Notebookcheck

Toshiba AC100-10K

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba AC100-10K
Toshiba AC100-10K (AC Serie)
Hauptspeicher
512 MB 
, DDR2 800 Mhz, keine Erweiterung möglich
Bildschirm
10.1 Zoll 16:10, 1024 x 600 Pixel, spiegelnd: ja
Massenspeicher
8 GB SSD, 8 GB 
, embedded MultimediaCard
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Audio in/out Kombibuchse, Card Reader: SD bis 2 GB, SDHC bis 32 GB, MMC bis 2 GB
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4)
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 24 x 264 x 191
Akku
25 Wh Lithium-Ion
Betriebssystem
Android 2.1
Kamera
Webcam: 1.3 MP
Sonstiges
12 Monate Garantie
Gewicht
860 g, Netzteil: 390 g
Preis
300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 78% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 29%, Ausstattung: 43%, Bildschirm: 72% Mobilität: 96%, Gehäuse: 77%, Ergonomie: 64%, Emissionen: 96%

Testberichte für das Toshiba AC100-10K

79% Test Toshiba AC100 MID/Netbook (Android) | Notebookcheck
Handy im Netbookformat. ...oder doch Netbook mit Handytechnik? Toshiba nennt sein AC100 „mobiles Internetgerät“ und stattet es mit Nvidias ARM-Prozessor Tegra 250 und Googles Android 2.1 Betriebssystem aus. Wie sich diese Kombination unter Netbooks und Smartphones einordnet, haben wir getestet.
74% Toshiba AC100 im Test
Quelle: Onlinekosten.de Deutsch
Toshibas Mini ist zwar nicht das optisch edelste Mini-Notebook unter der Sonne, aber unglaublich leicht und dünn und wirkt trotzdem robust. Verglichen mit Netbooks bietet es dank Android eine extralange Akkulaufzeit im Standby-Betrieb, ist absolut leise und bei Bedarf augenblicklich online. Gut gefallen auch die weiteren Android-typischen Vorzüge wie verschiedene Desktops, die sich nach Belieben anpassen lassen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.12.2010
Bewertung: Gesamt: 74% Leistung: 50% Ausstattung: 40% Bildschirm: 80% Mobilität: 95% Gehäuse: 70% Ergonomie: 30%
81% Test Toshiba AC100 MID/Netbook (Android)
Quelle: Notebookcheck Deutsch

Wer aufgrund Android und Nvidia Tegra-Hardware eine Symbiose aus Handy und Netbook erwartet hat, wird beim Toshiba AC100 bitter enttäuscht. Kein Touchdisplay, keine Telefonie, kein Bluetooth, kein außentaugliches Display und eine arg eingeschränkte App-Verfügbarkeit im Camangi-Market trotzen dem Nutzer eine Menge Kompromissbereitschaft ab.


Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.11.2010
Bewertung: Gesamt: 81% Leistung: 19% Bildschirm: 70% Mobilität: 98% Gehäuse: 81% Ergonomie: 81% Emissionen: 95%

Kommentar

NVIDIA GeForce ULP (Tegra 2): Integrierte Ultra Low Power (ULP) GPU im Tegra 2 SoC und je nach version von 300 bis 400 MHz getaktet.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

2 (250): Cortex A9 basierter Dual-Core SoC (System on a Chip) mit integrierter GeForce Grafikkarte und DDR2 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

10.1": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

0.86 kg:

In diesem Gewichtsbereich gibt es hauptsächlich größere Tablets und Convertibles.


Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden knapp 200 000 Mitarbeiter beschäftigt (2015).

Am Smartphone-Sektor ist Toshiba nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hatte Toshiba 2014 noch 6.6% Weltmarktanteil, 2016 nur noch 1.6% und liegt damit nur noch auf Rang 8. Für Toshiba-Modelle gibt es aber noch viele Testberichte.

78%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Test Toshiba Chromebook 2 CB30-B-104
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 13.3", 1.285 kg
Test Toshiba Chromebook CB30-102 Notebook
HD Graphics (Haswell), Celeron 2955U, 13.3", 1.464 kg
Test Toshiba Satellite NB10t-A-101 Netbook
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2810, 11.6", 1.5 kg
Test Toshiba NB520-108 Netbook
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N550, 10.1", 1.278 kg
Test Toshiba NB550D (AMD Fusion) Netbook
Radeon HD 6250, C-Series C-50, 10.1", 1.27 kg

Laptops des selben Herstellers

Test Toshiba Portege X30T-E (i7-8550U, UHD620) Convertible
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8550U, 13.3", 1.4 kg
Test Toshiba Tecra A50-E-110 (i5-8250U, UHD620) Laptop
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2 kg
Toshiba AC100-10W
GeForce ULP (Tegra 2)
Toshiba AC100-10V
GeForce ULP (Tegra 2)
Toshiba AC100-10Z
GeForce ULP (Tegra 2)

Geräte anderer Hersteller

Advent Vega
GeForce ULP (Tegra 2)

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Toshiba Satellite L12-C-104
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 11.6", 2 kg
Toshiba Satellite NB10t-A-10F
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2820, 11.6", 1.3 kg
Toshiba Satellite NB10t-A-103
HD Graphics (Haswell), Celeron N2810, 11.6", 1.3 kg
Toshiba Chromebook CB30-102
HD Graphics (Haswell), Celeron 2955U, 13.3", 1.464 kg
Toshiba Satellite NB10t-A-101
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2810, 11.6", 1.5 kg
Toshiba Satellite U920t-10H
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 12.5", 1.5 kg
Toshiba NB520-11P
Graphics Media Accelerator (GMA) 3650, Atom N2600, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB510-10D
Graphics Media Accelerator (GMA) 3650, Atom N2600, 10.1", 1.4 kg
Toshiba NB510-119
Graphics Media Accelerator (GMA) 3650, Atom N2600, 10.1", 1.4 kg
Toshiba NB520-10P
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N570, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB550D-11D
Radeon HD 6290, C-Series C-60, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB520-10U
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N570, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB550D-106
Radeon HD 6250, C-Series C-50, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB520-10H
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N550, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB550D-109
Radeon HD 6250, C-Series C-50, 10.1", 1.3 kg
Toshiba Mini NB505-N508GN
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB305-N600
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N550, 10.1", 1.2 kg
Toshiba NB500-108
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB550D-10G
Radeon HD 6250, C-Series C-50, 10.1", 1.3 kg
Toshiba Mini NB505-N508TQ
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB520-108
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N550, 10.1", 1.278 kg
Toshiba Mini NB505-N508BL
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB550D-105
Radeon HD 6250, C-Series C-50, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB550D-10H
Radeon HD 6250, C-Series C-50, 10.1", 1.27 kg
Toshiba Satellite T110-121
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Celeron M 743, 11.6", 1.6 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Toshiba > Toshiba AC100-10K
Autor: Stefan Hinum, 28.11.2010 (Update:  9.07.2012)