)
; iperf3 transmit AXE11000; iperf 3.1.3: Ø810 (425-859)
GPS-Test im Freien
GPS-Test im Freien
GPS-Test im Gebäude
GPS-Test im Gebäude

Die Ortungsgenauigkeit unseres Testgerätes überprüfen wir in einem Praxis-Test. Dabei wird parallel eine Strecke zu Vergleichszwecken mit einer Garmin Venu 2 aufgezeichnet. Die Abweichungen des P50 Pocket sind im Streckenverlauf  vergleichsweise gering, an wenigen Stellen sind aber Ungenauigkeiten erkennbar.

Huawei P50 Pocket vs. Garmin Venu 2
Huawei P50 Pocket vs. Garmin Venu 2

Telefonfunktionen und Sprachqualität - Huawei-Smartphone mit NanoSIM

Test Huawei P50 Pocket Smartphone

In den Kartenslot des Falt-Smartphones passen zwei Nano-SIM-Karten, eine eSIM-Unterstützung wird ebenso geboten. Im Test liefert das P50 Pocket eine gute Sprachqualität bei Anrufen und Videotelefonaten, auch im Freisprech-Modus.

Kameras - Huawei-Smartphone mit Triple-Cam

Selfie mit der 11-MP-Cam
Selfie mit der 11-MP-Cam
Selfie mit der Hauptcam
Selfie mit der Hauptcam

Das Ultra-Spektrum-Kamera-Setup besteht aus einer „True-Chroma“-Hauptkamera mit 40 MP, welche besonders farbechte Aufnahmen liefern soll. Und in der Tat, unsere Analyse mit dem ColorChecker-Passport kann dem Huawei-Handy eine gute Farbtreue - mit Ausnahme der Grüntöne – bestätigen.  

Obwohl es sich beim P50 Pocket um ein Foldable handelt und der Fokus daher eher auf die Faltbarkeit des Panels liegt, gefallen uns die Fotos mit der Hauptkamera sehr gut. Schärfe und Dynamik sind auf einem wirklich guten Niveau. Gleiches gilt für die 13-MP-Ultraweitwinkel-Kamera die mit vielen Details aufwarten kann.     

Dank des faltbaren Formfaktors können mit dem Cover-Screens Selfies mit der Hauptkamera aufgenommen werden. Die im inneren verbaute 11-MP-Cam kann bei Schärfe und Low-Light-Performance erwartungsgemäß nicht mithalten, dennoch sind auch hier vergleichsweise gute Aufnahmen möglich 

Ultraweitwinkel
Weitwinkel
2x-Zoom
10x-Zoom (max)
5x-Zoom
Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

WeitwinkelWeitwinkelLow LightUltraweitwinkelZoom 5x
ColorChecker
10.8 ∆E
7.7 ∆E
10.2 ∆E
15.2 ∆E
9.5 ∆E
6.3 ∆E
8.5 ∆E
4.7 ∆E
4.6 ∆E
8.5 ∆E
5.7 ∆E
10.1 ∆E
7.3 ∆E
10.9 ∆E
8.3 ∆E
5.4 ∆E
3.8 ∆E
8.2 ∆E
4.8 ∆E
1.7 ∆E
6.4 ∆E
5.9 ∆E
0.8 ∆E
6.1 ∆E
ColorChecker Huawei P50 Pocket: 7.14 ∆E min: 0.84 - max: 15.24 ∆E
ColorChecker
20.5 ∆E
32.2 ∆E
25.5 ∆E
22.7 ∆E
29.6 ∆E
38.1 ∆E
31 ∆E
23.1 ∆E
22.9 ∆E
20.6 ∆E
35.4 ∆E
41.8 ∆E
20.2 ∆E
28.1 ∆E
15.1 ∆E
35.3 ∆E
23 ∆E
30.2 ∆E
37.3 ∆E
37.6 ∆E
36.2 ∆E
29 ∆E
21.6 ∆E
13.3 ∆E
ColorChecker Huawei P50 Pocket: 27.94 ∆E min: 13.35 - max: 41.82 ∆E

Zubehör und Garantie - Huawei-Handy mit Netzteil

Im Lieferumfang befinden sich ein USB-C-Kabel sowie ein 40W-Schnellladenetzteil. Die Garantie beläuft sich auf 24 Monate.  

Eingabegeräte & Bedienung - P50 Pocket mit FaceUnlock

Während das Außendisplay von einer gehärteten Glasoberfläche geschützt wird, muss das faltbare OLED-Panel mit seinem ultradünnen Glas mit einer Schutzfolie begnügen. Der Touchscreens mit einer Abtastrate von bis zu 300 Hz besitzt aber auch damit sehr guten Gleiteigenschaften und ermöglicht eine präzise Bedienung. Durch die hohe Bildwiederholrate von bis zu 120 Hz wird das System zudem angenehm flüssig dargestellt.

Der kapazitive Fingerabdrucksensor im Power-Button reagiert schnell und erkennt den Finger auch meist präzise. Wer für die Entsperrung des Bildschirmes Gesichtsdaten nutzen möchte, wird beim Huawei-Handy ebenso nicht enttäuscht. Die biometrische Identifikation mit dem Gesicht ist möglich.

Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone

Display - Huawei P50 Pocket mit 120 Hz

Darstellung der Sub-Pixel
Darstellung der Sub-Pixel

Das faltbare 6,9 Zoll große OLED-Panel des P50 Pocket verfügt über ein Seitenverhältnis von 21:9, eine adaptive Bildwiederholrate von 120 Hz und eine Auflösung von 2.790 x 1.188 Pixel. Damit besitzt das Falt-Handy eine hohe Pixeldichte von über 400 ppi. Die maximale Bildschirmhelligkeit ist mit maximal 780 cd/m² auf dem guten Niveau eines Galaxy Z Flip3, allerdings offenbart unsere realitätsnähere APL50-Messung auch keine höhere Luminanz (792 cd/m²).

Wie alle OLEDs flackert auch das Panel des P50 Pocket. Bei minimaler Helligkeitsstufe besitzt das Display ein recht konstantes PWM, darüber wird der Amplitudenverlauf, bei etwa 120 Hz liegend, etwas unruhiger.  

754
cd/m²
773
cd/m²
773
cd/m²
758
cd/m²
780
cd/m²
782
cd/m²
754
cd/m²
760
cd/m²
778
cd/m²
Ausleuchtung des Bildschirms
X-Rite i1Pro 3
Maximal: 782 cd/m² (Nits) Durchschnitt: 768 cd/m² Minimum: 1.99 cd/m²
Ausleuchtung: 96 %
Helligkeit Akku: 780 cd/m²
Kontrast: ∞:1 (Schwarzwert: 0 cd/m²)
ΔE Color 1.1 | 0.59-29.43 Ø5.4
ΔE Greyscale 1.6 | 0.64-98 Ø5.6
99.4% sRGB (Calman 2D)
Gamma: 2.23
Huawei P50 Pocket
Foldable OLED, 2790x1188, 6.90
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
AMOLED, 2640x1080, 6.70
Xiaomi 12 Pro
AMOLED, 3200x1440, 6.73
OnePlus 9 Pro
AMOLED, 3216x1440, 6.70
Bildschirm
-8%
5%
6%
Helligkeit Bildmitte
780
832
7%
959
23%
733
-6%
Brightness
768
842
10%
977
27%
746
-3%
Brightness Distribution
96
97
1%
96
0%
97
1%
Schwarzwert *
Delta E Colorchecker *
1.1
1.9
-73%
1.1
-0%
0.95
14%
Colorchecker dE 2000 max. *
3.1
3.3
-6%
3.1
-0%
2.01
35%
Delta E Graustufen *
1.6
1.4
12%
1.9
-19%
1.7
-6%
Gamma
2.23 99%
2.1 105%
2.22 99%
2.21 100%
CCT
6483 100%
6453 101%
6498 100%
6591 99%

* ... kleinere Werte sind besser

Bildschirm-Flackern / PWM (Pulse-Width Modulation)

Eine günstige Methode um die Helligkeit eines Bildschirms zu steuern, ist die Beleuchtung periodisch ein- und auszuschalten. Dies nennt sich PWM (Pulsweitenmodulation) Diese Umschaltung sollte mit einer hohen Frequenz stattfinden damit das menschliche Auge kein Flimmern wahrnimmt. Wenn die Frequenz zu niedrig ist, kann dies zu Ermüdungserscheinungen, Augenbrennen, Kopfweh und auch sichtbaren Flackern führen.
Flackern / PWM festgestellt 119.6 Hz

Das Display flackert mit 119.6 Hz (höchstwahrscheinlich durch Pulsweitenmodulation PWM) .

Die Frequenz von 119.6 Hz ist sehr gering und daher kann es bei allen Usern zu sichtbaren Flackern, brennenden Augen oder Kopfweh kommen.

Im Vergleich: 52 % aller getesteten Geräte nutzten kein PWM um die Helligkeit zu reduzieren. Wenn PWM eingesetzt wurde, dann bei einer Frequenz von durchschnittlich 21792 (Minimum 5, Maximum 3846000) Hz.

minimale Displayhelligkeit
minimale Displayhelligkeit
25 % Displayhelligkeit
25 % Displayhelligkeit
50 % Displayhelligkeit
50 % Displayhelligkeit

In unseren Tests mit der Software CalMAN und einem Spekatralfotometer zeigt sich das Display des Falt-Handys sehr gut kalibriert. Die Delta-E-Werte liegen innerhalb des Idealbereichs (<3) und auch die Farbtemperatur ist mit etwa 6.500K eine Punktlandung. 

Farbgenauigkeit (Zielfarbraum: sRGB; Profil: Standard, Normal)
Farbgenauigkeit (Zielfarbraum: sRGB; Profil: Standard, Normal)
Farbraum (Zielfarbraum: sRGB; Profil: Standard, Normal)
Farbraum (Zielfarbraum: sRGB; Profil: Standard, Normal)
Graustufen (Zielfarbraum: sRGB; Profil: Standard, Normal)
Graustufen (Zielfarbraum: sRGB; Profil: Standard, Normal)
Farbsättigung (Zielfarbraum: sRGB; Profil: Standard, Normal)
Farbsättigung (Zielfarbraum: sRGB; Profil: Standard, Normal)

Reaktionszeiten (Response Times) des Displays

Die Reaktionszeiten (Response Times) beschreiben wie schnell zwischen zwei Farben eines Pixels umgeschaltet werden kann. Langsame Response Times können zu einer verschwommenen Darstellung, Schlieren und Geisterbilder führen. Besonders bei schnellen 3D-Spielen sind kurze Umschaltzeiten wichtig.
       Reaktionszeiten Schwarz zu Weiß
1.18 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 0.573 ms steigend
↘ 0.608 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind sehr kurz, wodurch sich der Bildschirm auch für schnelle 3D Spiele eignen sollte.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.8 (Minimum) zu 240 (Maximum) ms. » 0 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (23.3 ms).
       Reaktionszeiten 50% Grau zu 80% Grau
8.164 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 0.458 ms steigend
↘ 7.706 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind kurz wodurch sich der Bildschirm auch für Spiele gut eignen sollte.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.692 (Minimum) zu 636 (Maximum) ms. » 11 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (36.8 ms).

Tageslicht stellt das Huawei-Handy vor keine Probleme. Störende Spiegelungen sollen dank der Nano-Optikbeschichtung reduziert ausfallen, bei Sonneneinstrahlung schränken Reflexionen die Ablesbarkeit aber sichtbar ein. Besser geht es bei faltbaren Panels inklusiver der Schutzfolie aktuell aber nicht. Die Blickwinkel sind dank der verbauten OLED-Technologie auf einem guten Niveau.

Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone

Leistung - P50 Pocket mit Qualcomm-SoC

Huawei P50 Pocket reduziert Leistung im Normal-Modus. Im Leistungsmodus sind es 784775 Punkte.
Huawei P50 Pocket reduziert Leistung im Normal-Modus. Im Leistungsmodus sind es 784775 Punkte.

Im Alltag läuft das Huawei-Handy schön flüssig und nahezu ohne Verzögerungen. Die Systemperformance ist ausgezeichnet und die Ladezeiten von Applikationen sehr kurz. Grund hierfür ist der verbaute Snapdragon 888, welcher einen schnellen, auf der ARM Cortex-X1-Architekur basierenden "Prime Core", drei schnelle Cortex-A78-Performance-Kerne sowie vier Cortex-A55-Kerne integriert. Dazu gesellt sich eine Adreno 660 als Grafikeinheit. 

In unserem Benchmark-Paket offenbart der Qualcomm-SoC ein großes Leistungsvermögen, allerdings nur im Leistungsmodus des P50 Pocket. Dieser erhitzt das Gehäuse des Falt-Smartphones jedoch sehr schnell, was zum Throttling und inkonstanten Werten in den Bechmarktests führt. Im normalen Modus erreicht das P50 Pocket eine schlechte Leistungsausbeute, gemessen am Potential des Snapdragon 888

Geekbench 5.3
64 Bit Single-Core Score
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
1192 Points ∼100% +8%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
1129 Points ∼95% +3%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
1107 Points ∼93% +1%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (1099 - 1109, n=2)
1104 Points ∼93% 0%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
1099 Points ∼92%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (58 - 1755, n=255, der letzten 2 Jahre)
671 Points ∼56% -39%
64 Bit Multi-Core Score
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
3738 Points ∼100% +27%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
3666 Points ∼98% +25%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
3471 Points ∼93% +18%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (2944 - 3342, n=2)
3143 Points ∼84% +7%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
2944 Points ∼79%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (248 - 4914, n=255, der letzten 2 Jahre)
2195 Points ∼59% -25%
Vulkan Score 5.3
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
4544 Points ∼100% +5%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
4344 Points ∼96%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (4326 - 4344, n=2)
4335 Points ∼95% 0%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
3926 Points ∼86% -10%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (72 - 8702, n=198, der letzten 2 Jahre)
2597 Points ∼57% -40%
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
Points ∼0% -100%
OpenCL Score 5.3
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (4754 - 4787, n=2)
4771 Points ∼100% 0%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
4754 Points ∼100%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
4604 Points ∼96% -3%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
3100 Points ∼65% -35%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (255 - 9069, n=199, der letzten 2 Jahre)
2566 Points ∼54% -46%
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
Points ∼0% -100%
PCMark for Android - Work 3.0
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
13131 Points ∼100% +10%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (11897 - 13274, n=2)
12586 Points ∼96% +6%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
12374 Points ∼94% +4%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
11897 Points ∼91%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4436 - 18567, n=147, der letzten 2 Jahre)
10202 Points ∼78% -14%
3DMark
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
10958 Points ∼100% +25%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (8769 - 10539, n=2)
9654 Points ∼88% +10%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
8769 Points ∼80%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
8562 Points ∼78% -2%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
8320 Points ∼76% -5%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (149 - 13121, n=225, der letzten 2 Jahre)
4949 Points ∼45% -44%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited Graphics
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
20842 Points ∼100% +69%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (12352 - 15799, n=2)
14076 Points ∼68% +14%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
12352 Points ∼59%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
11227 Points ∼54% -9%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
10551 Points ∼51% -15%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (122 - 31940, n=225, der letzten 2 Jahre)
6918 Points ∼33% -44%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited Physics
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
4782 Points ∼100% +3%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (4638 - 4867, n=2)
4753 Points ∼99% +2%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
4676 Points ∼98% +1%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
4638 Points ∼97%
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
4120 Points ∼86% -11%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (651 - 6394, n=223, der letzten 2 Jahre)
3245 Points ∼68% -30%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
9149 Points ∼100% +21%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (7544 - 9322, n=2)
8433 Points ∼92% +12%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
8347 Points ∼91% +11%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
7544 Points ∼82%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
7074 Points ∼77% -6%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (91 - 11528, n=233, der letzten 2 Jahre)
4017 Points ∼44% -47%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited Graphics
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
13950 Points ∼100% +50%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
11050 Points ∼79% +19%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (9323 - 12120, n=2)
10722 Points ∼77% +15%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
9323 Points ∼67%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
7930 Points ∼57% -15%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (73 - 19364, n=233, der letzten 2 Jahre)
5005 Points ∼36% -46%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited Physics
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
5134 Points ∼100% +13%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (4539 - 5156, n=2)
4848 Points ∼94% +7%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
4539 Points ∼88%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
4497 Points ∼88% -1%
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
4150 Points ∼81% -9%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (635 - 5793, n=233, der letzten 2 Jahre)
3241 Points ∼63% -29%
Wild Life Score
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
9927 Points ∼100% +112%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
5736 Points ∼58% +23%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (4677 - 5758, n=2)
5218 Points ∼53% +12%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
4677 Points ∼47%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
3958 Points ∼40% -15%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (216 - 10062, n=183, der letzten 2 Jahre)
3197 Points ∼32% -32%
Wild Life Unlimited Score
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
10384 Points ∼100% +129%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
5737 Points ∼55% +26%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (4542 - 5915, n=2)
5229 Points ∼50% +15%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
4542 Points ∼44%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
3959 Points ∼38% -13%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (205 - 11700, n=184, der letzten 2 Jahre)
3392 Points ∼33% -25%
Wild Life Extreme
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
2609 Points ∼100% +108%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (1253 - 1555, n=2)
1404 Points ∼54% +12%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
1253 Points ∼48%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
1236 Points ∼47% -1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (22 - 3080, n=139, der letzten 2 Jahre)
991 Points ∼38% -21%
Wild Life Extreme Unlimited
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
2513 Points ∼100% +104%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (1232 - 1463, n=2)
1348 Points ∼54% +9%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
1232 Points ∼49%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
1077 Points ∼43% -13%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (101 - 2864, n=135, der letzten 2 Jahre)
977 Points ∼39% -21%
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
T-Rex Onscreen
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
121 fps ∼100% +98%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
116 fps ∼96% +90%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (61 - 121, n=2)
91 fps ∼75% +49%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (9.5 - 143, n=196, der letzten 2 Jahre)
69.2 fps ∼57% +13%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
61 fps ∼50%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
60 fps ∼50% -2%
1920x1080 T-Rex Offscreen
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
425 fps ∼100% +110%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
258 fps ∼61% +28%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (202 - 281, n=2)
242 fps ∼57% +20%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
202 fps ∼48%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
175 fps ∼41% -13%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (6 - 439, n=196, der letzten 2 Jahre)
139.7 fps ∼33% -31%
GFXBench 3.0
on screen Manhattan Onscreen OGL
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
117 fps ∼100% +105%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
90 fps ∼77% +58%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (57 - 106, n=2)
81.5 fps ∼70% +43%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
60 fps ∼51% +5%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
57 fps ∼49%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4.5 - 121, n=195, der letzten 2 Jahre)
56.2 fps ∼48% -1%
1920x1080 1080p Manhattan Offscreen
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
251 fps ∼100% +135%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
151 fps ∼60% +41%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (107 - 132, n=2)
119.5 fps ∼48% +12%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
107 fps ∼43%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
104 fps ∼41% -3%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (2.4 - 251, n=196, der letzten 2 Jahre)
80 fps ∼32% -25%
GFXBench 3.1
on screen Manhattan ES 3.1 Onscreen
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
87 fps ∼100% +85%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
61 fps ∼70% +30%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
57 fps ∼66% +21%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (47 - 67, n=2)
57 fps ∼66% +21%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
47 fps ∼54%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (3.1 - 121, n=195, der letzten 2 Jahre)
43.7 fps ∼50% -7%
1920x1080 Manhattan ES 3.1 Offscreen
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
169 fps ∼100% +177%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
75 fps ∼44% +23%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
69 fps ∼41% +13%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
61 fps ∼36%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (52 - 61, n=2)
56.5 fps ∼33% -7%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.4 - 169, n=196, der letzten 2 Jahre)
54.1 fps ∼32% -11%
GFXBench
on screen Car Chase Onscreen
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
36 fps ∼100% +6%
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
36 fps ∼100% +6%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
35 fps ∼97% +3%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
34 fps ∼94%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (3.3 - 81, n=195, der letzten 2 Jahre)
27.5 fps ∼76% -19%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (20 - 34, n=2)
27 fps ∼75% -21%
1920x1080 Car Chase Offscreen
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
71 fps ∼100% +61%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
59 fps ∼83% +34%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (44 - 59, n=2)
51.5 fps ∼73% +17%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
44 fps ∼62% 0%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
44 fps ∼62%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.8 - 97, n=195, der letzten 2 Jahre)
32.8 fps ∼46% -25%
on screen Aztec Ruins Normal Tier Onscreen
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
55 fps ∼100% +67%
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
44 fps ∼80% +33%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
43 fps ∼78% +30%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (33 - 44, n=2)
38.5 fps ∼70% +17%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
33 fps ∼60%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.5 - 98, n=251, der letzten 2 Jahre)
28.7 fps ∼52% -13%
1920x1080 Aztec Ruins Normal Tier Offscreen
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
92 fps ∼100% +84%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
63 fps ∼68% +26%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (50 - 69, n=2)
59.5 fps ∼65% +19%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
50 fps ∼54%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
46 fps ∼50% -8%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.9 - 123, n=252, der letzten 2 Jahre)
34 fps ∼37% -32%
on screen Aztec Ruins High Tier Onscreen
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
42 fps ∼100% +68%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
32 fps ∼76% +28%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (25 - 31, n=2)
28 fps ∼67% +12%
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
27 fps ∼64% +8%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
25 fps ∼60%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (2.1 - 69, n=252, der letzten 2 Jahre)
19.8 fps ∼47% -21%
2560x1440 Aztec Ruins High Tier Offscreen
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
34 fps ∼100% +70%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
28 fps ∼82% +40%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (20 - 25, n=2)
22.5 fps ∼66% +13%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
20 fps ∼59%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
19 fps ∼56% -5%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (0.7 - 47, n=252, der letzten 2 Jahre)
13 fps ∼38% -35%
Antutu v9 - Total Score
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
962824 Points ∼100% +23%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (784775 - 793997, n=2)
789386 Points ∼82% +1%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
784775 Points ∼82%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
636471 Points ∼66% -19%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (111952 - 1041980, n=111, der letzten 2 Jahre)
555932 Points ∼58% -29%
BaseMark OS II
Overall
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
6959 Points ∼100% +11%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (6265 - 6550, n=2)
6408 Points ∼92% +2%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
6265 Points ∼90%
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
6007 Points ∼86% -4%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
5908 Points ∼85% -6%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (895 - 8124, n=170, der letzten 2 Jahre)
4244 Points ∼61% -32%
System
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
11774 Points ∼100% +14%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
11319 Points ∼96% +10%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (10283 - 10727, n=2)
10505 Points ∼89% +2%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
10283 Points ∼87%
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
10006 Points ∼85% -3%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1542 - 19657, n=170, der letzten 2 Jahre)
7532 Points ∼64% -27%
Memory
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
9044 Points ∼100% +39%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (6493 - 7081, n=2)
6787 Points ∼75% +5%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
6493 Points ∼72%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
6208 Points ∼69% -4%
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
5125 Points ∼57% -21%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1012 - 9044, n=170, der letzten 2 Jahre)
4862 Points ∼54% -25%
Graphics
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
15216 Points ∼100% +3%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (14837 - 15464, n=2)
15151 Points ∼100% +2%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
14837 Points ∼98%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
13463 Points ∼88% -9%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
9399 Points ∼62% -37%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (478 - 25642, n=170, der letzten 2 Jahre)
7365 Points ∼48% -50%
Web
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 8192
1845 Points ∼100% +19%
Xiaomi 12 Pro
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, Adreno 730, 12288
1669 Points ∼90% +7%
OnePlus 9 Pro
Qualcomm Snapdragon 888 5G, Adreno 660, 12288
1633 Points ∼89% +5%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
  (1554 - 1567, n=2)
1561 Points ∼85% 0%
Huawei P50 Pocket
Qualcomm Snapdragon 888 4G, Adreno 660, 12288
1554 Points ∼84%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (718 - 2392, n=170, der letzten 2 Jahre)
1386 Points ∼75% -11%
Jetstream 2 - Total Score
Xiaomi 12 Pro (Chrome 97)
84.1 Points ∼100%
OnePlus 9 Pro (Microsoft Edge 46)
63.2 Points ∼75%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (12.4 - 182.6, n=170, der letzten 2 Jahre)
62.2 Points ∼74%
JetStream 1.1 - Total Score
Samsung Galaxy Z Flip3 5G (Chrome 93)
197.7 Points ∼100% +79%
Xiaomi 12 Pro (Chrome 97)
147.5 Points ∼75% +34%
OnePlus 9 Pro (Microsoft Edge 46)
124.5 Points ∼63% +13%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (10.8 - 414, n=169, der letzten 2 Jahre)
114.8 Points ∼58% +4%
Huawei P50 Pocket (Huawei Browser 11.1)
110.3 Points ∼56%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G (105.5 - 110.3, n=2)
107.9 Points ∼55% -2%
Speedometer 2.0 - Result
Xiaomi 12 Pro (Chrome 97)
73.5 runs/min ∼100%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (9 - 244, n=156, der letzten 2 Jahre)
60.9 runs/min ∼83%
OnePlus 9 Pro (Microsoft Edge 46)
56 runs/min ∼76%
WebXPRT 3 - ---
Samsung Galaxy Z Flip3 5G (Chrome 93)
156 Points ∼100% +54%
Xiaomi 12 Pro (Chrome 97)
119 Points ∼76% +18%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G (101 - 115, n=2)
108 Points ∼69% +7%
OnePlus 9 Pro (Microsoft Edge 4689)
103 Points ∼66% +2%
Huawei P50 Pocket (Huawei Browser 11.1)
101 Points ∼65%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (20 - 265, n=179, der letzten 2 Jahre)
92.1 Points ∼59% -9%
Octane V2 - Total Score
Samsung Galaxy Z Flip3 5G (Chrome 93)
36969 Points ∼100% +70%
Xiaomi 12 Pro (Chrome 97)
29750 Points ∼80% +37%
OnePlus 9 Pro (Microsoft Edge 46)
26829 Points ∼73% +23%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (3526 - 65969, n=184, der letzten 2 Jahre)
23301 Points ∼63% +7%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G (21748 - 22851, n=2)
22300 Points ∼60% +3%
Huawei P50 Pocket (Huawei Browser 11.1)
21748 Points ∼59%
Mozilla Kraken 1.1 - Total Score
Durchschnitt der Klasse Smartphone (414 - 15230, n=184, der letzten 2 Jahre)
3172 ms * ∼100% -64%
Huawei P50 Pocket (Huawei Browser 11.1)
1938 ms * ∼61%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G (1835 - 1938, n=2)
1887 ms * ∼59% +3%
OnePlus 9 Pro (Microsoft Edge 46)
1808 ms * ∼57% +7%
Xiaomi 12 Pro (Chrome 97)
1330 ms * ∼42% +31%
Samsung Galaxy Z Flip3 5G (Chrome 93)
950 ms * ∼30% +51%

* ... kleinere Werte sind besser

Huawei P50 PocketSamsung Galaxy Z Flip3 5GXiaomi 12 ProOnePlus 9 ProDurchschnittliche 512 GB UFS 3.1 FlashDurchschnitt der Klasse Smartphone
AndroBench 3-5
-1%
49%
4%
8%
-39%
Sequential Read 256KB
1839
1620
-12%
1620
-12%
1995
8%
1860 ?(1710 - 1999, n=11)
1%
929 ?(45.6 - 2037, n=248, der letzten 2 Jahre)
-49%
Sequential Write 256KB
575
750
30%
1465
155%
769
34%
799 ?(575 - 1275, n=11)
39%
472 ?(11.9 - 1485, n=248, der letzten 2 Jahre)
-18%
Random Read 4KB
263.5
276.6
5%
324.9
23%
258.7
-2%
274 ?(208 - 303, n=11)
4%
166.5 ?(13.5 - 345, n=248, der letzten 2 Jahre)
-37%
Random Write 4KB
342.1
250.6
-27%
448.9
31%
254.3
-26%
295 ?(221 - 413, n=11)
-14%
159.7 ?(56.5 - 458, n=249, der letzten 2 Jahre)
-53%

Spiele - Huawei-Smartphone kann Gaming

Der Shooter PUBG mobile, bei dem das Ultra-HD-Setting auswählbar ist, wird bei höchsten Details flüssig wiedergegeben. Auch unser zweites Testspiel Asphalt 9 läuft ohne Probleme durch, allerdings wird das Gehäuse beim Gaming merklich heiß.  

Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone

Emissionen - Huawei-Smartphone überhitzt

Temperatur

Test Huawei P50 Pocket Smartphone

Das Gehäuse des P50 Pro erwärmt sich unter Last im Leistungsmodus sehr unterschiedlich. Während die von uns gemessenen maximalen Temperaturen mit der App Stability Test auf einem eher niedrigen Niveau liegen, ist die Wärmeentwicklung bei Benchmarks sehr ausgeprägt. Dies führt zu einer schnellen Überhitzung des Gerätes und im Inneren zu einer starken Reduzierung der Leistungsentfaltung. Aber selbst im normalen Modus messen wir ein Throttling von fast 50 Prozent. 

Max. Last
 35.7 °C34.5 °C30.5 °C 
 32.7 °C32.7 °C30.6 °C 
 32.4 °C32.8 °C29.7 °C 
Maximal: 35.7 °C
Durchschnitt: 32.4 °C
28.8 °C27.9 °C27.4 °C
34.9 °C32.1 °C30.7 °C
34 °C33.2 °C32.1 °C
Maximal: 34.9 °C
Durchschnitt: 31.2 °C
Netzteil (max.)  27.9 °C | Raumtemperatur 22 °C | Fluke t3000FC (calibrated) & Voltcraft IR-260
(±) Die Durchschnittstemperatur auf der Oberseite unter extremer Last ist 32.4 °C. Im Vergleich erhitzte sich der Durchschnitt der Geräteklasse Smartphone v7 auf 32.8 °C.
(+) Die maximale Temperatur auf der Oberseite ist 35.7 °C. Im Vergleich liegt der Klassendurchschnitt bei 35.1 °C (von 22 bis 52.9 °C für die Klasse Smartphone v7).
(+) Auf der Unterseite messen wir eine maximalen Wert von 34.9 °C (im Vergleich zum Durchschnitt von 33.8 °C).
(+) Ohne Last messen wir eine durchschnittliche Temperatur von 27.3 °C auf der Oberseite. Der Klassendurchschnitt erreicht 32.8 °C.

3DMark Wild Life Stress Test

3DMark
Wild Life Stress Test Stability
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Adreno 660, SD 888 5G, 128 GB UFS 3.1 Flash
88 (20.8min) % ∼100% +48%
OnePlus 9 Pro
Adreno 660, SD 888 5G, 256 GB UFS 3.1 Flash
60.3 (3461min) % ∼69% +2%
Huawei P50 Pocket
Adreno 660, SD 888 4G, 512 GB UFS 3.1 Flash
59.3 (16min) % ∼67%
Xiaomi 12 Pro
Adreno 730, SD 8 Gen 1, 256 GB UFS 3.1 Flash
47.2 (27.4min) % ∼54% -20%
Wild Life Extreme Stress Test
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Adreno 660, SD 888 5G, 128 GB UFS 3.1 Flash
99.7 (5.48min) % ∼100% +75%
Huawei P50 Pocket
Adreno 660, SD 888 4G, 512 GB UFS 3.1 Flash
57 (4.31min) % ∼57%
Xiaomi 12 Pro
Adreno 730, SD 8 Gen 1, 256 GB UFS 3.1 Flash
% ∼0% -100%
0510152025303540455055Tooltip
Huawei P50 Pocket Adreno 660, SD 888 4G, 512 GB UFS 3.1 Flash; Wild Life Extreme Stress Test; 1.0.7.2: Ø5.08 (4.31-7.57)
Samsung Galaxy Z Flip3 5G Adreno 660, SD 888 5G, 128 GB UFS 3.1 Flash; Wild Life Extreme Stress Test; 1.0.5.1: Ø5.49 (5.48-5.5)
Huawei P50 Pocket Adreno 660, SD 888 4G, 512 GB UFS 3.1 Flash; Wild Life Stress Test Stability; 0.0.0.0: Ø17.1 (16-26.9)
Samsung Galaxy Z Flip3 5G Adreno 660, SD 888 5G, 128 GB UFS 3.1 Flash; Wild Life Stress Test Stability; 0.0.0.0: Ø21.1 (20.8-23.7)
Xiaomi 12 Pro Adreno 730, SD 8 Gen 1, 256 GB UFS 3.1 Flash; Wild Life Stress Test Stability: Ø37.8 (27.4-58)
Test Huawei P50 Pocket Smartphone
Test Huawei P50 Pocket Smartphone

Lautsprecher

Das P50 Pocket setzt auf Stereo-Lautsprecher, die laut sind und richtig gut klingen. Unsere Messungen zeigen für das Huawei-Handy einen ziemlich linearen Frequenzverlauf für die Mitten und Hohen. Selbst Bässe lassen sich im Klangbild erahnen. 

Wer eine bassreiche Soundausgabe wünscht, kann auf eine kabelgebundene oder kabellose Kopfhörerlösung zurückgreifen. Neben dem USB-Port gibt es den Bluetooth-5.2-Standard.

dB(A) 0102030405060708090Deep BassMiddle BassHigh BassLower RangeMidsHigher MidsLower HighsMid HighsUpper HighsSuper Highs203539.4253026.13121.932.34022.831.35034.838.96324.3348023.236.110027.839.912514.746.416020.955.620021.252.325017.553.931513.459.740014.161.250013.169.163011.570.380013.174.3100011.775.7125011.87816001377200012.177250012.179.8315012.383.4400012.577.950001377.6630013.278.780001376.81000013.771.71250013.562.71600014.265SPL25.190.1N0.781.6median 13.1median 71.7Delta1.1940.541.426.226.128.222.128.325.524.635.622.524.630.325.82625.420.130.82147.717.349.115.555.119.357.319.562.714.567.614.167.514.770.114.671.915.874.315.175.113.275.713.776.413.281.413.880.513.777.613.574.913.476.113.47513.471.412.462.326.888.60.873.5median 14.5median 71.42.510hearing rangehide median Pink NoiseHuawei P50 PocketSamsung Galaxy Z Flip3 5G
Frequenzdiagramm (für Vergleiche die Checkboxen oben an-/abwählen)
Huawei P50 Pocket Audio Analyse

(+) | Die Lautsprecher können relativ laut spielen (90.1 dB)
Bass 100 - 315 Hz
(-) | kaum Bass - 20.4% niedriger als der Median
(±) | durchschnittlich lineare Bass-Wiedergabe (8.6% Delta zum Vorgänger)
Mitteltöne 400 - 2000 Hz
(+) | ausgeglichene Mitten, vom Median nur 4.8% abweichend
(+) | lineare Mitten (4.2% Delta zum Vorgänger)
Hochtöne 2 - 16 kHz
(±) | zu hohe Hochtöne, vom Median nur 6.3% abweichend
(+) | sehr lineare Hochtöne (5% Delta zum Vorgänger)
Gesamt im hörbaren Bereich 100 - 16.000 Hz
(±) | hörbarer Bereich ist durchschnittlich linear (16.4% Abstand zum Median)
Im Vergleich zu allen Geräten derselben Klasse
» 4% aller getesteten Geräte dieser Klasse waren besser, 2% vergleichbar, 94% schlechter
» Das beste Gerät hat einen Delta-Wert von 12%, durchschnittlich ist 23%, das schlechteste Gerät hat 65%
Im Vergleich zu allen Geräten im Test
» 26% aller getesteten Geräte waren besser, 6% vergleichbar, 69% schlechter
» Das beste Gerät hat einen Delta-Wert von 3%, durchschnittlich ist 20%, das schlechteste Gerät hat 65%

Samsung Galaxy Z Flip3 5G Audio Analyse

(+) | Die Lautsprecher können relativ laut spielen (88.6 dB)
Bass 100 - 315 Hz
(-) | kaum Bass - 27.2% niedriger als der Median
(±) | durchschnittlich lineare Bass-Wiedergabe (9.4% Delta zum Vorgänger)
Mitteltöne 400 - 2000 Hz
(+) | ausgeglichene Mitten, vom Median nur 3.6% abweichend
(+) | lineare Mitten (4.1% Delta zum Vorgänger)
Hochtöne 2 - 16 kHz
(±) | zu hohe Hochtöne, vom Median nur 6% abweichend
(+) | sehr lineare Hochtöne (3.6% Delta zum Vorgänger)
Gesamt im hörbaren Bereich 100 - 16.000 Hz
(±) | hörbarer Bereich ist durchschnittlich linear (18.6% Abstand zum Median)
Im Vergleich zu allen Geräten derselben Klasse
» 13% aller getesteten Geräte dieser Klasse waren besser, 9% vergleichbar, 79% schlechter
» Das beste Gerät hat einen Delta-Wert von 12%, durchschnittlich ist 23%, das schlechteste Gerät hat 65%
Im Vergleich zu allen Geräten im Test
» 40% aller getesteten Geräte waren besser, 8% vergleichbar, 53% schlechter
» Das beste Gerät hat einen Delta-Wert von 3%, durchschnittlich ist 20%, das schlechteste Gerät hat 65%

Akkulaufzeit - P50 Pocket mit 4.000 mAh

Energieaufnahme

Der 4.000 mAh starke Akku lädt mit maximal 40 Watt in etwa einer Stunde von 10 zu 100 Prozent auf. Wir messen zudem eine recht ausgeprägte Energieaufnahme im Idle.

Stromverbrauch
Aus / Standbydarklight 0.13 / 0.35 Watt
Idledarkmidlight 1.33 / 1.77 / 1.89 Watt
Last midlight 4.25 / 9.19 Watt
 color bar
Legende: min: dark, med: mid, max: light        Metrahit Energy
Derzeit nutzen wir das Metrahit Energy, ein professionelles TRMS Leistungs-Multimeter und PQ Analysator, für unsere Messungen. Mehr Details zu dem Messgerät finden Sie hier. Alle unsere Testmethoden beschreiben wir in diesem Artikel.
Huawei P50 Pocket
4000 mAh
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
3300 mAh
Xiaomi 12 Pro
4600 mAh
OnePlus 9 Pro
4500 mAh
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 888 4G
 
Durchschnitt der Klasse Smartphone
 
Stromverbrauch
41%
13%
-25%
-4%
11%
Idle min *
1.33
0.46
65%
0.94
29%
1.6
-20%
1.285 ?(1.24 - 1.33, n=2)
3%
0.91 ?(0.12 - 2.5, n=193, der letzten 2 Jahre)
32%
Idle avg *
1.77
0.74
58%
1.24
30%
2
-13%
1.955 ?(1.77 - 2.14, n=2)
-10%
1.669 ?(0.65 - 3.6, n=193, der letzten 2 Jahre)
6%
Idle max *
1.89
0.78
59%
1.34
29%
2.4
-27%
2.05 ?(1.89 - 2.2, n=2)
-8%
1.896 ?(0.69 - 3.7, n=193, der letzten 2 Jahre)
-0%
Last avg *
4.25
4.73
-11%
5.7
-34%
6.2
-46%
4.1 ?(3.95 - 4.25, n=2)
4%
4.48 ?(2.1 - 7.74, n=193, der letzten 2 Jahre)
-5%
Last max *
9.19
5.89
36%
8.12
12%
11
-20%
9.82 ?(9.19 - 10.5, n=2)
-7%
7.33 ?(3.56 - 11.9, n=193, der letzten 2 Jahre)
20%

* ... kleinere Werte sind besser

Leistungsaufnahme: Geekbench (150 cd/m²)

01234567891011Tooltip
Huawei P50 Pocket Qualcomm Snapdragon 888 4G: Ø5.09 (1.536-11.2)
Samsung Galaxy Z Flip3 5G Qualcomm Snapdragon 888 5G: Ø5.09 (0.753-11.4)

Leistungsaufnahme: GFXBench (150 cd/m²)

01234567891011121314Tooltip
Huawei P50 Pocket Qualcomm Snapdragon 888 4G; 1920x1080 Aztec Ruins Normal Offscreen: Ø7.91 (4.01-11)
Samsung Galaxy Z Flip3 5G Qualcomm Snapdragon 888 5G; 1920x1080 Aztec Ruins Normal Offscreen: Ø9.1 (4.54-14.4)
Huawei P50 Pocket Qualcomm Snapdragon 888 4G; Idle 1min: Ø1.357 (1.306-1.595)
Samsung Galaxy Z Flip3 5G Qualcomm Snapdragon 888 5G; Idle 1min: Ø0.644 (0.56-1.108)

Akkulaufzeit

In unserem WLAN-Test schafft das P50 Pocket eine unterdurchschnittliche Laufzeit mit 120 Hz von etwa 8 Stunden. Hier ist zu erwähnen, dass die EMUI unseren Akkutest bei einer Restkapazität von 10 Prozent stets beendet und in den Standby geht. Darum haben wir der ermittelten Laufzeit von 7 Stunden und 18 Minuten (10 bis 100 Prozent) 44 Minuten hinzugefügt.  

Akkulaufzeit
WiFi Websurfing
8h 02min
Huawei P50 Pocket
4000 mAh
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
3300 mAh
Xiaomi 12 Pro
4600 mAh
OnePlus 9 Pro
4500 mAh
Akkulaufzeit
WLAN
482
541
12%
766
59%
1002
108%

Pro

+ helles, faltbares OLED-Panel
+ sehr gute Kameras
+ klasse Lautsprecher

Contra

- keine GMS
- geringe Laufzeiten
- hohe Abwärme und Throttling

Fazit zum Huawei P50 Pocket

Im Test Huawei P50 Pocket. Testgerät zur Verfügung gestellt von Huawei Germany
Im Test Huawei P50 Pocket. Testgerät zur Verfügung gestellt von Huawei Germany

Das P50 Pocket weiß in unserem Test durchaus zu überraschen. Positiv ist hier die Qualität der rückseitigen Kameras zu erwähnen, denn verglichen mit unseren Testaufnahmen des Apple iPhone 13 Pro ist die Fotoqualität des P50 Pocket im Foldable-Segment eine echte Ansage. Erstaunlicherweise hat es Huawei geschafft einen 4.000 mAh starken Akku in das dünne Gehäuse des Pocket zu integrieren, allerdings sind die Laufzeiten aufgrund der thermischen Probleme eher enttäuschend.

Die große Überraschung im negativen Sinne ist die Leistungsentfaltung. Der Snapdragon 888 4G im P50 Pocket überhitzt relativ schnell und selbst im Normal-Modus bei systembedingter Drosselung des Qualcomm-SoCs messen wir ein Throttling von mitunter 50 Prozent.    

Die viel zu hoch angesetzte UVP vermiest dem P50 Pocket die Massentauglichkeit. 

Interessenten eines Falt-Handys sollten vor dem Kauf bedenken, dass ein P50 Pocket durch die nach wie vor gültigen US-Sanktionen weder Google-Dienste noch den 5G-Standard unterstützt. Ansonsten bietet das Huawei P50 Pocket aber eine interessante Ausstattung. Allerdings verführen die aktuelle Preise des Samsung Galaxy Z Flip3 5G (etwa 650 Euro) nicht gerade zu einem Kauf des 1200-Euro-Foldables aus dem Hause Huawei. 

Preis und Verfügbarkeit

Das Huawei P50 Pocket ist für etwa 1299 Euro zum Bespiel bei Amazon.de oder nbb.com sowie im Huawei eigenen Store erhältlich. 

Huawei P50 Pocket - 10.03.2022 v7
Marcus Herbrich

Gehäuse
84%
Tastatur
65 / 75 → 87%
Pointing Device
92%
Konnektivität
62 / 70 → 89%
Gewicht
89%
Akkulaufzeit
80%
Display
91%
Leistung Spiele
60 / 64 → 94%
Leistung Anwendungen
81 / 86 → 95%
Temperatur
93%
Lautstärke
100%