Notebookcheck

Toshiba Satellite L550 Serie

Toshiba Satellite L550-207Prozessor: Intel Core 2 Duo T6500, Intel Core i3 330M
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 4570, ATI Mobility Radeon HD 5165
Bildschirm: 17.3 Zoll
Gewicht: 3.098kg, 3.2kg
Preis: 799, 800 Euro
Bewertung: 77.5% - Gut
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 6 Tests)
: - %, Leistung: 84%, Ausstattung: 85%, Bildschirm: 83%
Mobilität: 66%, Gehäuse: 87%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 87%

 

Toshiba Satellite L550-113

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L550-113Notebook: Toshiba Satellite L550-113
Prozessor: Intel Core 2 Duo T6500
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 4570
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1600 x 900 Pixel
Gewicht: 3.2kg
Preis: 800 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% Toshiba Satellite L555 review
Quelle: Electricpig Englisch EN→DE
Laptops are going two ways. Super-small or super-size. And there’s absolutely no doubt into which category the Toshiba Satellite L555 falls into. With a monster 17.3-inch screen, it’s desperate for you to move on your desktop and stick it in its place. So is it worth the switch? Read our Toshiba Satellite L555 review now and find out. A decent desktop replacement, but some niggles leave it short of its rivals
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.01.2010
Bewertung: Gesamt: 60%
Toshiba Satellite L550-113 review
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The L550-113 isn't the most expensive model in Toshiba's new range of Satellite desktop-replacement laptops, nor does it have the highest specification. It is, however, the largest and its 17.3-inch screen also offers the highest resolution in the line-up. Its design won't turn many heads, but the Toshiba Satellite L550-113 has a well-rounded specification and a very quick processor. Its one relative weak spot is 3D gaming, but you'll be hard-pressed to find better performance at this size and price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.10.2009
Bewertung: Leistung: 80% Bildschirm: 80%

 

Toshiba Satellite L550-207

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L550-207Notebook: Toshiba Satellite L550-207
Prozessor: Intel Core i3 330M
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 5165 1024 MB
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1600 x 900 Pixel
Gewicht: 3.098kg
Preis: 799 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 80.5% - Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

83% Test Toshiba Satellite L550-207 Notebook | Notebookcheck
Verkannter Gamer. Unter den günstigsten Toshiba-Laptops ist selten ein Gamer. Mit der ATI HD5165 macht der Hersteller zum Preis von 670 Euro eine Ausnahme. Der HD4650-Klon schlägt sich sogar bei aktuellen Spielen passabel und braucht nicht mal eine starke CPU dazu.
78% Die neue Generation
Quelle: Chip.de - 6/10 Deutsch
Der spieletaugliche 17-Zöller Toshiba Satellite L550-207 ist für 700 Euro ein Schnäppchen. Abstriche muss man beim knarzigen, nicht verwindungssteifen Gehäuse machen. Die Leistung des Core i3 zusammen mit der ATI Mobility Radeon HD 5165 reicht für einfache Spiele in der nativen Auflösung von 1600x900 Pixeln.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.05.2010
Bewertung: Gesamt: 78% Leistung: 78% Ausstattung: 90% Bildschirm: 94% Mobilität: 55% Ergonomie: 84%
78% Die neue Generation
Quelle: Chip.de - 6/10 Deutsch
Der spieletaugliche 17-Zöller Toshiba Satellite L550-207 ist für 700 Euro ein Schnäppchen. Abstriche muss man beim knarzigen, nicht verwindungssteifen Gehäuse machen. Die Leistung des Core i3 zusammen mit der ATI Mobility Radeon HD 5165 reicht für einfache Spiele in der nativen Auflösung von 1600x900 Pixeln.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.05.2010
Bewertung: Gesamt: 78% Leistung: 78% Ausstattung: 90% Bildschirm: 94% Mobilität: 55% Ergonomie: 84%
83% Test Toshiba Satellite L550-207 Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Der Toshiba Satellite L550-207 mit Core i3-330M (2.13 GHz) überrascht uns mit einer guten Spiele-Leistung für den verlangten Preis. Das dürfte vielen potentiellen Käufern gefallen. Die mit 600/800MHz (Kern, Speicher) taktende ATI Mobility Radeon HD5165 erweist sich als ebenbürtig mit der aktuellen Variante HD5650. Einziges Manko des HD4650-Klons ist die DirectX-11 Inkompatibilität.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.04.2010
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 90% Bildschirm: 77% Mobilität: 73% Gehäuse: 87% Ergonomie: 81% Emissionen: 87%
83% Test Toshiba Satellite L550-207 Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Der Toshiba Satellite L550-207 mit Core i3-330M (2.13 GHz) überrascht uns mit einer guten Spiele-Leistung für den verlangten Preis. Das dürfte vielen potentiellen Käufern gefallen. Die mit 600/800MHz (Kern, Speicher) taktende ATI Mobility Radeon HD5165 erweist sich als ebenbürtig mit der aktuellen Variante HD5650. Einziges Manko des HD4650-Klons ist die DirectX-11 Inkompatibilität.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.04.2010
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 90% Bildschirm: 77% Mobilität: 73% Gehäuse: 87% Ergonomie: 81% Emissionen: 87%

 

Kommentar

Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden knapp 200 000 Mitarbeiter beschäftigt (2015).

Am Smartphone-Sektor ist Toshiba nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hatte Toshiba 2014 noch 6.6% Weltmarktanteil, 2016 nur noch 1.6% und liegt damit nur noch auf Rang 8. Für Toshiba-Modelle gibt es aber noch viele Testberichte.


Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

ATI Mobility Radeon HD 4570: Die HD 4570 bietet deutlich weniger Shader als die HD 4650 und ist dadurch deutlich langsamer. Laut AMD verfügt sie nur über einen 64 Bit Speicherbus, manche GPU-Z Versionen geben jedoch fälschlich einen 128 Bit Bus an. Je nach verwendeten Speicher (DDR2 bis GDDR3) deutlich langsamer. Technisch ähnlich zu der Desktop 4550. Avivo HD 

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

ATI Mobility Radeon HD 5165: Umbenannte Mobility Radeon HD 4650 mit geringfügig höheren Taktraten. Daher kein DirectX 11 Support und leistungsmäßig knapp oberhalb der 4650 einzureihen.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.

Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.

T6500:

Einstiegsprozessor basierend auf den Penryn Kern. Baugleich mit dem C2D T6570 jedoch ohne Virtualisierungsfunktionen VT-x.

Intel Core i3:

330M: Der Core i3-330M ist ein Mittelklasse Dual-Core Prozessor ohne Turbo Boost Modus. Daher läuft die CPU mit max. 2.13 GHz. Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-667 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Dadurch ist der gesamte TDP von 35 Watt nicht sehr hoch.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


3.098 kg:

This weight is representative for laptops with a 15 inch display-diagonal.

3.2 kg:


77.5%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Toshiba Satellite Pro L500-1T1
Mobility Radeon HD 5165, Core i3 330M, 15.6", 2.9 kg
Toshiba Satellite L500-208
Mobility Radeon HD 5165, Core i5 430M, 15.6", 3 kg
Medion Akoya P6625/MD97443
Mobility Radeon HD 5165, Core i5 430M, 15.6", 2.6 kg
Toshiba Satellite L505-13V
Mobility Radeon HD 5165, Core i3 330M, 15.6", 2.9 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Toshiba Satellite L50-C-18U
GeForce 930M, Core i5 5200U, 15.6", 1.95 kg
Toshiba Satellite Pro A50-C-1MT
GeForce 930M, Core i5 6200U, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Tecra Z40-C-103
GeForce 930M, Core i7 6600U, 14", 1.5 kg
Toshiba Tecra Z50-C1550
GeForce 930M, Core i7 6600U, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite P50-C-179
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.1 kg
Toshiba Satellite L55-C5340
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite L50-C-275
GeForce 930M, Core i5 6200U, 15.6", 2.1 kg
Toshiba Satellite P50-C186
GeForce 930M, Core i7 6500U, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite L50D-C-13G
Radeon R6 (Carrizo), Carrizo A10-8700P, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite P50-C-129
GeForce 930M, Core i7 5500U, 15.6", 2 kg
Toshiba Satellite Radius 15 P55W-C5212-4K
HD Graphics 5500, Core i7 5500U, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite P50T-C-109
GeForce GTX 950M, Core i5 5200U, 15.6", 2.4 kg
Toshiba Satellite P50-C-10e
GeForce 930M, Core i7 5500U, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite C55-C-1F0
GeForce 920M, Core i3 4005U, 15.6", 2.1 kg
Toshiba Satellite L50-C-15C
GeForce 930M, Core i7 5500U, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite L50-C-111
GeForce 930M, Core i5 5200U, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite P50-C-10G
GeForce 930M, Core i7 5500U, 15.6", 2.185 kg
Toshiba Qosmio X70-B-10T
Radeon R9 M265X, Core i7 4720HQ, 17.3", 2.9 kg
Toshiba Satellite C55D-B5242
Radeon R3 (Mullins/Beema), A-Series A4-6210, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Qosmio X70-B-10P
Radeon R9 M265X, Core i7 4710HQ, 17.3", 2.9 kg
Toshiba Satellite S50-B-133
Radeon R7 M260, Core i5 4210U, 15.6", 2.1 kg
Toshiba Satellite S50-B-14P
Radeon R7 M260, Core i5 4210U, 15.6", 2.1 kg
Toshiba Satellite S50-B-12Z
Radeon R7 M260, Core i7 4510U, 15.6", 2 kg
Toshiba Satellite L50-B-1TD
Radeon R7 M260, Core i7 4510U, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite L50-A-1CE
GeForce GT 740M, Core i5 4200M, 15.6", 2.4 kg
Preisvergleich
Toshiba Satellite L550-113
Toshiba Satellite L550-113
Toshiba Satellite L550-113
Toshiba Satellite L550-113
Toshiba Satellite L550-113
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Toshiba > Toshiba Satellite L550 Serie
Autor: Stefan Hinum, 14.04.2010 (Update:  9.07.2012)